DEL - Red Bulls verpflichten Deron Quint

(DEL-München) Der EHC Red Bull München hat mit Deron Quint einen erfahrenen Verteidiger verpflichtet. Der 40-Jährige Routinier stand in den vergangenen sieben Spielzeiten in der KHL auf dem Eis und kehrt nun in die DEL zurück.

 

„Mein Ziel: Meisterschaften gewinnen"

 

„Vor zwei Jahren habe ich Don Jackson im Trainingslager in Garmisch-Partenkirchen getroffen und wir haben uns sehr gut unterhalten. Seitdem war der Wunsch immer da, wieder in seinem Team zu spielen und nach München zu gehen. Ich kenne sein System, ich weiß wie er eine Mannschaft führt und ich will noch einmal Deutscher Meister werden.“, so der erfahrene Amerikaner.

Foto © EHC Red Bull München



 

Neben 463 NHL-Partien und 357 Auftritten in der KHL bestritt Deron Quint auch 191 Spiele (60 Tore, 97 Assists) in der DEL und holte mit den Eisbären Berlin drei Deutsche Meisterschaften.

 

Kader des EHC Red Bull München für die Saison 2016/2017

 

Torhüter (3): Danny aus den Birken, David Leggio (AL), Ilya Sharipov.

 

Verteidiger (8): Konrad Abeltshauser, Daryl Boyle, Derek Joslin (AL), Florian Kettemer, Deron Quint (AL), Richie Regehr (AL), John Rogl, Matt Smaby (AL).

 

Stürmer (16): Keith Aucoin (AL), Mads Christensen (AL), Andreas Eder, Tobias Eder, Jerome Flaake, Jason Jaffray (AL), Dominik Kahun, Maximilian Kastner, Brooks Macek, Jon Matsumoto (AL), Frank Mauer, Steve Pinizzotto, Joachim Ramoser, Yannic Seidenberg, Michael Wolf und Tobias Wörle.

 

 


Mehr Fotos vom EHC Red Bull München finden Sie in unserer Galerie...

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 345 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen