Olympia 2018 - Ein "Schlumpf" namens Dominik für die Schweiz in PyeongChang

 

(Olympia 2018/PyeongChang) (Stefan Diepold) Er ist nicht blau und Waldbeeren (Schlumpfbeeren) mag er auch nicht - im Gegenteil Dominik Schlumpf ist ein 26-jähriger (1,83m / 85kg) Schweizer Eishockey Nationalspieler der bei den Olympischen Spielen in Südkorea 2018 sein Debüt für die Eidgenossen bestreitet und in seiner bisherigen Karriere an zwei Weltmeisterschaften teilgenommen hat. Der Verteidiger spielt seit dem Jahr 2015 für den EV Zug in der schweizerischen NLA.

 

 

DominikSchlumpf DC16

(Foto: Stefan Diepold)

 


Dominik Schlumpf wurde am 03.03.1991 in Mönchaltorf, Schweiz geboren. Er durchlief sämtliche Nachwuchsabteilungen des Züricher SC. Zur Saison 2008/2009 zog es Ihn über den großen Teich zu den Cataractes de Shwainigan in die Québec Major Junior Hockey League (QMJHL) nach Kanada. Nachdem er bis März 2011 in Kanada gespielt hatte und von den Edmonton Oilers zu einem Rookie Camp eingeladen wurde, ging es für ihn im April 2011 zurück in die Heimat zum HC Lugano in die National League A (NLA).

 


Seit November 2014 spielt er beim Ligakonkurrenten EV Zug in der National League A (NLA), der ihn gegen Alessio Bertaggia getauscht hatte. Dominik Schlumpf bestritt bislang in der NLA 293 Spiele in denen er 62 Punkte (12 Tore / 50 Assists) erzielte.

 


Im Frühjahr 2013 gab er sein Debüt in der schweizerischen A-Nationalmannschaft. Zuvor spielte er bereits in den Juniorennationalmannschaften, mit denen er an drei Junioren Weltmeisterschaften teilnahm. Mit der Nationalmannschaft erreichte er bei der IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft 2014 in Minsk (BLR) den 10. Platz und bei der IIHF-Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 in Köln (GER) und Paris (FRA) den 6. Platz.

 

 

Bei seinem Olympiadebüt 2018 in PyeongChang bestritt er bislang alle drei Spiele und trifft am Dienstag den 20.02.2018 im Qualifikationsspiel um den Einzug ins Viertelfinale auf die deutsche Eishockey Nationalmannschaft.

 


 


 

Dominik Schlumpf nicht nur am Puck begabt, sondern auch mit dem Pinsel

 

Seit seiner Kindheit war Malen eines seiner Lieblingsbeschäftigungen und seine künstlerische Begabung hat Dominik Schlumpf während seiner Zeit beim HC Lugano von 2011 - 2014 so richtig entdeckt bzw. ausgelebt. In seiner Küche, die kurzerhand zum "Malzimmer" umfunktioniert wurde malt er immer wenn er Zeit hat einige Stunden lang Bilder, bei denen er sich z.B. beim Spazierengehen die Inspiration geholt hat oder nach den Wünschen der Auftraggeber.

 

Er verwendet für Strukturen auf der Leinwand z.B. Stein- oder Marmormehl oder auch mal Kaffeepulver, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und mittlerweile haben einige seiner Teamkollegen einen "Schlumpf" zu Hause hängen. Das positive Feedback lässt ihn überlegen, ob er im Sommer eine kleine Ausstellung organisieren soll.

 


 

Karrieredaten von Dominik Schlumpf

 

 

SEASON TEAM LEAGUE GP G A TP PIM +/-     POST GP G A TP PIM +/- 
 2006-07 ZSC U17 Elite Novizen 23 6 4 10 34   | Playoffs 5 2 0 2 12
ZSC U20 Elite Jr. B 19 1 3 4 12   |
Switzerland U16 (all) International-Jr 16 0 0 0 -   |
 2007-08 ZSC U17 Elite Novizen 11 3 3 6 18   | Playoffs 12 3 4 7 14
GCK Lions U20 Elite Jr. A 35 2 8 10 24   | Playoffs 6 1 2 3 2
Switzerland U17 (all) International-Jr 7 0 0 0 4   |
Switzerland U18 WJC-18 6 1 1 2 4 0 |
Switzerland U18 (all) International-Jr 14 1 2 3 6   |
 2008-09 Shawinigan Cataractes QMJHL 22 0 3 3 8 8 |
Switzerland U18 (all) International-Jr 7 0 1 1 4   |
 2009-10 Shawinigan Cataractes QMJHL 61 1 11 12 31 -3 | Playoffs 6 1 2 3 4
Switzerland U20 WJC-20 7 1 1 2 6 -7 |
Switzerland U20 (all) International-Jr 16 1 2 3 10   |
 2010-11 Shawinigan Cataractes QMJHL 56 2 10 12 17 -1 | Playoffs 12 0 0 0 4
Switzerland U20 WJC-20 6 1 0 1 2 0 |
Switzerland U20 (all) International-Jr 11 1 0 1 2   |
 2011-12 HC Lugano NLA 16 0 2 2 8 1 | Playoffs 6 0 1 1 2 -2 
SC Bern  NLA 1 0 0 0 0 -1 |
EHC Basel Sharks  NLB 3 0 0 0 0   |
 2012-13 HC Lugano NLA 50 2 8 10 26 0 | Playoffs 7 0 0 0 0 -4 
Switzerland (all) International 5 0 1 1 2 0 |
 2013-14 HC Lugano  NLA 47 3 7 10 16 -3 | Playoffs 4 1 0 1 2 -3 
Switzerland WC 7 1 0 1 4 -1 |
Switzerland (all) International 18 2 0 2 10 -1 |
 2014-15 HC Lugano  NLA 18 0 4 4 0 -7 |
EV Zug NLA 32 1 9 10 6 17 | Playoffs 6 0 1 1 2 -3 
Switzerland (all) International 11 0 1 1 4 -5 |
 2015-16 EV Zug NLA 49 0 7 7 14 -1 | Playoffs 4 1 1 2 2 -3 
Switzerland (all) International 6 0 1 1 0 -1 |
 2016-17 EV Zug NLA 41 1 10 11 35 13 | Playoffs 16 0 1 1 14 -2 
Switzerland WC 2 0 1 1 0 0 |
Switzerland (all) International 7 0 1 1 2 2 |
 2017-18 EV Zug NLA 39 5 3 8 24 4 |
Switzerland OG - - - - -   |
Switzerland (all) International 4 2 1 3 2 2 |

(Quelle eliteprospects.com)

 


Pyeongchang 2018 Logo.svg

Die XXIII. Olympischen Winterspiele finden vom 9. bis 25. Februar 2018 in PyeongChang in Südkorea statt. Im Jahr 1988 trafen sich zum ersten Mal in der Olympia Geschichte die Athleten in Seoul zu den Sommerspielen. Die Olympischen Winterspiele finden nach 1972 (Sapporo) und 1998 (Nagano) erst zum dritten Mal in Ostasien statt. Zugleich gibt es in PyeongChang eine Premiere, da Süd- und Nordkorea zusammen mit einer vereinten Flagge auftreten.

 

 

 

 

Team Deutschland Olympia2018

 

 

Das TEAM DEUTSCHLAND nimmt in 15 Disziplinen mit insgesamt 154 Athleten an den Olympischen Winterspielen 2018 teil. Auch die deutsche Eishockey Nationalmannschaft der Herren ist vertreten, wohingegen die Eishockeymannschaft der Frauen die Qualifikation leider verpasst hat. Christian Ehrhoff ist mit seiner vierten Teilnahme an den Olympischen Spielen in der Disziplin Eishockey der erfahrenste Athlet.

 

 

 

 

 


 

Weitere DEL Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2FG90F8566.JPG&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL - Augsburger Panther holen einen Punkt gegen die Eisbären Berlin

(DEL/Augsburg) PM Die Augsburger Panther mussten die dritte Niederlage in Folge hinnehmen, erkämpften sich gegen die Eisbären Berlin aber immerhin… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2FBE5_7048_1.jpg&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL - Thomas Sabo Ice Tigers unterliegen dem ERC Ingolstadt

(DEL/Nürnberg) PM Nach der knappen Niederlage bei den Adlern Mannheim wollten die THOMAS SABO Ice Tigers ihre Erfolgsserie auf heimischem Eis gegen… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2018_2019%2Fkev_sww_230918-1.JPG&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL - Krefeld gewinnt gegen die Wild Wings - Erster Dreier der Pinguine

(DEL/Krefeld) (RS) Es ist geschafft. Der das erste der Dreipunkte Spiel der neuen Saison ist am vierten Spieltag eingefahren worden. Das lässt die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2018_2019%2FStraubing---Mannheim-Tina-Kurz.jpg&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL - Straubing Tigers verlieren Torfestival gegen Mannheim mit 5:6

(DEL/Straubing) (MA) Den Fans wurde zum Herbstbeginn ein Schmankerl serviert. Elf sehenswerte Tore, die am Ende gerecht verteilt waren, weil Mannheim… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2017%2Ffrederik_tiffels_Cp_2017.jpg&w=250&h=150&zc=1
23. September 2018

DEL - Frederik Tiffels kehrt nach Köln zurück

(DEL/Köln) PM Die Kölner Haie haben Frederik Tiffels verpflichtet. Der Stürmer kehrt aus der NHL-Organisation der Pittsburgh Penguins zurück in seine… [weiterlesen]

 

 

 

 

 

https://ssl-vg03.met.vgwort.de/na/66453832dcf64a20837c86b8e8628a85

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 954 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen