DEL - Düsseldorfer Kaderplanungen gehen weiter!

Duesseldorf(DEL-Düsseldorf) DEG verlängert Verträge mit Mathias Niederberger, Drayson Bowman und Alexej Dmitriev;  auch Kurt Davis bleibt!

 

Die Planungen der Düsseldorfer EG für die Saison 2016/17 gehen weiter. Bei der Saisonabschlussparty am vergangenen Freitag im Stahlwerk gab der Club die Vertragsverlängerungen von drei Spielern des aktuellen Kaders bekannt: Mathias Niederberger, Drayson Bowman und Alexej Dmitriev. Bei Kurt Davis wurde zudem eine Option wirksam. Dadurch hat sich der Kontrakt des Verteidigers um ein weiteres Jahr erweitert.

 

Mathias Niederberger bleibt der DEG ein weiteres Jahr erhalten. Der 23-jährige Torhüter hatte zu Beginn seiner Karriere alle Düsseldorfer Jungendmannschaften durchlaufen. Nach Stationen in Nordamerika wechselte er 2014 zu den Eisbären nach Berlin, von denen er 2015 zurück nach Düsseldorf kam. In der Saison 2015/16 absolvierte er 47 Spiele für die DEG und wurde von der Deutschen Eishockey Liga als „Torwart des Jahres“ ausgezeichnet. Cheftrainer Christof Kreutzer: „Mathias hat uns voll überzeugt. Ich freue mich sehr, dass er die Erwartungen und Hoffnungen, die wir in ihn gesetzt haben, so nachhaltig bestätigt hat. Gut, dass er bei uns bleibt!“

 

Der Vertrag von Drayson Bowman läuft nun ebenfalls bis zum Ende der Saison 2016/17. Er war im Laufe der Saison 2015/16 von den Charlotte Checkers (AHL) an den Rhein gewechselt. In 24 Spielen erzielte der 26-jährige Stürmer zehn Tore, außerdem gab er sieben Vorlagen. Kreutzer: „Drayson besitzt alles, was ein Stürmer in der DEL braucht. Er ist spielstark, schnell, torgefährlich und hat einen guten Schuss. Außerdem ist er in einem guten Alter. Er kann sich hier immer noch weiterentwickeln.“

 

Alexej Dmitriev spielt seit 2014 bei der Düsseldorfer EG. Der Stürmer stand zuvor bei den Bietigheim Steelers und den Dresdner Eislöwen in der DEL2 unter Vertrag.  In bislang 109 DEL-Spielen schoss der 30-jährige Offensivspieler 17 Treffer und gab 25 Vorlagen. Kreutzer: „Alexej hat sich endgültig in der DEL durchgesetzt. Er ist technisch versiert und bildet mit Eddi Lewandowski ein starkes Duo.“ Der Vertrag mit Dmitriev wurde um zwei Jahre verlängert.

 

Bei Kurt Davis wurde eine Option wirksam, so dass sein Vertrag automatisch um eine Saison erweitert wurde. Der Verteidiger ist seit Sommer 2014 im Kader der DEG. Er wurde in bislang 117 DEL-Spielen eingesetzt. Hierbei gelangen ihm zehn Tore und 34 Vorlagen.

 



 

 

Die Düsseldorfer EG freut sich auf zwei Neuzugänge! In der kommenden Saison 2016/17 werden die Spieler Henry Haase und Daniel Weiß für den achtmaligen Deutschen Meister auflaufen. Cheftrainer Christof Kreutzer über Haase: „Ich freue mich, dass wir Henry davon überzeugen konnten, zu uns nach Düsseldorf zu wechseln. Er verfügt trotz seiner erst 22 Jahre schon über viel Erfahrung und hat dabei sein Potenzial noch nicht ausgeschöpft. Er wird uns in der Defensive verstärken.“ Christof Kreutzer zu Weiß: „Daniel hat sich über Jahre hinweg in der DEL bewiesen. Er kann sowohl offensiv als auch defensiv Akzente setzen. Zudem ist er im besten Eishockey-Alter!“ Paul Specht, Geschäftsführer der DEG Eishockey GmbH: „Beide Spieler habe das Potenzial zu echten Identifikationsfiguren bei der DEG zu werden. Wir erwarten, dass sie bei uns in Düsseldorf den nächsten Schritt in ihrer sportlichen Entwicklung machen. Mit diesen Verpflichtungen setzen wir weiter darauf, deutsche Spieler als Leistungsträger einzubinden. “

 

„Die DEG ist eine hervorragende Adresse!“

Henry Haase wechselt von den Eisbären Berlin an den Rhein. Der 22-jährige Verteidiger ist gebürtiger Berliner und hat auch sein nahezu gesamtes EishockeyLeben in der Hauptstadt verbracht. Für die Eisbären hat er insgesamt 189 DEL-Spiele bestritten, dabei sechs Tore erzielt und 21 Vorlagen gegeben. Außerdem war er bei elf Spielen in der Champions Hockey League für die Berliner auf dem Eis. Haase: „Ich wollte in meiner sportlichen Entwicklung den nächsten Schritt gehen. Düsseldorf ist dafür eine hervorragende Adresse. Das Konzept hat mich überzeugt. Ich freue mich auf die DEG und den Neuanfang im Rheinland!“ Henry Haase erhält einen Vertrag bis 2018. Er ist 1,91 m groß, wiegt 100 kg und schießt links. Seine Rückennummer ist noch nicht entschieden.

 

„Die Mischung im Team hat mich überzeugt!“

Nächster Neuzugang ist Daniel Weiß. Der Stürmer stand bis zum Ende der Saison 2015/16 bei den Augsburger Panthern unter Vertrag. Der 26-Jährige kann als Center oder auf der linken Seite eingesetzt werden. Die bisherigen DEL-Stationen des gebürtigen Schwarzwälders waren die Eisbären Berlin, die Thomas Sabo Ice Tigers und seit 2014 die Augsburger Panther. Insgesamt hat er 389 DEL-Spiele bestritten und dabei 38 Tore erzielt und 58 Vorlagen gegeben. Weiß: „Ich will regelmäßig in den Playoffs spielen. Ich glaube, dass die Chancen hierfür in Düsseldorf höher sind. Die Mischung im Team aus Deutschen und Ausländern sowie aus jungen und erfahrenen Spielern hat mir gefallen. Außerdem hat sich Christof Kreutzer sehr um mich bemüht.“ Weiß hat einen Vertrag bis 2019 unterzeichnet. Er ist 1,84 m groß, wiegt 86 kg und schießt links. Seine Rückennummer in Düsseldorf wird die 57 sein.

 

 

 


Mehr Informationen über die DEG Düsseldorf finden Sie hier...

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August. 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August. 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August. 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKrefeld%2F2017_2018%2Fmarian_bazany_2017.jpg&w=125&h=125&zc=1
07. August. 2017

Interview mit Marian Bazany von den Krefeld Pinguinen

(Interview) (Ralph Schmitt) Lesen Sie unser aktuelles Interview mit Marian Bazany, dem neuen Co-Trainer der Krefeld Pinguine. Marian Bazany war in… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 782 Gäste online