DEL - Samson und St-Denis fallen jeweils drei Wochen aus

(DEL-München) (PM) Weiteres Verletzungspech beim Tabellenzweiten EHC Red Bull München, Samson und St-Denis fallen jeweils drei Wochen aus

 

Beim Auswärtsspiel in Hamburg am vergangenen Dienstagabend verletzten sich Abwehrspieler Frédéric St-Denis (Beinverletzung) und Stürmer Jérôme Samson (Oberkörperverletzung) und fehlen den Landeshauptstädtern voraussichtlich jeweils drei Wochen. Damit muss Cheftrainer Don Jackson in den letzten fünf Hauptrundenbegegnungen auf beide Akteure verzichten.

 

( Foto: EHC Red Bull München - Jérôme Samson (links) und Frédéric St-Denis (rechts) )

 



 

Neben Samson und St-Denis stehen im Saisonendspurt auch die beiden Abwehrspieler Florian Kettemer und Richie Regehr wegen Beinverletzungen nicht zur Verfügung. Dagegen kehren die Rekonvaleszenten Mads Christensen, Tobias Wörle und Maximilian Kastner heute wieder ins Mannschaftstraining zurück.

 

 


Mehr Fotos vom EHC Red Bull München finden Sie in unserer Galerie...

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1162 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen