WM2016 – Humorlose Finnen schlagen Russland und stehen im Finale

(WM2016) Mit einem 3:1 Erfolg über den Rekordweltmeister Russland ist das finnische Team in das WM-Finale 2016 in Moskau eingezogen.

 

Die Gastgeber konnten bereits nach drei Minuten mit 1:0 in Front gehen, jedoch zeigten die Finnen wie bereits über die gesamte Weltmeisterschaft eine nahezu perfekte Abwehrleistung und waren vor dem Tor eiskalt und effektiv in der Chancenauswertung. Besonders stark agierte Finnland bei nummerischer Überzahl, dies wurde auch gegen den 27-fachen Weltmeister eindrucksvoll bewiesen.

 

(Sebastian Aho 2-facher Torschütze - Foto: imago/eishockey-online.com)

 

Im Mittelabschnitt gelang es den Russen nicht die offensiven Stärken in ihren Reihen auszuspielen, immer wieder war es ein Pass zu viel, oder der finnische Torhüter Koskinen hatte seine Kelle dazwischen. Finnland dagegen präsentierte sich weiterhin extrem abwehrstark und nutzte zwei Überzahlmöglichkeiten durch Tore von Sebastian Aho zum 1:1 Ausgleich (25.) und zum 3:1 (38.). Die zwischenzeitliche 2:1 Führung erzielte Jussi Jokinen (35.).

 



 

Das russische Team beißt sich auch im Schlussdrittel gegen den Abwehrriegel der Finnen die Zähne aus und es scheint so, dass dem Rekordweltmeister die Ideen ausgingen um diese Abwehr zu knacken. Bei einer Strafzeit für Finnland drei Minuten vor dem Ende nimmt Russland eine Auszeit und sogar den Torhüter vom Eis und drückt mit 6 gegen 4 auf das finnische Tor doch es gelingt nichts mehr und so scheidet der Gastgeber im Halbfinale aus und kann morgen nur noch um die Bronzemedaille spielen.

 

Tore: 0:1 (3.) Shirokov, 1:1 (25.) PPT Aho, 2:1 (35.) Jokinen, 3:1 (38.) PPT

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 675 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen