Transfermarkt - Aktuelle Transfers

DEL - Adler Mannheim starten in die Champions Hockey League 2015/2016

(DEL-Mannheim) 12 Ligen, 13 Länder, 48 Clubs - Die Champions Hockey League startet am Freitag in ihre zweite Saison und ist noch hochkarätiger besetzt als im Vorjahr: Die Teilnehmer holten insgesamt 284 nationale Meisterschaften. Spannendes Eishockey auf höchstem europäischem Niveau ist damit garantiert.

 

Die Adler bekommen es in Gruppe I mit HK Neman Grodno aus Weißrussland und HC Vítkovice Steel Ostrava aus Tschechien zu tun. Der neue CHL-Modus sieht vor, dass jeweils die beiden Gruppenersten die Playoff-Runde erreichen. Start der K.o.-Runde ist am 22. September, das Finale steigt am 9. Februar 2016.

 


Neben dem deutschen Meister treten mit Ingolstadt, Berlin, München, Düsseldorf und Krefeld fünf weitere DEL-Teams in der Königsklasse an. „Die DEL und ihre Clubs sind unerlässlich für den Erfolg dieses Wettbewerbs“, erklärte CHL-Chef Martin Baumann und zeigte sich beeindruckt von der Infrastruktur in den deutschen Arenen: „Hier ist die DEL mit der nordamerikanischen NHL auf Augenhöhe.“

 



 

Adler-Fans können alle Spiele live verfolgen

 

Die Fans der deutschen Teams können alle 24 Vorrundenspiele der DEL-Teams live im TV und Internet verfolgen. Fernsehpartner ist wie bereits im Premieren-Jahr Sport1. Der Münchner Free-TV-Sender überträgt insgesamt sieben Vorrunden-Partien mit deutscher Beteiligung. Im Internet, auf mobilen Endgeräten sowie Smart-TV (Samsung, Amazon Fire TV, Android TV) werden vom CHL- und DEL-Medienpartner LAOLA1.tv alle 24 Begegnungen live gestreamt.



„Wir hoffen durch diese umfangreiche Präsenz auf deutlich mehr Aufmerksamkeit für die Champions Hockey League“, erklärte Daniel Hopp, Geschäftsführer der Adler, für den die CHL „ein Upgrade für unsere Meisterschaft“ darstellt.



Hier stellen sich die Clubs der CHL in kurzen Videos vor: http://www.championshockeyleague.net/news/get-to-know-the-chl-teams-clubs-make-promotional-videos/1093/



Alle Spiele der Gruppe I auf einen Blick:

Freitag, 21.08.2015, 18:00 Uhr: Neman Grodno - Adler Mannheim
Sonntag, 23.08.2015, 17:00 Uhr: Vitkovice Ostrava - Adler Mannheim
Donnerstag, 27.08.2015, 19:30 Uhr: Adler Mannheim - Neman Grodno
Sonntag, 30.08.2015, 16:00 Uhr: Neman Grodno - Vitkovice Ostrava
Freitag, 04.09.2015, 17:30 Uhr: Vitkovice Ostrava - Neman Grodno
Samstag, 05.09.2015, 19:30 Uhr: Adler Mannheim - Vitkovice Ostrava

 

 

 

 


Mehr Informationen über die Mannheimer Adler finden Sie hier...

 

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 342 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.