DEL - Kahun! Kahun!! Kahun!!! – EHC Wirbelwind dreht auf

(DEL-München) Fünf Tore, neun Vorlagen! Das sind die derzeitigen Stats von EHC Youngster Dominik Kahun.

 

 

Der Wirbelwind des EHC Red Bull München drehte im ersten Fünftel der Saison ordentlich auf und mauserte sich nicht nur zum internen Topscorer der Isarstädter, sondern steht mit insgesamt 14 Scorerpunkten nach elf Partien auf einem sensationellen zweiten Platz der Scorerliste der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Nur Patrick Reimer von Tabellenführer Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg ist bislang besser als der 20- Jährige Linksschütze.

 

Dabei musste sich der im tschechischen Plana geborene Dominik Kahun seinen Platz im Team der Red Bulls zunächst hart erkämpfen. In der vergangenen Saison schob man das junge Talent gerne mal zum SC Riessersee in die DEL 2, wo er gegen Teams wie Weißwasser oder Kaufbeuren Spielpraxis und Erfahrung sammeln sollte. Daraufhin reagierte der mittlerweile DEB-Nationalspieler und drohte mit einer Auflösung seines Vertrages in der Landeshauptstadt. Wenig später stand Kahun fest im Kader des EHC München und zeigte ordentliche Leistungen im Oberhaus des deutschen Eishockeys. In 33 Einsätzen kam Dominik Kahun auf sechs Scorerpunkte.

Ehrenrunde nach dem 6:3 Derbysieg gegen den ERC Ingolstadt! Kahun kommt gut an in München!

(Foto: Red Bull Media - GEPA)

 



 

In dieser Saison steht der Mann mit der Rückennummer 21 bei 14 Scorerpunkten und hat somit schon doppelt so viele Punkte erzielt wie im Vorjahr. Der Youngster, der auch schon in Nordamerika weilte, ist technisch eine Augenweide mit ordentlichem Zug zum Tor.

Beim EHC dürfte man über das 79 kg schwere Eishockeyleichtgewicht froh sein. Kahun ist derzeit neben Jason Jaffray ein Garant für Punkte.

 

Nach elf Spieltagen steht der EHC München auf Tabellenplatz fünf der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Was auch daran liegt, dass Dominik Kahun in seiner Reihe mit Mads Christensen und Daniel Sparre für Wirbel bei den Gegnern sorgt und so treffsicher ist wie kaum jemand in der DEL. Man darf gespannt sein, wie sich der Bullentopscorer am Sonntag bei den Eisbären Berlin in der Hauptstadt schlägt.

 

 

 

 


Mehr Fotos vom EHC Red Bull München finden Sie in unserer Galerie...

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1417 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen