Transfermarkt - Aktuelle Transfers

DEL - Freezers schlagen Augsburg

(DEL-Hamburg) Die Hamburg Freezers gehen mit breiter Brust in die Länderspielpause. Am 16. Spieltag der DEL-Saison 2015/2016 feierten sie einen 5:3 (3:2, 2:0, 0:1)-Sieg gegen die Augsburger Panther. Es war der vierte Sieg in Folge für die Freezers. Vor 6.989 Zuschauern in der Barclaycard Arena erzielten Jerome Flaake (2), Phil Dupuis, Morten Madsen und Julian Jakobsen die Hamburger Treffer.

 

Die Freezers kamen mit viel Schwung in die Partie und gingen bereits in der 2. Minute mit 1:0 in Führung. Flaake verwertete die Vorarbeit von Nico Krämmer in Überzahl. In der 11. Minute erhöhte Flaake wenige Sekunden nach dem Ende einer Augsburger Strafe auf 2:0. Bei der nächsten Hamburger Überzahl schlossen die Panther einen Konter erfolgreich ab. Jonathan Matsumoto machte das 1:2 (12.). Doch quasi im Gegenzug stellte Dupuis mit dem zweiten Hamburger Überzahltreffer des Tages den alten Zwei-Tore-Vorsprung wieder her (12.). Augsburg verkürzte jedoch noch vor der Drittelpause in Überzahl auf 2:3. Torschütze war Adrian Grygiel (17.).

 

Im zweiten Spielabschnitt bauten die Freezers ihre Führung wieder aus: Madsen markierte das erste Unterzahltor der Hamburger in dieser Saison (27.). In der 31. Minute erhöhte Jakobsen aus spitzem Winkel auf 5:2.



Im Schlussdrittel hatten die Freezers einige Chancen, das Ergebnis noch weiter in die Höhe zu treiben. Augsburg kam nur zu wenigen zwingenden Gelegenheiten, verkürzte aber in der 59. Minuten mit einem Mann mehr auf dem Eis durch Matsumoto auf 3:5.

 

 



 

Aufgrund der Länderspielpause findet in der kommenden Woche kein Training der Hamburg Freezers statt. Das nächste Training findet am Montag, den 9. November um 17:45 Uhr statt. Dann trainieren die Freezers-Profis zusammen mit den HSV Young Freezers in der Volksbank Arena. Ihr nächstes Spiel bestreiten die Freezers am Freitag, den 13. November. Bei der Men’s Night empfangen sie die Krefeld Pinguine in der Barclaycard Arena (19:30 Uhr).

 

 

 


Mehr Informationen über die Hamburg Freezers erhalten Sie hier...

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 661 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.