DEL - Krefelder Vorbereitungsplan nimmt erste Formen an

(DEL-Krefeld) Die Krefeld Pinguine arbeiten nicht nur am Kader für die kommende Saison. Auch der Fahrplan für die Sommerpause nimmt immer konkretere Formen an. So kann jetzt die Teilnahme am EHCO-Cup in Olten, Schweiz bekannt gegeben werden.

 

Zwischen dem 23. und 27. August 2016 findet der Cup bereits zum zweiten Mal im Oltner Kleinholz statt. Die diesjährige Ausgabe des internationalen Vorbereitungsturniers besticht durch ein hochkarätiges Teilnehmerfeld: Neben den Krefeld Pinguinen nimmt auch DEL-Finalist Grizzlys Wolfsburg und die Überraschungsmannschaft der abgelaufenen Saison, die Iserlohn Roosters teil. Aus der NLA werden Genf-Servette und die SCL Tigers aus Langnau starten.

 

Das Turnier wird in zwei Gruppen gespielt (Gruppe A: Wolfsburg, Genf und Krefeld; Gruppe B: Langnau, Iserlohn und Olten). Rund um das fünftägige Turnier verspricht der Gastgeber ein Rahmenprogramm für alle anwesenden Fans.

 



 

Rüdiger Noack, Sportlicher Berater: „Zu dem Turnier in Olten werden noch weitere Vorbereitungsspiele dazu kommen. Wir stehen auch mit DEL-Vereinen in Kontakt und werden gegen attraktive Gegner testen.“

 

Franz Fritzmeier, Cheftrainer: „Das Turnier ist eine optimale Möglichkeit um meine Mannschaft auf Topniveau zu testen. So eine Reise dient natürlich auch ideal zum Teambuilding außerhalb des Eises.“

 

 


Mehr Fotos von den Krefeld Pinguinen finden Sie bei uns in der Galerie...

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1242 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen