DEL - Krefeld Pinguine verlieren auch gegen den ERC Ingostadt!

krefeld ingolstadt 05022017

(DEL/Krefeld) (RS) Die Krefeld Pinguine verlieren mal wieder ein Heimspiel. Das 1:2 gegen den ERC Ingolstadt ist ein Spiegelbild der Saison 2016/2017. Saison gelaufen!

 


Auch das Heimspiel gegen die "Schanzer" ging in die Hose. Dabei war den Gastgebern das unbedingte WOLLEN anzu merken. Man bemühte sich früh in Führung zu gehen, spielte gut auf den Körper, fuhr die Checks zu Ende. Ja" Ende am Ende waren die Hände wieder Punkte leer! Dabei, fing alles sehr gut an . Die Pinguine sehr bemüht die Punkte zu behalten, gingen durch Collins 8(.)

 


Der Ausgleich von Boyce fiel in Gäste Überzahl, glücklich, Little bekam demn den Pass von Boyce an den Schlittschuh, von da aus sprang er ins KEV- Gehäuse von Galbraith, Boyce stand auf dem Scoreboard, nicht Little! Spielverlauf auf dem Kopf . Der KEV schlich mit hängenden Köpfen zum Pausentee und versuchte danach mit wütenden Angriffen das Ingolstädter Heiligtum sturmreif zu schiessen.  

 





Der Chancentod, war auf heimischer Seiter allgegenwärtig und vereitelte alle Möglichkeiten. Dafür hileten sich die Gäste ind Minute 36 schadlos. Jacques nutzte eine Schlafmützigkeit in der Schwarz- Gelben Defensive und netzte zur Führung der Gäste ein. Das war es dann für die Heimmannschaft.....!

 

 

Im letzte Abschnitt kam nicht mehr all zu viel von Seiten Hausherren, der Akku schien leer und die Chancen wurden nicht genutzt. Das wars dann! Der Ausklang passt. Letztes Heimspiel gegen Wolfsburg am Karnevalssonntag...Ein Schelm der Schlechtes dabei denkt. Beginnt der Aschermittwoch Kater?

 


Spiel vom 05.02.2017

Krefeld Pinguine - ERC Ingolstadt 1:2 (1:1|0:1|0:0)

 

Tore:
1:0  8. Collins (Pietta, Müller)
1:1 14. Boyce (Köppchen, Taticek) PP
1:2 36. Jacques (Buchwieser, Boyce)

Strafen:
Krefeld: 4
Ingolstadt: 6+10 Oppenheimer

 

 

Zuschauer:
3505



(Foto Ralf Schmitt)


krefeldMehr Informationen über die Krefeld Pinguine erhalten Sie hier...

 

 

 

 
http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/
Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1818 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.