DEL - Fischtown Pinguins verlieren deutlich mit 2:7 gegen die Eisbären Berlin

 

(DEL/Bremerhaven) (Norbert Lenga)   Das erste Drittel hatte noch gar nicht richtig begonnen, da stand es auch schon 1:0 für die Berliner, nach nur 42 Sekunden erzielte Jamie MacQueen den ersten Treffer der Eisbären. Bremerhaven aber nicht lange geschockt und erspielte sich viele Chancen, doch entweder ging der Puck knapp neben das Tor,oder der gut aufgelegte Petri Veranen war zur Stelle. So ging es mit einer knappen Führung der Berliner in die erste Pause.


 

Bremerhaven Strafbank 09092017 2

(Foto Ingol Winkelmann)

 


 

Im zweiten Drittel wurde der Druck der Bremerhavener immer größer, doch die Scheibe wollte einfach nicht den Weg in das Berliner Tor finden.Chad Nehring dann mit der Riesenchance, doch im Gegenzug machte Marc Aubry das 2:0 für die Eisbären. Unglaublich was Bremerhaven aus seinen Chancen machte,selbst am leeren Tor ging die Scheibe vorbei. Ein Verteidiger brachte dann erstmals die Halle zum kochen,der Capitän Mike Moore mit einem Schlagschuss zum 1:2 Anschluss und so ging es dann in die Pause.

 
 
Die Zuschauer hofften Anfang des dritten Drittels auf einen Sturmlauf ihrer Pinguine, doch in der 43 Minute machte Martin Buchwieser alles klar für Berlin, mit dem 3:1. Die Bremerhavener nun doch angeschlagen und es dauerte nicht lang, Sean Backman mit dem 4:1, was die Entscheidung war. Zwar konnte Wade Bergman noch auf 4:2 verkürzen, doch die Fischtowner jetzt ohne Power und Berlin nutze das eiskalt aus. Thomas Oppenheimer mit dem 5:2und in der letzten Minute Daniel Fischbruch und Sean Backman zum Endstand von 7:2.
 
 
Die Berliner Fans feierten Ihr Team und forderten lautstark Tomas Pöpperle, doch der war mehr  als angefressen nach den sieben Gegentoren.
 
 
Fischtown Pinguins – Eisbären Berlin 2:7 (0:1, 1:1, 1:5)
 
Tore:
0:1 (00:42) Jamie MacQueen (Nick Petersen, Marc Aubry)
0:2 (26:17) Marc Aubry (Marcel Noebels)
1:2 (29:13) Mike Moore (Chad Nehring, Kris Newbury)
1:3 (42:52) Martin Buchwieser (Danny Richmond, Florian Busch)
1:4 (43:38) Sean Backman (James Sheppard)
2:4 (52:41) Wade Bergman (Brock Hooton, Ross Mauermann)
2:5 (54:16) Thomas Oppenheimer (Florian Busch, Martin Buchwieser)
2:6 (59:03) Daniel Fischbruch (Frank Hördler, Marcel Noebels)
2:7 (59:31) Sean Backman (Kai Wissmann, Jens Baxmann)
 
Strafzeiten: Fischtown Pinguins 10 Minuten – Eisbären Berlin 10 Minuten
 
Zuschauer: 4.563

 


Bremerhaven488

Mehr Informationen über den Eishockey Club Fischtown Bremerhaven Pinguins wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere DEL Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2017%2Fdeutschland_team_aufstellung_unferverfth2017.JPG&w=500&h=250&zc=1

Olympia 2018 - DEB Team trifft in Pyeonchang auf Finnland, Schweden und Norwegen

26. September 2017
(DEB/Nationalmannschaft) Der Spielplan für die Olympischen Winterspiele 2017/18 in Pyeongchang / Südkorea steht fest. Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft trifft demnach in der Vorrunde der…
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fu20%2Fdeb_u20_20.JPG&w=500&h=250&zc=1

DEB - U20 Future Challenge gegen SC Riessersee

25. September 2017
(DEB) Die U20-Nationalmannschaft trifft am 26.09.2017 um 18.30 Uhr im Bundesleistungszentrum in Füssen im Rahmen der U20 Future Challenge auf den SC Riessersee. Zum ersten von insgesamt vier…

 


 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 221 Gäste online