DEL - Kölner Haie kooperieren mit Dresdner Eislöwen

(DEL-Köln) Die Kölner Haie haben einen neuen sportlichen Kooperationspartner. Ab sofort arbeitet der KEC mit der DEL2-Organisation der Dresdener Eislöwen zusammen. Die Partnerschaft dient der Nachwuchsförderung und Weiterentwicklung junger Spieler.

 

„Die Kooperation mit Dresden bringt uns einen Partner, der als einziger DEL2-Club vom DEB mit fünf Sternen für seine Nachwuchsarbeit ausgezeichnet wurde und über ein sehr professionelles Umfeld verfügt. Die Eislöwen bringen alles mit, um unsere jungen Spieler weiter zu entwickeln. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Kooperation“, erklärt Haie-Sportdirektor Mark Mahon.

 

„Wir sind froh, dass wir mit den Kölner Haien einen neuen Kooperationspartner gewinnen konnten, der deutschlandweit für seine sehr gute Nachwuchsarbeit bekannt ist. Die Zusammenarbeit bringt für beide Seiten positive Impulse mit sich. Wir konnten in den letzten Serien u.a. hoffnungsvollen Talent

 



 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 628 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.