DEL - Tim Bender verlängert in Schwenningen

(DEL-Schwenningen) Mit Verteidiger Tim Bender hat ein weiterer junger Spieler seinen Vertrag in Schwenningen verlängert.

 

 

Bender wurde am 19. März 1995 in Mannheim geboren und begann seine Karriere in seiner Heimatstadt. Mit den

Jungadlern gewann er zweimal die Deutsche Meisterschaft.

Seit 2013 stand der 20-Jährige beim EHC Red Bull München unter Vertrag. Zur abgelaufenen Saison wurde er nach

Schwenningen ausgeliehen und konnte die Verantwortlichen überzeugen.

»Tim Bender hat sich sehr positiv hier in Schwenningen entwickelt und wir sehen noch sehr viel Potential bei ihm. Er

arbeitet täglich sehr hart an sich und will sich stetig verbessern. Wir freuen uns, dass er einen Jahresvertrag hier in

Schwenningen unterschrieben hat. Gleichzeitig möchten wir uns auch bei den Verantwortlichen des EHC Red Bull

München bedanken, die Tim keine Steine in den Weg gelegt haben und ebenso erkannt haben, dass er sich hier bei

den Wild Wings weiterentwickelt und den nächsten Schritt in seiner Karriere machen kann«, so Manager Jürgen Rumrich.

Wild Wings



Mehr Informationen über die Schwenninger Wild Wings erhalten Sie hier...

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 527 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen