DEL - Thomas Sabo Ice Tigers verlieren das erste Play Off Heimspiel mit 1:4 gegen Köln

 

(DEL/Nürnberg) (Oliver Winkler) Die THOMAS SABO Ice Tigers hatten in den letzten Saisonspielen enorme Probleme gehabt, konstant gute Leistungen abzuliefern. Die Fans und Spieler haben gehofft, dass sich die aktuelle Leistungskurve beim ersten Heimspiel wieder nach oben neigt. Im ersten Heimspiel war das allerdings nicht der Fall. Felix Schütz, Bill Thomas und Sebastian Uvira verschafften den Haien eine 1:3 Führung. Eine fehlerfreie Kölner Defensive machte im dritten Drittel den Rest und sicherte den Rheinländern den ersten Punkt in der Serie. 

 

BE5 2308 Iloveimg Resized

(Foto: Birgit Eiblmaier) 


 

Nachdem beide Mannschaften den Streit um die Spieltermine zumindest öffentlich aufs Eis gelegt hatte, trafen beide Mannschaften endlich auf dem Eis aufeinander, um die Serie rein sportlich zu entscheiden. Die Nürnberger Arena war sehr gut gefüllt, zur ausverkauften Halle fehlten lediglich ein paar freie Plätze. Die ersten zwei Minuten starteten die Hausherren besonders aktiv. Dane Fox, Petr Pohl und Nichlas Torp testeten die Aufmerksamkeit des Kölner Goalies Gustaf Wesslau. Effektiver waren aber die Gäste aus der Domstadt: Alexander Sulzer passte perfekt von der blauen Linie vor das Tor von Niklas Treutle. Die heimische Abwehr reagierte zu spät und war völlig falsch aufgestellt. Felix Schütz hatte so keinen Gegenspieler, stand komplett frei und schob den Puck problemlos zum 0:1 ein (3. Spielminute). Die Haie kamen nach dem Führungstreffer immer besser ins Spiel und kontrollierten die Hausherren bis zur zehnten Spielminute. Nichlas Torp bekam den Puck von Yasin Ehliz an die blaue Linie gespielt, zog ab und versenkte den Puck ohne Kompromisse hinter dem Rücken von Gustaf Wesslau. Die IceTigers waren zurück im Spiel. Köln wurde dadurch aber nicht aus der Ruhe gebracht - im Gegenteil: Die Gäste sicherten alle Positionen ab und setzten sich langsam aber sicher im Spiel fest. Nürnberg agierte notgedrungen sichtlich unruhig und verursachte ein unglaublich unnötiges Icing. Christian Erhoff zog von der blauen Linie ab. Die Scheibe wurde am Schläger von Bill Thomas abgefälscht und landete hinter Niklas Treutle, der bei dieser Situation definitiv machtlos war. Das erste Drittel verlief besser für die Gäste, die nach zwanzig Minuten verdient mit 1:2 führten. 

 

Auch im Mittelabschnitt sah es nicht besser aus. Die IceTigers spielten bescheiden - sehr bescheiden. Die Abwehr der Mannschaft von Rob Wilson stand oft falsch und ermöglichte den Haien immer wieder brandgefährliche Chancen. Auch im Power Play wollte nichts klappen. Die Kölner Haie machten es besser und bedienten sich für das zweite Drittel. Sebastian Uvira kam gerade von der Strafbank, als er den Puck auf die Kelle bekam und im Alleingang auf Niklas Treutle zulief. Uvira führte den Konter perfekt aus und schob an Treutles rechtem Schoner zum 1:3 ein.

 

Die IceTigers versuchten im letzten Drittel alles, um das Spiel auszugleichen. In den ersten fünf Minuten wollte aber nur wenig bis gar nichts gelingen. Rob Wilsons Miene sagte mehr als 1000 Worte. Das war zu wenig, was seine Mannschaft im ersten Heimspiel zeigte. Auch das finale Power Play und das Spiel ohne Torwart konnte nichts mehr am Endstand ändern. Felix Schütz schob kurz vor Schluss noch ins leere Tor ein. Die Kölner Haie gewinnen die erste Partie der Viertelfinalserie gegen die THOMAS SABO Ice Tigers mit 1:4. 

 

Der Blog zur Serie, nach dem Donnerstagsspiel unter https://oliverwinkler.org/category/deutsche-eishockeyliga/

 



Nuernberg

Mehr Informationen über den Eishockey Club Thomas Sabo Ice Tigers wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Thomas Sabo Ice Tigers von eishockey-online.com

www.eishockey-nuernberg.com - Weitere Informationen über das Eishockey in Nürnberg von eishockey-online.com.

 

 

 

 

Weitere DEL Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FAugsburg%2F2018_2019%2Faev_wob14102018.JPG&w=250&h=150&zc=1
15. Oktober 2018

DEL - Augsburger Panther beenden 6-Punkte Wochenende mit einem 6:0 Heimsieg gegen Wolfsburg

(DEL/Augsburg) PM Die Augsburger Panther haben das zweite Sechs-Punkte-Wochenende in Serie gefeiert. Gegen die Wolfsburg Grizzlys siegte der AEV… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fiserlohn%2F2018_2019%2FIserlohn_Straubin.jpeg&w=250&h=150&zc=1
15. Oktober 2018

DEL- Iserlohn: 2:4 gegen die Straubings Tigers. Iserlohn mit erneuter Heimniederlage

(DEL/Iserlohn) (Patrick Rüberg) Bisher konnten sich die Roosters vor allem auf ihre Heimstärke verlassen, wenn auswärts auch oft das Quäntchen Glück… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschwenningen%2F2017_2018%2FCORTINA_2.jpg&w=250&h=150&zc=1
14. Oktober 2018

DEL - Schwenninger Wild Wings gehen gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven leer aus

(DEL/Schwenningen) (BM) Schwenningen erwartete mit den Gästen aus dem Norden eine Top-motivierte Truppe. Weiterhin mussten die Schwaben auf Phil… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fkoeln%2F2018_2019%2FKEC-vs.-MAN-14.10.18.jpg&w=250&h=150&zc=1
14. Oktober 2018

DEL - Die Kölner Haie verlieren knapp 2:4 gegen souveräne Mannheimer Adler 

(DEL/Köln) ST Es war Eishockeysonntag und beinhaltete das zweite Spiel des Heimspielwochenendes für die Kölner Haie, zu Gast waren die Adler aus… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fingolstadt%2F2018_2019%2Ferci_jubel_03102018.jpg&w=250&h=150&zc=1
14. Oktober 2018

DEL - Ingolstadt Panther erobern in Berlin drei Punkte

(DEL/Ingolstadt) PM Auswärtssieg! Der ERC Ingolstadt hat auf den Verlängerungssieg im Spitzenspiel gegen die Düsseldorfer EG nachgelegt. Doug… [weiterlesen]

 


 

 

 

https://adserver.adtech.de/adserv/3.0/1439/6626858/0/170/ADTECH;loc=300

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 951 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen