DEL - Aufatmen in Nürnberg - 5:4 Erfolg nach zweimaligen Rückstand

Nuernberg(DEL-Nürnberg) Die Thomas Sabo Ice Tigers haben in einem spannenden 4. Spiel einen 0:3 und 2:4 Rückstand in ein 5:4 verwandelt und damit die Serie gegen Wolfsburg um ein weiteres Spiel verlängert.

 

Für die Hausherren aus Nürnberg ging es heute in der Partie um Alles oder Nichts, denn wenn man die vierte Partie gegen die Grizzlys aus Wolfsburg verlieren sollte, dann würde es für die Franken in die Sommerpause gehen, daher war die Marschroute klar vorgegeben, doch das Spiel begann für die Nürnberger denkbar schlecht, denn nach nur 4. Minuten traf Gerrit Fauser für die Gäste bei doppelter Überzahl zum 0:1.



Im ersten Drittel waren die Grizzlys weitgehend die spielbestimmende Mannschaft und Tyler Beskorowany konnte sich mehrmals auszeichnen und einen höheren Rückstand für seine Mannschaft verhindern. Mit dem knappen Ergebnis ging es dann in die erste Drittelpause.

 

Nuernberg Jubel Wolfsburg 05042016

(Foto Birgit Eiblmaier / eishockey-online.com)



Der zweite Spielabschnitt bedeutete ebenfalls nichts Gutes für die Thomas Sabo Ice Tigers, denn binnen von nur 26 Sekunden schlug es durch Brent Aubin (28.) und Christoph Höhenleitner (29.) zwei Mal im Kasten Beskorowany ein. Mit diesem 0:3 schien die Partie für viele bereits gelaufen zu sein, doch Kapitän Patrick Reimer traf in Unterzahl zum 1:3 (30.).



Kurz vor dem Ende des zweiten Drittels traf Matt Murley zum 2:3 und die Begegnung schien wieder offen zu sein. Der Treffer war allerdings umstritten und die Schiedsrichter mussten mehrere Minuten lang den Videobeweis in Anspruch nehmen bevor das Tor gegeben wurde. Nur knapp 60 Sekunden später sorgte Christoph Höhenleitner mit seinem zweiten Treffer des Spiels für die erneute zwei Tore Führung zum 2:4.

 



 


Die letzten zwanzig Minuten hatten dann alles was man sich von einem Klasse Eishockeyspiel erwarten konnte, es ging hin und her und die Partie wurde von Minute zu Minute spannender. Die Hausherren aus Nürnberg schafften durch Kurtis Forster in der 42. Minute erneut den Anschluss und wenig später durch Matt Murley (45.) den 4:4 Ausgleich. In der 52. Minute folgte dann die Sensation durch Sasa Martinovic, der die Scheibe zum 5:4 Siegtreffer ins Netz buxierte.



Mit diesem Sieg konnten die Thomas Sabo Ice Tigers die schon verlorene Serie um ein weiteres Spiel am Freitag in Wolfsburg verlängern, es ist jetzt abzuwarten ob das Momentum auf Seiten der Nürnberger liegt.

 

Tore: 0:1 (3:42) Gerrit Fauser (Tyler Haskins, Mark Voakes/5-3), 0:2 (27:56) Brent Aubin (Jeffrey Likens, Mark Voakes), 0:3 (28:22) Christoph Höhenleitner (Vincenz Mayer, André Reiss), 1:3 (30:16) Patrick Reimer (4-5), 2:3 (37:10) Matthew Murley (Brandon Segal, David Printz), 2:4 (38:53) Christoph Höhenleitner (Armin Wurm), 3:4 (41:29) Kurtis Foster (Matthew Murley), 4:4 (44:57) Matthew Murley (Yasin Ehliz), 5:4 (51:27) Sasa Martinovic (Leonhard Pföderl).

 

Strafen: Nürnberg 10, Wolfsburg 10.

 

Zuschauer: 6715.

 


Mehr Fotos von den Thomas Sabo Icetigers finden Sie in unserer Galerie...

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August. 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August. 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2Fmarian_bazany_2017.jpg&w=125&h=125&zc=1
07. August. 2017

Interview mit Marian Bazany von den Krefeld Pinguinen

(Interview) (Ralph Schmitt) Lesen Sie unser aktuelles Interview mit Marian Bazany, dem neuen Co-Trainer der Krefeld Pinguine. Marian Bazany war in… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

News Champions Hockey League

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 731 Gäste online