DEL - Leon Niederberger setzt Weg bei der Düsseldorfer EG fort

Leon Niederberger

 

(DEL/Düsseldorf) PM Stürmer Leon Niederberger wird auch in der kommenden Saison in Düsseldorf auflaufen. Die Option im Vertrag des 21-Jährigen wurde beidseitig gezogen und sein Engagement bei der DEG somit um eine weitere Spielzeit verlängert. Wenige Wochen nachdem Nationalkeeper Mathias Niederberger für drei Jahre unterschrieben hat, bleibt damit auch sein jüngerer Bruder der DEG erhalten.

 


Stefan Adam, Geschäftsführer DEG Eishockey GmbH: „Leon ist ein talentierter Spieler, der immer dazulernen will und in der kommenden Saison den nächsten Schritt machen möchte. Wir trauen ihm zu, dass er diesen bei uns machen kann und freuen uns, mit ihm einen weiteren gebürtigen Düsseldorfer in unseren Reihen zu wissen.“

 


Leon Niederberger: „Ich freue mich, dass ich in Düsseldorf bleiben kann. Ich möchte weiterhin die Chance ergreifen, mich hier positiv zu entwickeln und nach Möglichkeit dauerhaft ein Teil der DEL-Mannschaft sein.“ Der Sohn von DEG-Legende Andreas Niederberger feierte in der Saison 2015/16 sein DEL-Debüt. In der abgelaufenen Spielzeit erzielte er dann in Wolfsburg seinen ersten Treffer im Eishockey-Oberhaus, lief aber auch für die DEG-Kooperationspartner EC Bad Nauheim in der DEL 2 respektive die ESC Wohnbau Moskitos Essen in der Oberliga auf. Insgesamt absolvierte Leon Niederberger bislang 14 Partien in der DEL (ein Tor, ein Assist).

 

 

( Foto Birgit Häfner )







DuesseldorfMehr Informationen über die Düsseldorf EG erhalten Sie hier...

 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 272 Gäste online