DEB - U20 Future Challenge geht in die zweite Runde

 

(DEB) Kaum Zeit zum Verschnaufen: Für die U20-Nationalmannschaft geht es nach dem erfolgreichen Auftakt der U20 Future Challenge im Spiel gegen den SC Riessersee (3:2 n.P.) genau eine Woche später, am 03.10.2017 (18.00 Uhr) bereits in den nächsten Test.

Deb U20 30
( Foto eishockey-online.com / Archiv )



 

 

Das zweite Spiel der diesjährigen Challenge bestreiten die DEB-Jungs zum ersten Mal nicht auf deutschem Boden, sondern in der Eisarena Salzburg. Ihnen gegenüber werden die Juniors des EC Red Bull Salzburg stehen. Bundesnachwuchstrainer Christian Künast muss dafür auf einige Spieler verzichten: „Leider stehen uns einige Jungs nicht zur Verfügung, da gleichzeitig die Champions Hockey League spielt und sie dort für ihren Club an den Start gehen.“ Trotzdem sieht es Künast positiv: „Wir haben dafür so aber die Möglichkeit noch ein bisschen was auszuprobieren, denn die Saison ist für uns nicht mehr lang und wir wollen auf alle Eventualitäten vorbereitet sein.“

 

 

Fünf neue Spieler kann der Bundesnachwuchstrainer somit am kommenden Dienstag testen. Neben dem Rosenheimer Verteidiger Florian Krumpe kommen außerdem noch Tim Brunnhuber (EV Lindau), Michael Grabmaier (EC Bad Tölz), Yannik Wenzel (Starbulls Rosenheim) und Tim Wohlgemuth (ESV Kaufbeuren) hinzu.

 

 

Das dritte und letzte Spiel der U20 Future Challenge findet am 21.11.2017 (18.30 Uhr) in der weeArena in Bad Tölz statt. Die U20 trifft dort auf die Tölzer Löwen.

 

 




DEB Logoeishockey-online.com ist Partner & Sponsor des Deutschen Eishockey Bund und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind.

 

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

 

 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 204 Gäste online