IIHF WM2017 - Brüderpaare bei der Weltmeisterschaft 2017

 

(IIHF WM 2017/Köln) (Stefan Diepold) In der Geschichte des Eishockeys gibt es oft Geschwister die gemeinsam Ihr Land bei den internationalen Wettbewerben vertreten. Bei der aktuellen IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 in Köln (GER) und Paris (FRA) gibt es insgesamt 6 Brüderpaare die zusammen in den Nationalmannschaften spielen.Für die deutsche Eishockeynationalmannschaft spielen #24 Dennis Seidenberg, New York Islanders (NHL) und #36 Yannic Seidenberg, EHC Red Bull München (DEL).

 

WM2017 Seidenbergs 005

 

(Foto Stefan Diepold)

 


Eol Trikot Banner728 90

 

Dennis Seidenberg wurde am 18.07.1981 in Villingen-Schwenningen geboren und spielt aktuell für die New York Islanders in der National Hockey League (NHL). Seine Eishockeykarriere begann bei seinem Heimatverein den Schwenninger Wild Wings wo er sämtliche Juniorenmannschaften durchlief. Zur Saison 1999/2000 wechselte er in die Profimannschaft der Adler Mannheim. Dies blieb vorerst sein letzter Deutscher Verein, bei denen er während des Lockouts 2012 erneut spielte.

 

 

Im NHL Draft 2001 wurde er in der sechsten Runde an 172. Stelle von den Philadelphia Flyers gedraftet. Ab der Saison 2002/03 begann seine NHL Zeit.  Seine NHL Stationen waren nach den Philadelphia Flyers, Phoenix Coyotes, Caroline Hurricanes, Florida Panthers und die Boston Bruins. Seit 2016 spielt er mit Nationalmannschaftskollege Thomas Greiss für die New York Islanders. Für die deutsche Eishockey Nationalmannschaft spielte er bislang 59-Mal, erzielte dabei 4 Tore und gab 10 Torvorlagen. Er nahm an 4 Weltmeisterschaften und 2 Olympischen Spielen teil. (Stand 09.05.2017, Statistikdienst des DEB).

 


Yannic Seidenberg wurde am 11.01.1984 in Villingen-Schwenningen geboren und spielt aktuell für den Deutschen Eishockeymeister EHC Red Bull München in der DEL. Seine Eishockeykarriere begann in der Jungendabteilung des Schwenninger ERC bevor er 2000 zu den Jungadler Mannheim wechselte. Ab der Saison 2001/02 spielte er für das Profiteam der Adler Mannheim in der DEL. Mit diesen wurde er in der Saison 2001/02 Vizemeister. Zur Saison 2003/04 ging es auch für Ihn über den großen Teich. Hier spielt er in der Kanadischen Western Hockey League (WHL) für die Medicine Hat Tigers. Nach einer Saison ging es zurück nach Deutschland zu den Kölner Haien. Nach den Stationen Kölner Haie, dem ERC Ingolstadt und den Adler Mannheim in der DEL. Spielt er seit der Saison 2013/14 für den EHC Red Bull München. Mit diesen wurde er zweimal Deutscher Eishockey Meister.

 


Für die deutsche Eishockey Nationalmannschaft spielte er bisher 138-Mal, erzielte dabei 11 Tore und gab 27 Torvorlagen. Er nahm an 9 Weltmeisterschaften teil. (Stand 09.05.2017, Statistikdienst des DEB)

 

 

Die Weiteren Brüderpaare bei der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 in Köln (GER) und Paris (FRA) sind:

 

Finnland 15 Aaltonen Miro 07.06.1993 Vityaz Podolsk (RUS)
Finnland 50 Aaltonen Juhamatti 04.06.1985 IFK Helsinki (FIN)
       
Finnland 24 Lajunen Jani 16.06.1990 Tappare Tampere (FIN)
Finnland 47 Lajunen Ville 08.03.1988 Jokerit Helsinki (FIN)
       
Frankreich 14 da Costa Stephane 11.07.1989 CSKA Moskau (RUS)
Frankreich 80 da Costa Teddy 17.02.1986 HC Orli Znojmo (CZE)
       
Norwegen 40 Olimb Ken Andre 21.01.1989 Linköping HC (SWE)
Norwegen 46 Olimb Mathis 01.02.1986 Linköping HC (SWE)
       
Slowakei 33 Hudacek Julius 09.08.1988 Örebro HK (SWE)
Slowakei 79 Hudacek Libor 07.09.1990 Örebro HK (SWE)

 

 


 


 

 

eishockey-online.com ist für Sie bei der Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln vor Ort und berichtet Live von der #HeimWM. Bilder von den Spielen der deutschen Eishockey Nationalmannschaft finden Sie in unserer Galerie unter https://www.eishockey-bilder.com/deb/deb-herren.

 


 2017 Iihfwm Landscape RGB TonalVom 5. bis 21. Mai 2017 findet in Deutschland und Frankreich die 81. IIHF Eishockey Weltmeisterschaft statt. Das DEB Team trifft in Köln auf die Teams aus Russland, USA, Schweden, Slowakei, Lettland, Dänemark und Aufsteiger Italien und hat somit erstmal 7 Vorrundenspiele in der Lanxess Arena.

 

Informationen über alle Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute findet Ihr auf unserer Webseite www.eishockey-deutschland.info

 

 

 


Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Frick_boehm_toelzer_loewen.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. Juli. 2017

Interview mit dem neuen Trainer der Tölzer Löwen Rick Boehm

(Interview) (Christian Diepold) Rick Boehm ist ein ehemaliger Eishockey Nationalspieler, der in seiner aktiven Laufbahn fünf Jahre lang in der 2.… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fdeb%2Fwm2017%2Fyasin_ehliz_ca_2017.JPG&w=125&h=125&zc=1
10. Juli. 2017

Interview mit Nationalspieler Yasin Ehliz

(Interview) (Christian Diepold) Yasin Ehliz wurde in Bad Tölz geboren und durchlief in seiner Heimat die Nachwuchsabteilung der Tölzer Löwen bis er… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fstraubing%2F2017_2018%2Fsebastian_vogl2016_.JPG&w=125&h=125&zc=1
29. Juni. 2017

Interview mit Eishockey Goalie Sebastian Vogl von den Straubing Tigers

(Interview) Christian Diepold - Sebastian Vogl ist nach 5 Jahren im Norden Deutschland von den Grizzlys Wolfsburg zurück nach Bayern zu den Straubing… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

News Champions Hockey League

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 275 Gäste online