Eishockey Familie VALENTI - Yannik mit 17 Jahren in der Deutschen Eishockey Liga

 

(DEL/Mannheim) (Christian Diepold) Die Eishockey Familie VALENTI sorgt in Deutschland wieder für Schlagzeilen. Nachdem Maren Valenti eine der größten deutschen Eishockeyspielerinnen aller Zeiten war und ihr Bruder Sven Valenti über viele Jahre in der DEL/DEL2 für die Kassel Huskies aktiv gewesen ist, durfte Yannik Valenti am Freitag im zarten Alter von 17 Jahren sein Debüt in der Deutschen Eishockey Liga bei den Adler Mannheim feiern und tritt damit in die Fußstapfen seines Vaters und seiner Tante. 

 

Yannik Valenti GEPA Full 04265 GEPA 08101776055

(Foto: Gepa-Pictures)

 


Yannik Valenti erlernte das Eishockeyspielen im Nachwuchs der Kassel Huskies, bevor er 2015/2016 in die Schüler Bundesliga und die DNL (Deutsche Nachwuchsliga) zu den Jungadler Mannheim wechselte und seitdem zwei Mal die DNL Meisterschaft gewann. Für die deutsche Eishockey Nationalmannschaft nahm er letzte Saison an der U18 (Div1) Weltmeisterschaft teil.

 

 

Am vergangenen Freitag Vormittag wurde er vom Profiteam der Adler Mannheim mit einer DEL-Förderlizenz ausgestattet und in den DEL-Kader berufen. „Wir haben einige angeschlagene Spieler und sind froh, dass Yannik sich so super entwickelt und für das DEL-Team empfohlen hat“, erklärte Manager Team Fowler.

 

 

Einige Stunden später stand der 17-jährige zusammen mit den Nationalspielern Christoph Ullmann und Marcus Kink auf dem Eis und konnte somit sein DEL-Debüt mit einem 3:1 Erfolg über den ERC Ingolstadt feiern. Beim heutigen Spitzenspiel gegen den amtierenden deutschen Meister EHC Red Bull München wurde er in der 2. Reihe eingesetzt, musste sich allerdings mit 2:4 geschlagen geben.

 

 

Yannik Valenti: "Mir fehlen die Worte... es ist einfach unbeschreiblich und ich habe es noch gar nicht richtig sacken lassen, dafür waren es seit dem Anruf am Freitag morgen zu wenige Stunden und zwei Spiele, dass ich mir hier Gedanken darüber machen konnte. Beim Aufwärmen war noch alles ganz normal, aber dann kurz vor dem Spiel beim Einlauf hatte ich dann schon etwas Hosenflattern. Die Jungs haben mich sehr gut aufgenommen und ich denke es hat ganz gut geklappt."

 

 

Adler-Manager Teal Fowler: "Yannik ist ein sehr gutes Beispiel für unsere hervorragende Talentförderung und Ausbildung in Mannheim. Wir investieren seit vielen Jahren in das DNL Team, damit die jungen Spieler auch eine Perspektive haben. Auch die Zusammenarbeit mit Rico Rossi (DEL2/Kassel Huskies) läuft hervorragend.

 

Bei Yannik Valenti sehe ich ein großes Potential und er könnte über kurz oder später in Richtung Übersee gehen. Die Vancouver Giants (WHL) haben sich ja bei der letzten Talentsichtung (Draft) die Rechte an dem Stürmer gesichert. 

 

Valenti Yannik 20171006 054 AM ERCI

(Foto vom DEL-Debüt von Yannik Valenti, Tina Kurz)



 


Mannheim

Mehr Informationen über den Eishockey Club Adler Mannheim wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Adler Mannheim von eishockey-online.com.

www.eishockey-deutschland.info - Informationen über alle Eishockey Weltmeisterschaften und Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

Weitere DEL Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fingolstadt%2F2017_2018%2F20171022_Ingolstadt-Krefeld_II.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2017

DEL - ERC Ingolstadt verliert im Kampfspiel gegen die Krefeld Pinguine

(DEL/Ingolstadt) PM Am Ende einer kampfbetonten Partie unterlag der ERC Ingolstadt den Krefeld Pinguinen mit 2:5. Knackpunkt in der ausgeglichenen… weiterlesen
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fduesseldorf%2F2017_2018%2F20171022_D%C3%BCsseldorf-N%C3%BCrnberg.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2017

DEL - DEG bezwingt Torfluch und Tabellenführer Nürnberg

(DEL/Düsseldorf) PM Es war zum Verrücktwerden in den letzten Partien. Die DEG spielte stets ansprechend, engagiert und kämpferisch, die Scheibe… weiterlesen
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2FGEPA_full_03178_GEPA-22101719077.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2017

DEL - EHC Red Bull München verliert in Berlin nach Penaltyschießen

(DEL/München) PM Der EHC Red Bull München hat trotz einer starken Leistung das Spitzenspiel bei den Eisbären Berlin mit 4:5 nach Penaltyschießen… weiterlesen
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fschwenningen%2F2017_2018%2FHFG_0442.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2017

DEL - Schwenninger Wild Wings erkämpfen sich drei Punkte gegen die Iserlohn Roosters

(DEL/Schwenningen) (BM) Auf Schwenninger Seite veränderte sich die Personalsituation ein wenig. Mit Andreé Hult und Tobias Wörle kehrten überraschend… weiterlesen
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2Fstraubing_3_08102017.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2017

DEL - Straubing Tigers senden ein Lebenszeichen beim 3:2 Erfolg über Augsburger Panther

(DEL/Straubing) (MA) Es war ein guter Schritt nach vorne, was die Straubing Tigers heute ihren Fans boten. Mit viel Spielfreude, der nötigen… weiterlesen


 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 167 Gäste online