IIHF Weltmeisterschaft 2019 - Dieser Kader soll den Klassenerhalt für Österreich sichern

 

(IIHF WM 2019/Bratislava) (MF) Die Mission Klassenerhalt beginnt für das Team aus Österreich am Samstag im ersten Spiel gegen die unangenehmen Letten. Bundestrainer Roger Bader hat nach 25 Spieler für die Weltmeisterschaft in der Slowakei nominiert. Angeführt wird das Team von den beiden Raffl Brüdern.

 

eol at bande2019 740

(Foto Marija Diepold)

 


Nach einem harten, aber ordentlichen Vorbereitungsprogramm mit 8 Vorberitungsspielen mit einem Sieg (3:2 gegen Deutschland) kann die Truppe von Roger Bader, welche sich in dieser Phase stehts veränderte, zufrieden sein. Nach zwei deutlichen Partien gegen Tschechien setzte es auch gegen Gastgeber Slowakei ein 1:5. Einen Tag später machte es die ÖEHV Auswahl in Innsbruck besser, verlor am Ende aber erneut mit 1:2.

 

 

In den beiden Duellen mit Deutschland wuchs Österreich bereits über sich hinaus und kam in Regensburg zu einem 3:2 Erfolg gegen die Silbernachbarn. Zum Abschluss einer langen Einstimmungszeit auf die Weltmeisterschaft begrüßte das Nationalteam in Wien Dänemark sowie das Mutterland des Eishockey's, Kanada. Zwei Niederlagen resultierten, an das Gezeigte kann man allerdings aufbauen, am besten am Samstag gegen Lettland.

 

 

Diese Mannen sollen es in Bratislava richten:


Tor: Bernhard Starkbaum, David Kickert, Lukas Herzog.

 

Abwehr: Dominique Heinrich, Alexander Pallestrang, Patrick Peter, Markus Schlacher, Martin Schumnig, Steven Strong, Clemens Unterweger, Raphael Wolf.

 

Angriff: Benjamin Baumgartner, Alexander Cijan, Manuel Ganahl, Lukas Haudum, Raphael Herburger, Fabio Hofer, Thomas Hundertpfund, Konstantin Komarek, Patrick Obrist, Thomas Raffl, Michael Raffl, Alexander Rauchenwald, Peter Schneider, Dominic Zwerger.

 

Auf Abruf: Philipp Lindner

 

 

Am Donnerstag reist die Mannschaft von Teamchef Roger Bader eine knappe Stunde von Wien nach Bratislava, wo es ab Samstag um Punkte gegen den Abstieg und den damit verbundenen Klassenerhalt geht.

 

 

Der Spielplan in der Übersicht:

 

11.05.19 | 16:15 Uhr | Lettland - Österreich

12.05.19 | 12:15 Uhr | Russland - Österreich

14.05.19 | 20:15 Uhr | Schweiz - Österreich

16.05.19 | 16:15 Uhr | Schweden - Österreich

17.05.19 | 16:15 Uhr | Österreich - Norwegen

19.05.19 | 16:15 Uhr | Österreich - Tschechien

20.05.19 | 20:15 Uhr | Österreich - Italien

 

 

 


 


2019 IIHF World Championshipeishockey-online.com & eishockeyonline.at ist für Sie bei der Eishockey Weltmeisterschaft 2019 in der Slowakei vor Ort und berichtet Live.

 

Vom 10. bis 26. Mai 2019 findet in der Slowakei die 83. IIHF Eishockey Weltmeisterschaft statt. Team Österreich trifft in Bratislava auf Lettland, Rusland, Schweiz, Schweden, Norwegen, Italien Tschechien und hat somit erstmal 7 Vorrundenspiele zu absolvieren.

 

Informationen über alle Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910 bis heute findet Ihr auf unserer Webseite www.eishockey-deutschland.info

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 440 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen