DEB - Justin Krueger fällt aus -Abwehrspieler des SC Bern kann nicht am Olympia-Qualifikationsturnier in Riga teilnehmen

(DEB-News) Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft muss beim Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele (1. – 4. September in Riga) auf Verteidiger Justin Krueger verzichten.

 

Der Abwehrspieler fällt wegen einer zuletzt während der Vorbereitung mit seinem Heimclub SC Bern erlittenen Knieverletzung  aus. Nach neuerlichen Untersuchungen und Belastungstest entschied DEB-Mannschaftsarzt Dr. Andreas Gröger (Klinikum Recht der Isar, München) in Absprache mit Krüger, dass ein Einsatz in Riga zu riskant sei. Krueger reiste am Mittwoch im Anschluss an das Morgentraining zurück in die Schweiz.

 

(Justin Krüger, Foto Heike Feiner)

 

Bereits am Dienstag musste Verteidiger Denis Reul (Adler Mannheim) ebenfalls seine Teilnahme aufgrund einer Armverletzung absagen.

 

 



 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 603 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen