#HeimWM 2017 Auftakt mit Sensation gegen die USA - Stimmen zum Triumph

 

(IIHF WM 2017/Köln) Was für ein Auftakt! Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist dank eines überragenden TorhüterThomas Greiss sensationell in ihre Heim-WM gestartet. Das Team von Bundestrainer Marco Sturm besiegte in seinem ersten Spiel der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft am Freitag das Team USA mit 2:1 (1:0; 0:0; 1:1) und sicherte sich damit die ersten Punkte des Turniers.

 

WM2017 DEB USA 069

 

(Foto Stefan Diepold)

 


Eol Trikot Banner728 90

 

Es werden Erinnerungen an das "Sommermärchen 2010" wahr, kann die deutsche Eishockey Nationalmannschaft auch bei der #HeimWM 2017 in Köln für eine Überraschung sorgen. Mit dem gestrigen sensationellen Auftaktsieg gegen eine starke US-Amerikanische Mannschaft ist der erste Schritt getan. eishockey-online.com hat nach dem Spiel Stimmen zum Triumph eingeholt:

 

 

Thomas Greiss: "Uns war bereits vor dem Spiel klar, dass wir alles geben müssen und die USA eine gute Mannschaft hat, die viel Druck aufs Tor ausübt. Wir haen sehr gut dagegengehalten und vor dieser Kulisse dann zu gewinnen macht natürlich doppelt Spaß".  

 

 

Patrick Hager: "Die Mannschaftsleistung von heute war bärenstark, ein herausragender Goalie Thomas Greiss und alle haben wir zusammen an dieser Sensation hart gekämpft und sind belohnt worden. Natürlich war auch Glück dabei, das gehört aber dazu."

 

 

Frederik Tiffels: "Es war wie im Film für mich, der ganze Tag war etwas ganz Besonderes und dann noch dieses volle Stadion und der sensationelle Sieg gegen die USA, das macht mein WM-Debüt unvergesslich."   

 

 

Konrad Abeltshauser: "Es ist unbeschreiblich, das Gefühl bei über 18.000 Zuschauern nach einem harten Kampf die Nationalhymne zu singen. Wir sind alles sehr stolz, haben alles gegeben und sind als Sieger vom Eis gegangen, darauf können wir aufbauen."   

 

 

Gerrit Fauser: "Der Sieg hat natürlich viel Euphorie ausgelöst und dieses Gefühl macht süchtig, wir wollen mehr und werden uns in jedem Spiel weiter mehr als 100% reinhängen. Die Fans haben uns gestern nach Vorne getrieben und wir konnten unsere wenigen Chancen nutzen. Die Abwehr- und Torhüterleistung war heute genial." 

 


DEB-Präsident Franz Reindl: "Es war ein Traumstart, so etwas hätte ich nicht gedacht, dass es auch 2017 wieder so losgeht. Thomas Greiss hatte einen hervorragenden Tag und hat uns immer im Spiel gehalten. Nach dem Ausgleich wirkte die Mannschaft müde, konnte sich aber schnell fangen und mit dem 2:1 dann die Partie entscheiden. Jetzt heißt es weiter konzentriert an die nächsten Spiele herangehen, dann werden wir sehen wohin die Reise dieses Jahr geht."

 

 


 


 

Wiederholt sich das Märchen von 2010?

Highlights vom sensationellen Sieg gegen die USA vom 05.05.2017 in Köln

 

 

 

 

eishockey-online.com ist für Sie bei der Eishockey Weltmeisterschaft 2017 in Köln vor Ort und berichtet Live von der #HeimWM. Bilder von den Spielen der deutschen Eishockey Nationalmannschaft finden Sie in unserer Galerie unter https://www.eishockey-bilder.com/deb/deb-herren.

 


 2017 Iihfwm Landscape RGB TonalVom 5. bis 21. Mai 2017 findet in Deutschland und Frankreich die 81. IIHF Eishockey Weltmeisterschaft statt. Das DEB Team trifft in Köln auf die Teams aus Russland, USA, Schweden, Slowakei, Lettland, Dänemark und Aufsteiger Italien und hat somit erstmal 7 Vorrundenspiele in der Lanxess Arena.

 

Informationen über alle Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute findet Ihr auf unserer Webseite www.eishockey-deutschland.info

 

 

 


 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 259 Gäste online