DEL - Hamburg Freezers verlieren gegen Adler Mannheim mit 1:3

Hamburg(DEL-Hamburg) Am 19. Spieltag der DEL-Saison 2015/2016 verpassten die Hamburg Freezers ihren dritten Auswärtssieg. Beim Tabellenführer Adler Mannheim unterlagen die Hanseaten in einem teilweise hochklassigen Duell vor 11.259 Zuschauern in der SAP Arena mit 1:3 (0:0, 0:1, 1:2). Michael Davies machte das Hamburger Tor.

 

Das 1. Drittel war geprägt von den Defensivreihen beider Mannschaften. Man störte sich früh und ließ nur wenige Tormöglichkeiten zu. Die beste Chance auf Hamburger Seite hatte sicher Christoph Schubert (7.).

 

Im Mittelabschnitt nahmen zunehmend die Angriffsreihen das Heft in die Hand. Erst kam Mannheim in Überzahl zu einigen sehr guten Chancen, die Cal Heeter im Freezers-Tor souverän vereitelte. Dann gab es gleich mehrere Möglichkeiten für die Freezers, die aber allesamt von Dennis Endras pariert wurden. In der 37. Minute fiel dann auch das erste Tor – für Mannheim. Ryan MacMurchy schob einen Rebound zum 1:0 für die Gastgeber ein.

 

Das Schlussdrittel glich ein wenig dem zweiten Abschnitt. Hamburg rannte an, erarbeitete sich einige hervorragende Chancen, ohne jedoch das Tor zu treffen Mannheim konterte eiskalt und ging in der 51. Minute durch MacMurchy mit 2:0 in Führung. Nur eine Minute später dasselbe Bild: Diesmal schloss Martin Buchwieser einen Konter ab zum 3:0 (52.). In der 58. Minute fand Davies dann endlich einen Weg vorbei an Endras ins Mannheimer Tor.

 

Die Freezers trainieren am Samstag, den 21. November um 10:45 Uhr in der SAP Arena. Am Sonntag, den 22. November sind sie zu Gast bei den Eisbären Berlin (14:30 Uhr). Ihr nächstes Heimspiel bestreiten die Hamburger am Dienstag, den 24. November gegen Schwenningen (19:30 Uhr).

 



 

Spielstatistik

Endergebnis:

Adler Mannheim – Hamburg Freezers 3:1 (0:0, 1:0, 2:1)

 

Zuschauer:

11.259

 

Tore:

1:0 – 36:26 MacMurchy (Akdag, Wagner) EQ

2:0 – 50:27 MacMurchy (Fischer, Raedeke) EQ

3:0 – 51:33 Buchwieser (Metropolit, Akdag) EQ

3:1 – 57:56 Davies (EQ)

Strafen:

Adler Mannheim: 4 Minuten / Hamburg Freezers: 4 Minuten

 

Aufstellungen:

Adler Mannheim: Endras (Ziffzer) – Wagner, Akdag; N. Goc, Carle; Richmond, Fischer; Bittner – Ullmann, Hospelt, Rheault; Tardif, Metropolit, Buchwieser; Kink, Raedeke, MacMurchy; Arendt, Joudrey, Yip – Trainer: Gregory Ireland

Hamburg Freezers: Heeter (Franzreb) –Sullivan, Liwing; Roy, Klassen; Tiffels, Schubert – Oppenheimer, Dupuis, Müller; Flaake, Jakobsen, Krämmer; Mitchell, Sertich, Madsen; Zientek, Davies, Schmidt – Trainer: Serge Aubin

Schiedsrichter:

Lars Brüggemann, Eric Daniels (Hauptschiedsrichter); Markus Mosler, Matthias Starke (Linienrichter)


Mehr Informationen über die Hamburg Freezers erhalten Sie hier...

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHamburg_crocodiles%2F2017_2018%2FKF-K_Kristian_N_Martens.jpg&w=125&h=125&zc=1
20. August 2017

Interview mit Kai Kristian und Norman Martens von den Crocodiles Hamburg

(Interview) (Karsten Freese) In der Sommerpause war es relativ still bei den Crocodiles Hamburg doch dann ging es Schlag auf Schlag: Ausgliederung… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 498 Gäste online