Transfermarkt - Aktuelle Transfers

DEL - München Red Bulls testen gegen zwei CHL-Teams

(DEL-München) München, 17. Juni 2015. Der EHC Red Bull München beginnt Ende Juli mit dem gemeinsamen Eistraining für die kommende Saison. Viele der deutschen Spieler trainieren bereits seit Ende Mai in regelmäßigen Mini Camps auf den Eisflächen der Red Bull Eishockey Nachwuchsakademie in Liefering. Dort treffen sich dann auch Ende Juli die Profis der Red Bulls für ein Trainingslager an der bayerisch-österreichischen Grenze.

 

Am 11. August stellt sich das Team von Don Jackson dann seinem ersten Gegner in der Testspielphase. Im Centre Sportif de la Vallée de Joux in Le Sentier geht es gegen Genève-Servette HC. Der Genfer Club hat in den vergangenen beiden Jahren zwei Mal in Folge den Spengler Cup gewonnen und sich auch in der letzten Saison als Halbfinalist für die Champions Hockey League (CHL) qualifiziert. Drei Tage später testen die Red Bulls dann zu Hause am Oberwiesenfeld gegen den EHC Liwest Black Wings Linz. Die Stahlstädter haben sich als zweiter des EBEL-Grunddurchgangs ebenfalls für die CHL qualifiziert.

 

„Wir haben zwei Clubs für die Vorbereitung ausgewählt, die auf internationalem Niveau spielen, um uns so optimal auf die Champions Hockey League und unsere Saison vorzubereiten“, erklärt Münchens Cheftrainer Don Jackson die Auswahl der Testspielgegner.

 



 

Eintrittskarten für das Vorbereitungsheimspiel gegen Linz kosten fünf Euro für einen Stehplatz und zehn Euro für einen Sitzplatz und sind ab Anfang Juli erhältlich. Dauerkarteninhaber zahlen gegen Vorlage ihrer Jahreskarte keinen Eintritt für die Partie am Oberwiesenfeld.

 

Die Testspiele im Überblick:

 

Dienstag, 11. August 2015, 18 Uhr,

Genève Servette HC vs. EHC Red Bull München

Centre Sportif de la Vallée de Joux, Le Sentier

 

Freitag, 14. August 2015, 19.30 Uhr

EHC Red Bull München vs. EHC Liwest Black Wings Linz

Olympia-Eisstadion, München

 

 


Mehr Fotos vom EHC Red Bull München finden Sie in unserer Galerie...

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 549 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.