DEL - Freezers schlagen Augsburg

Hamburg(DEL-Hamburg) Die Hamburg Freezers gehen mit breiter Brust in die Länderspielpause. Am 16. Spieltag der DEL-Saison 2015/2016 feierten sie einen 5:3 (3:2, 2:0, 0:1)-Sieg gegen die Augsburger Panther. Es war der vierte Sieg in Folge für die Freezers. Vor 6.989 Zuschauern in der Barclaycard Arena erzielten Jerome Flaake (2), Phil Dupuis, Morten Madsen und Julian Jakobsen die Hamburger Treffer.

 

Die Freezers kamen mit viel Schwung in die Partie und gingen bereits in der 2. Minute mit 1:0 in Führung. Flaake verwertete die Vorarbeit von Nico Krämmer in Überzahl. In der 11. Minute erhöhte Flaake wenige Sekunden nach dem Ende einer Augsburger Strafe auf 2:0. Bei der nächsten Hamburger Überzahl schlossen die Panther einen Konter erfolgreich ab. Jonathan Matsumoto machte das 1:2 (12.). Doch quasi im Gegenzug stellte Dupuis mit dem zweiten Hamburger Überzahltreffer des Tages den alten Zwei-Tore-Vorsprung wieder her (12.). Augsburg verkürzte jedoch noch vor der Drittelpause in Überzahl auf 2:3. Torschütze war Adrian Grygiel (17.).

 

Im zweiten Spielabschnitt bauten die Freezers ihre Führung wieder aus: Madsen markierte das erste Unterzahltor der Hamburger in dieser Saison (27.). In der 31. Minute erhöhte Jakobsen aus spitzem Winkel auf 5:2.



Im Schlussdrittel hatten die Freezers einige Chancen, das Ergebnis noch weiter in die Höhe zu treiben. Augsburg kam nur zu wenigen zwingenden Gelegenheiten, verkürzte aber in der 59. Minuten mit einem Mann mehr auf dem Eis durch Matsumoto auf 3:5.

 

 



 

Aufgrund der Länderspielpause findet in der kommenden Woche kein Training der Hamburg Freezers statt. Das nächste Training findet am Montag, den 9. November um 17:45 Uhr statt. Dann trainieren die Freezers-Profis zusammen mit den HSV Young Freezers in der Volksbank Arena. Ihr nächstes Spiel bestreiten die Freezers am Freitag, den 13. November. Bei der Men’s Night empfangen sie die Krefeld Pinguine in der Barclaycard Arena (19:30 Uhr).

 

 

 


Mehr Informationen über die Hamburg Freezers erhalten Sie hier...

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Transfers

 

Aktuelle Interviews

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FHamburg_crocodiles%2F2017_2018%2FKF-K_Kristian_N_Martens.jpg&w=125&h=125&zc=1
20. August 2017

Interview mit Kai Kristian und Norman Martens von den Crocodiles Hamburg

(Interview) (Karsten Freese) In der Sommerpause war es relativ still bei den Crocodiles Hamburg doch dann ging es Schlag auf Schlag: Ausgliederung… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FMuenchen%2F2017_2018%2Fhager_patrick_GEPA_full_36758_GEPA-06081776075.jpg&w=125&h=125&zc=1
17. August 2017

Interview mit Patrick Hager vom deutschen Meister EHC Red Bull München

(Interview) (Christoph Schneider) Patrick Hager ist nach zwei Jahren bei den Kölner Haien in diesem Sommer zum Meisterschaftsfavoriten und… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ftoelz%2F2017_2018%2Fmarcel_rodman_toelz_13082017_2.jpg&w=125&h=125&zc=1
14. August 2017

Interview mit slowenischen Nationalspieler Marcel Rodman (DEL2/Tölzer Löwen)

(Interview) (Christian Diepold) Marcel Rodman ist zusammen mit seinem Bruder David Rodman seit über 14 Jahren eine feste Größe in der slowenischen… mehr dazu...
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Frosenheim%2F2017_2018%2Fthomas-reichel.jpg&w=125&h=125&zc=1
11. August 2017

Interview mit Thomas Reichel von den Starbulls Rosenheim

(Interview) (Christoph Schneider) Der 18 - jährige Thomas Reichel gilt als ein großes Talente im deutschen Eishockey. Mit erst 17 Jahren wurde der… mehr dazu...

Banner Eol Deutschland2017 A

 Onlineshop

 

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 502 Gäste online