DEL - Darryl Boyce kommt nach Düsseldorf

Boyce

 

(DEL/Düsseldorf) PM Der nächste Zugang für die Offensive ist fix. Stürmer Darryl Boyce kommt aus Ingolstadt zur DEG und wird in der kommenden Saison in Rot und Gelb auflaufen. 2016/17 erzielte der 32-jährige Kanadier für den ERC Ingolstadt in 50 Spielen elf Tore und gab 20 Vorlagen. Die DEG und Darryl Boyce unterzeichneten gemeinsam einen Vertrag für die nächsten beiden DEL-Spielzeiten.

 

 

Der Sportliche Leiter Niki Mondt: „Darryl Boyce ist ein erfahrener, führungsstarker Spieler, der sehr zweikampfstark ist und viel Energie in unser Spiel bringen wird. Wir sind sehr glücklich, dass er sich für die DEG entschieden hat.“ Chefcoach Mike Pellegrims: „Darryl Boyce passt hervorragend in unser Konzept. Mit seiner körperlichen Präsenz und seiner Power auf dem Eis kann man sich immer auf ihn verlassen.“

 

 

Darryl Boyce – geboren am 7. Juli 1984 im kanadischen Summerside – wiegt 88 kg und ist 1,83 m groß. Der Stürmer kann auf die Erfahrung von 84 NHL- und 191 AHL-Spielen zurückblicken. Seine NHL-Stationen waren die Toronto Maple Leafs und die Columbus Blue Jackets. Hier kam er auf insgesamt sechs Tore und zwölf Vorlagen. In der AHL traf er für die Toronto Marlies, die Hamilton Bulldogs und die Springfield Falcons 32 Mal, außerdem gab er 91 Vorlagen. 2014 wechselte er in die erste finnische „Liga“ und spielte zwei Saisons für JYP Jyväskylä, für die er auch schon in der Spielzeit 2012/13 14 Begegnungen bestritten hatte. Im Sommer 2016 erfolgte dann die Unterschrift beim ERC Ingolstadt. Für Jyväskylä und Ingolstadt war Darryl Boyce außerdem in den vergangenen drei Jahren stets in der Champions Hockey League aktiv.



( Foto Heike Franzen )

 



 




DuesseldorfMehr Informationen über die Düsseldorf EG erhalten Sie hier...

 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 131 Gäste online