DEL - Boris Rousson verlässt die Hamburg Freezers

(DEL-Hamburg) (PM) - Boris Rousson wechselt in die Nachwuchsabteilung der Eispiraten Crimmitschau. Sein Nachfolger als Nachwuchsleiter wird Jochen Molling, der auch gleichzeitig  das Amt des DNL-Trainers übernimmt.

 


Boris Rousson (45) wird die Hamburg Freezers verlassen. Der Nachwuchskoordinator der Hamburger wechselt zu den Eispiraten Crimmitschau und leitet dort die Geschicke des Nachwuchses. Nachfolger wird Jochen Molling (42).



„Wir danken Boris für sein Engagement in der Nachwuchsarbeit unseres Klubs und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute und viel Erfolg. Er wird immer Teil der Freezers-Familie sein“, sagt Sportdirektor Stéphane Richer.

(Foto © Hamburg Freezers)



 

Nachfolger wird der ehemalige Freezers-Profi Jochen Molling, der zuletzt in Rosenheim als hauptamtlicher Nachwuchstrainer arbeitete und an der Seite von Sven Felski für die U17-Nationalmannschaft verantwortlich war. Zwischen 2002 und 2005 absolvierte der ehemalige Verteidiger 90 DEL-Spiele für die Freezers. Molling wird neben seiner Tätigkeit als Nachwuchskoordinator auch als Cheftrainer der DNL-Mannschaft der HSV Young Freezers arbeiten.

 

Sportdirektor Stéphane Richer: „Jochen hat bereits viel Erfahrung im Nachwuchsbereich. Wir sind sehr froh, dass wir mit ihm auch einen ehemaligen Freezer verpflichten konnten.“

 

 

 


Mehr Informationen über die Hamburg Freezers erhalten Sie hier...

 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 528 Gäste online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.