DEL/DEL2 - Ab 2020/2021 wieder Auf- und Abstieg

 

(DEL/Kompakt) Ab der Saison 2020/21 wird es wieder einen direkten sportlichen Aufsteiger aus der DEL2 und einen direkten sportlichen Absteiger aus der DEL im deutschen Eishockey geben! Die entsprechende Vereinbarung wird von beiden Ligen zeitnah unterschrieben.

 

del del2 2021

(Fotoquelle angeben)

 

{loadpositionb banner10}


Steelers Geschäftsführer Volker Schoch: „Es ist ein wichtiger Schritt für das deutsche Eishockey, endlich hat die DEL2 eine Perspektive. Als Standort mit einem DEL-tauglichen Stadion wird Bietigheim die nächsten zwei Jahre nutzen um sich wirtschaftlich und sportlich auf diese Chance vorzubereiten. Jetzt haben wir ein GEMEINSAMES Ziel – ich freue mich auf diese großartige Herausforderung!“

 


Hier die offizielle Meldung der Liga:


Profi-Eishockey führt Auf- und Abstieg wieder ein
 
Im deutschen Profi-Eishockey kommt es zur Wiedereinführung des sportlichen Auf- beziehungsweise Abstiegs zwischen der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und der DEL2. Einen entsprechenden Beschluss fassten die Gesellschafter der beiden Ligen. Demnach wird in der Saison 2020/21 erstmals nach 2005/06 wieder ein Auf- beziehungsweise Absteiger zwischen der DEL und der DEL2 ermittelt.
Eine entsprechende Vereinbarung wird zeitnah unterschrieben.
 

„Wir sind froh am Ende von nicht einfachen, aber stets konstruktiven Verhandlungen ein gemeinsames Ergebnis präsentieren zu können. Gewinner dieser Vereinbarung ist der Eishockeysport in Deutschland, denn wie in allen anderen Sportarten wird Auf- und Abstieg auch in unserem Sport für zusätzliche Spannung sorgen. Den Clubs der DEL2 bietet sich damit zugleich nicht nur eine wichtige sportliche, sondern auch wirtschaftliche Perspektive“, so Dr. Peter Merten (Heppenheim), Aufsichtsratsvorsitzender der ESBG/DEL2.


 
„Wir freuen uns, dass es nach dieser langen Zeit wieder zu einer Verzahnung zwischen den beiden Ligen kommt und erhoffen uns davon natürlich einen wichtigen Impuls für unseren Sport“, erklärte Jürgen Arnold (Ingolstadt), Aufsichtsratsvorsitzender der DEL.

 



Deutsche Eishockey Liga (DEL)

del logo kompaktDie Deutsche Eishockey Liga (DEL) ist die höchste deutsche Eishockey-Spielklasse und wurde im Jahr 1994 gegründet. Am Spielbetrieb nehmen 14 Proficlubs (Kapitalgesellschaften) teil und der aktuelle DEL-Rekordmeister sind die Eisbären Berlin mit 7 Meisterschaften.

 

Mehr Informationen über die Deutsche Eishockey Liga  erhalten Sie hier...

 

 


 


 

Weitere DEL Eishockey News

20190524JohnJasonPeterka
25. Mai 2019

DEL - Red Bull München verpflichtet Top-Talent John Jason Peterka

(DEL/München) PM Der in München geborene John Jason Peterka wechselt von der Red Bull Eishockey Akademie in den Profikader des dreifachen deutschen… [weiterlesen]
cp d3 NBG Wei18 16
25. Mai 2019

DEL - Aus Nürnberg an den Seilersee zu den Iserlohn Roosters

(DEL/Iserlohn) PM Die Offensivabteilung der Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bekommt weiteren Zuwachs. Vom Ligakonkurrenten… [weiterlesen]
KEC Neuererscheinung
22. Mai 2019

DEL - Drei weitere Junghaie erhalten Förderlizenzen bei den Kölner Haien

(DEL/Köln) PM Die Kölner Haie binden die Nachwuchsspieler Erik Betzold, Nicolas Cornett und Maximilian Glötzl an den Club. 15 ehemalige Junghaie im… [weiterlesen]
2018 09 14 duesseldorf
20. Mai 2019

DEL - DEG setzt auf Eigengewächs: Hendrik Hane wird zweiter Torwart in Düsseldorf

(DEL/Düsseldorf) PM Die DEG setzt in der kommenden Spielzeit auf ein Düsseldorfer Torwart-Duo und besetzt somit den Platz des zweiten Keepers mit… [weiterlesen]
cp d3 DEL SAS18 399
17. Mai 2019

DEL - Austin Madaisky wird ein Iserlohn Rooster

(DEL/Iserlohn) PM Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben einen weiteren Verteidiger für die kommende Saison unter Vertrag… [weiterlesen]

 

 

 

Eishockey WM 2019 - Semifinals

iihf semifinals2019

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

55protec 300

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1517 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen