DEL - Schwenninger Wild Wings gewinnen Schwarzwaldderby gegen EHC Freiburg

 

(DEL/Schwenningen)(BM) Im Duell der ewigen Rivalen behielten die Schwenninger Wild Wings die Oberhand. Konnte Freiburg das erste Drittel zwar noch ausgeglichen gestalten, zeigten sich die Gastgeber in Abschnitt zwei und drei cleverer und spielten ihre Klasse aus. Ohne die Verletzten Simon Danner, Dominik Bohac und Benedikt Brückner machten die Neckarstädter am Ende den Klassenunterschied mit 6:1 vor 4178 Zuschauern deutlich.

 

SWW ING JUBEL

 

 

Foto: Jens Hagen

 


 

Schwenningen spielte vom Eröffnungsbully an schnell und zielstrebig Richtung Freiburger Tor. Markus Poukkula verpasste bereits nach wenigen Sekunden den Führungstreffer und traf nur den Torpfosten. Freiburg spielte munter mit und machte dem Erstligisten das Leben schwer. Es dauerte bis zur 18. Spielminute ehe der Favorit seiner Rolle gerecht wurde: Tobias Wörle traf in Überzahl für die Gastgeber zur Führung. 
 
Kurz vor Drittelende fanden sich die Gäste aus Freiburg in Überzahl wieder. Ben Walker lies mit seinem Ausgleichstreffer die 500 mitgereisten Wölfe- Fans jubeln.
 
Der zweite Spielabschnitt gehörte den Wild Wings. Zunächst besorgte Stefano Giliati in Überzahl die erneute Führung für die Gastgeber, ehe er nur drei Minuten später einen Schuss von Andreé Hult zum 3:1 abfälschte. Zur Spielhälfte wechselte Schwenningen die Torhüter. Ex-Freiburger Marco Wölfl machte seinen Platz für Dustin Strahlmeier frei. In Spielminute 31 checkte Tobias Wörle Freiburgs Lutz Kästle unschön in die Bande und wurde darauf von den Schiedsrichtern zum Duschen geschickt.
 
Schwenningen verteidigte die fünf Minuten Unterzahl clever und überstand die Situation unbeschadet. Gut zwei Minuten vor Drittelende verwertete Anthony Rech einen Abpraller zum vorentscheidenden 4:1.
 
Im letzten Abschnitt merkte man Freiburg den Klassenunterschied nochmals deutlich an. Schwenningen musste nicht mehr – Freiburg konnte nicht mehr. Die Fans der Wild Wings jubelten bereits, als Anthony Rech sehenswert einen Shorthander verwandelte. Das Schiedsrichtergespann hatte aber bereits zuvor auf Torraumabseits entschieden. In der 45. Spielminute schraubte Mirko Sacher nach einem schönen Spielzug das Ergebnis in die Höhe. In der letzten Spielminute traf Jussi Timonen in Überzahl für die Gastgeber zum 6:1 Endstand.
 
 
 
 
 

Spiel vom 13.08.2017
 
Schwenninger Wild Wings - Wölfe Freiburg
 

Tore:
 
1:0 |18.| Wörle
1:1 |20.| Walker
2:1 |24.| Giliati
3:1 |27.| Giliati
4:1 |38.| Rech
5:1 |45.| Sacher
6:1 |60.| Timonen

 

Zuschauer: 4178 

 

 


 

SchwenningenMehr Informationen über den Eishockey Club Schwenninger Wild Wings wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Schwenninger Wild Wings in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute.

Weitere DEL Eishockey News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fu20%2Fdeb_u20_bank_schwarz.jpg&w=250&h=150&zc=1
17. Dezember 2017

U20-WM: Deutschland verpasst Aufstiegschance

(DEB) Es sollte nicht sein: Die U20-Nationalmannschaft unterliegt Lettland im letzten Spiel der 2018 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisetrschaft Div.I in… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2FFrauen%2Fwm2017%2Fdeb_fin_07042017_4.jpg&w=250&h=150&zc=1
16. Dezember 2017

DEB - Frauen-Nationalmannschaft unterliegt Finnland nach Penaltyschießen

(DEB) Die Frauen-Nationalmannschaft unterliegt Gastgeber Finnland im vierten Spiel innerhalb von vier Tagen knapp mit 2:3 (0:0; 2:1; 0:1; 0:0; 0:1) nach… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fiserlohn%2F2017_2018%2F2017-12-16_iserlohn.jpg&w=250&h=150&zc=1
16. Dezember 2017

DEL - Iserlohn Roosters nach Rückstand zum Penalty-Erfolg

(DEL/Iserlohn) PM Die Niederlagenserie ist beendet. Nach einem herausragenden Comeback und einem 1:3-Rückstand sichern sich die Iserlohn Roosters… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fbremerhaven%2F2017_2018%2Fbremerhaven_bank_4.JPG&w=250&h=150&zc=1
16. Dezember 2017

DEL - Fischtown Pinguins fertigen die Schwenninger Wild Wings mit 5:1 ab

(DEL/Bremerhaven) (Norbert Lenga) Die Schwenninger Wild Wings ohne Chance in Bremerhaven, die Fischtown Pinguins drehen im letzten Drittel auf und… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fberlin%2F2017_2018%2Feisbaeren_berlin092017.jpg&w=250&h=150&zc=1
15. Dezember 2017

DEL - Eisbären Berlin mit bitterer 3:5 Niederlage gegen die Kölner Haie

(DEL/Berlin) PM Im Sportjournalismus wird bisweilen mit Zahlen und Statistiken jongliert um gewisse Statements/Textpassagen zu untermauern – von… [weiterlesen]

 


 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 950 Gäste online