DEL - Erneute Adduktorenverletzung beim Hamburger Torhüter

(DEL-Hamburg) Die Hamburg Freezers müssen voraussichtlich vier Wochen auf Dimitrij Kotschnew verzichten. Der Torhüter zog sich eine Verletzung im linken Adduktor zu. Dieselbe Verletzung bremste den 34-Jährigen bereits vor der Länderspielpause für einige Zeit aus.

 

Für Kotschnew rückt Maximilian Franzreb wieder in den aktiven Kader der Hamburger.

 



 

Neben Kotschnew fehlen den Freezers aktuell auch Torhüter Sébastien Caron (Bandscheibe), Verteidiger Brett Festerling (Hand) sowie die Stürmer Garrett Festerling (Leiste/Schambein), David Wolf (Oberschenkel) und Jaroslav Hafenrichter (Knie). Der Einsatz von Michael Davies am Freitag in Mannheim ist zudem fraglich (Schulter).

 

 

 

 


Mehr Informationen über die Hamburg Freezers erhalten Sie hier...

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 371 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen