WM2016 – Titelverteidiger Kanada steht erneut im Finale

2016 Wm Hor Col(WM2016) Im nordamerikanischen Halbfinale zwischen Kanada und den Vereinigten Staaten von Amerika, konnte sich das Team aus Kanada in einem sehr engen Spiel mit 4:3 behaupten und trifft morgen im Finale auf Finnland.

 

Bereits in der Vorrunde trafen beide Teams in der Gruppe B aufeinander. Die Partie endete mit einem klaren 5:1 Sieg für Kanada. Ein Duell beider Teams in einem Halbfinale bei einer Weltmeisterschaft gab es bislang in der Geschichte noch nicht.

 

Kanada Imago24047383h

(Foto imago/eishockey-online.com)


Der amtierende Weltmeister aus Kanada, der mit 40 erzielten Treffern das offensivstärkte Team bei dieser Weltmeisterschaft ist legte von Beginn an druckvoll los und konnte im ersten Drittel mit zwei Treffern durch Gallagher und Marchand eine 2:0 Führung erzielen.



 

Das junge US-Team kam aber im Mittelabschnitt eindrucksvoll zurück und erzielte nach weniger als zwei Minuten bei einer Überzahlsituation erst den 1:2 Anschlusstreffer und kurz darauf den Ausgleich zum 2:2 durch Warsofsky. In der 29. Minute drehte dann Motte das Spiel mit der 3:2 Führung. Kanada konnte allerdings das nächste Powerplay zum 3:3 Ausgleich durch Brassard nutzen. Nach diesem Klasse zweiten Drittel ging es dann mit einem Remis in die Drittelpause.

 

Im letzten Drittel erwischt Kanada wieder den besseren Start und erzielt durch den spät angereisten Ryan Ellis die erneute Führung zum 4:3. Mit dieser Führung im Rücken liessen sich die Kanadier den Sieg nicht mehr nehmen und haben somit morgen die Möglichkeit den WM-Titel zu verteidigen.


Tore: 1:0 (9.) Gallagher, 2:0 (18.) Marchand, 2:1 (22.) Matthews PPT, 2:2 (24.) Warsofsky, 2:3 (29.) Motte, 3:3 (36.) Brassard PPT, 4:3 (43.) Ellis

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2Fmarian_bazany_2017.jpg&w=125&h=125&zc=1
07. August 2017

Interview mit Marian Bazany von den Krefeld Pinguinen

(Interview) (Ralph Schmitt) Lesen Sie unser aktuelles Interview mit Marian Bazany, dem neuen Co-Trainer der Krefeld Pinguine. Marian Bazany war in… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 776 Gäste online