NHL - ADIDAS erobert die National Hockey League

(NHL) Das deutsche Markenprodukt ADIDAS übernimmt ab dem Jahr 2017 die Ausrüstung in der stärksten Eishockeyliga der Welt (NHL) und löst damit Reebok ab.

 

Dabei wurde das Sponsoring von Adidas gegenüber dem Vorgänger Reebok, welchen der Marktführer im Fußball vor einigen Jahren übernommen hatte, von jährlich 35 Mio. USD auf 70 Mio. USD erhöht.



Es wird in Amerika jetzt befürchtet, dass die NHL Trikots die drei Streifen aus Herzogenaurach beinhalten werden und somit das gewohnte Design der NHL Trikots nachhaltig verändert wird.



Adidas hatte kürzlich das Wettbieten um die Rechte in der NBA (National Basketball Association) an NIKE verloren und ist mit diesem Einstieg in die NHL weiterhin in einer der 4 bedeutendsten Sportarten in den Vereinigten Staaten von Amerika vertreten.

 



 

Zur Saison 2017 läuft der bisherige Vertrag in der NBA aus und dann folgt übergangslos der Einstieg in die National Hockey League.



Bereits in den 80iger und 90iger Jahren war ADIDAS auf vielen internationalen Trikots vertreten und die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft bestritt einige Weltmeisterschaften im Design der drei Streifen.

 

(Adidas Trikot WM 1985)



Medienberichten zur Folge steht die NHL kurz davor zum ersten Mal in der Geschichte eine Trikotwerbung zu vermarkten. Dies entzürnt nicht nur die Fans sondern auch die Spieler sehen diesem möglichen Schritt mehr als nur skeptisch entgegen.



Blake Wheeler (Winnipeg Jets) twitterte kürzlich: „Die NHL Uniformen sind heilig und jeder Spieler trägt diese mit einer gewissen Ehre. Die Werbebotschaften werden dies meiner Meinung nach zerstören.“


 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1256 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen