DEL - Strraubing Tigers verpflichten Adam Mitchell und Nikolaus Hartl

(DEL-Straubing) Zum Start in den Juni vermelden die Straubing Tigers zwei weitere Neuzugänge in der Abteilung Attacke: Adam Mitchell und Nikolas Hartl werden ab August für die Gäubodenstädter auf Torejagd gehen.

 

489 DEL-Einsätze (davon 60 in den Playoffs), 119 Tore sowie 218 Vorlagen lauten die beeindruckenden Werte von Adam Mitchell in der Deutschen Eishockey Liga. Einen Erstligatitel kann der 33-jährige Deutsch-Kanadier ebenfalls vorweisen: Im Frühjahr 2010 hatte er einen maßgeblichen Anteil an der Meisterschaft der Hannover Scorpions.

 

Zudem hat er bereits im Spengler-Cup und der Champions Hockey League seinen Mann gestanden. Die letzten drei Jahre war der Rechtsschütze für die Hamburg Freezers aktiv. Nach dem Aus des Anschütz-Clubs hat Mitchell die Straubing Tigers bewusst als neuen Arbeitgeber gewählt. Folglich ist Adam Mitchell an die Tigers-Verantwortlichen herangetreten, Gespräche wurden geführt und man war sich schnell handelseinig. „Adam ist ein intensiver Spieler, der selbst scoren kann, aber zugleich immer im Sinne der kompletten Mannschaft agiert“, klärt Dunham auf.

 



 

 

„Er hat im Eishockey schon einiges erlebt und verfügt deshalb über einen gehörigen Erfahrungsschatz. Davon werden wir alle profitieren“, so der Sportliche Leiter weiter. Die Gäubodenstädter sind die vierte DEL-Station von Adam Mitchell (vorher: Hannover, Mannheim und Hamburg).

 

Mit Nikolaus Hartl ist den Tigers ein interessanter Perspektivspieler ins Netz gegangen. Der 24-jährige hat im österreichischen Zell am See eine solide Eishockey-Ausbildung genossen und in der Folge für die Vienna Capitals und die Villacher SV die Schlittschuhe geschnürt. Der Deutsch-Österreicher gilt als sehr schneller Spieler und besticht durch einen unbändigen Willen. „Die Verpflichtung von Nikolaus ist nur aufgrund unserer guten Österreich-Kontakte möglich gewesen. Wir haben durch die Bank positive Meinungen erhalten und uns dadurch bewusst für ihn entschieden“, lässt Jason Dunham durchblicken. „Nikolaus will in Deutschland Fuß fassen, wir bieten ihm dafür die Plattform“, so die sportliche Leitung abschließend. Hartl schießt, wie sein neuer Kollege Adam Mitchell, ebenfalls rechts und kann auch auf Champions Hockey League Erfahrung zurückblicken (14 Einsätze).

 

 


Mehr Informationen zu den Straubing Tigers finden Sie hier...

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 869 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen