DEL - Sebastian Uvira bleibt ein Hai

DEL Kölner Haie 2017 02 08

 

(DEL/Köln) PM  - Die Kölner Haie haben den Vertrag mit Stürmer Sebastian Uvira bis 2020 verlängert.


 
Der KEC hat den nächsten Spieler an den Club gebunden: Sebastian Uvira hat seinen nach der Saison auslaufenden Vertrag um weitere drei Jahre bis 2020 verlängert.


 
„Sebastian Uvira ist ein großgewachsener, stabiler und torgefährlicher Stürmer und hat sich in der laufenden Spielzeit sehr gut weiterentwickelt. Wir sind froh, dass er sein Potenzial auch weiterhin im Trikot der Kölner Haie ausschöpfen wird“, freut sich Haie-Sportdirektor Mark Mahon über die Vertragsverlängerung Uviras.

 




Sebastian Uvira wechselte während der Saison 2014/15 aus Augsburg nach Köln, hat bislang 97 Spiele für den KEC absolviert und dabei 36 Scorerpunkte gesammelt (15 Tore, 21 Vorlagen). In der aktuellen Spielzeit verbuchte der Linksschütze bislang 13 Scorerpunkte (8 Tore, 5 Vorlagen).

 

 

Foto Ingo Winkelmann


000000000000000000000119Mehr Informationen über die Kölner Haie erhalten Sie hier...

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 334 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen