DEL – Fleury wechselt in die KHL

(DEL-Schwenningen) Seit gestern Abend steht es endgültig fest: Damien Fleury wird die Wild Wings Richtung KHL verlassen.

 

Nachdem alle Wechselmodalitäten fixiert wurden, konnte der Aufhebungsvertrag unterschrieben werden. »Der Agent von Damien Fleury hat uns vor ein paar Tagen darüber informiert, dass ein Angebot für Damien Fleury aus China vorliegt und er dieses Angebot wahrnehmen möchte. Am gestrigen Abend konnten wir nun Einigung über die Modalitäten erzielen und haben dem Wechsel letzten Endes zugestimmt«, erklärt Manager Jürgen Rumrich. »Der Abgang von Damien Fleury ist natürlich sehr schade, aber für Pat Cortina und mich hat es oberste Priorität, Spieler in unseren Reihen zu haben, die sich zu einhundert Prozent mit Schwenningen und den Wild Wings identifizieren. Daher war klar, dass wir dem Spieler keine Steine in den Weg legen werden. Auf der anderen Seite war es aber auch wichtig, klarzumachen, dass er noch einen gültigen Vertrag in Schwenningen hatte. Nachdem nun alle Formalitäten erledigt sind, kann der Wechsel bestätigt werden.«

 

Quelle: Oliver Bauer| Schwenninger Wild Wings

 



 


Mehr Informationen über die Schwenninger Wild Wings erhalten Sie hier...

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 797 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen