DEL & DEB Pokal



Deh PokalUm die mehrwöchige Spielpause während den Olympischen Spielen 1984 zu überbrücken wurde der DEB-Pokal Wettbewerb ins Leben gerufen. Aufgrund der fehlenden Zuschauer-Ressonanz und den terminlichen Schwierigkeiten der einzelnen Vereine wurde das Experiment gleich wieder fallen gelassen.

Im Jahr 1988 gab es dann den Bundesliga-Cup. Auch dieses Turnier wurde eine Phrase für das deutsche Eishockey und wurde enbenfalls gleich wieder abgeschafft.

Erst zur Saison 2002/2003 wurde der DEL-Pokal zu einerm Saisonbegleitendem Wettbewerb umfunktioniert, doch leider schaffte dieser Wettbewerb mangels sportlicher und finanzieller Anreize sich nicht wie im Fussball, Handball oder Basketball zu etablieren.







DEB Pokal 2012/2013 :

1.Hauptrunde 16.Oktober 2012

EC Peiting Königsborner JEC Bulldogs 11:0
ETC Eispiraten Crimmitschau Ravensburg Tower Stars 4:5
EHV Schönheide 2009 Schwenninger Wild Wings 0:9
Fischtown Penguins Bremerhaven DEB U20 Nationalmannschaft 3:1
EV Füssen SC Riessersee 2:3
EV Eisbären Regensburg ESV Kaufbeuren 3:4nP
TSV Erding Gladiators EV Landshut 2:4
MESC Saalebulls Halle StarBulls Rosenheim 2:4
VER Selber Wölfe SC Bietigheim-Bissingen Steelers/TV 0:11
EC Bad Tölz ESC Eislöwen Dresden 3:11
Mighty Dogs Schweinfurt Freiburger Wölfe 4:1
Rostocker EC Piranhas Deggendorfer SC Fire 0:13
EHC Klostersee-Grafing EC Rote Teufel Bad Nauheim 2:4
Heilbronner EC Falken EC Hannover Indians 4:0
EV Füchse Duisburg Blue Devils Weiden 6:3
EHC Timmendorf 06 Lausitzer Füchse Weisswasser 1:5

 

2. Runde : Mittwoch, 17.Oktober 2012

EC Rote Teufel Bad Nauheim ESC Eislöwen Dresden 2:1
Deggendorfer SC Fire Schwenninger Wild Wings 1:4
SC Riessersee ESV Kaufbeuen 4:5nV
Ravensburg Tower Stars Heilbronner EC Falken 2:3
EV Füchse Duisburg EC Peiting 6:1
Mighty Dogs Schweinfurt StarBulls Rosenheim 2:3
Lausitzer Füchse Weisswasser SC Bietigheim-Bissingen Steelers/TV 4:6
EV Landshut Fischtown Penguins Bremerhaven 2:1nP

 

Viertelfinale, Dienstag, 04.Dezember 2012

Schwenninger Wild Wings ESV Kaufbeuren 3:2nP
SC Bietigheim-Bissingen Steelers/TV EV Landshut 6:4

 

Viertelfinale, Mittwoch, 05.Dezember 2012

EV Füchse Duisburg Heilbronner EC Falken 1:5
EC Rote Teufel Bad Nauheim StarBulls Rosenheim 3:5

 

Halbfinale, Dienstag, 22.Januar 2013

SC Bietigheim-Bissingen Steelers/TV Heilbronner EC Falken 5:2
Schwenninger Wild Wings StarBulls Rosenheim 1:2

 

Finale, Mittwoch 27.Februar 2013

SC Bietigheim-Bissingen Steelers/TV StarBulls Rosenheim 2:1

 

 



 

 

Die Pokalsieger seit 1984

Saison Team
1984 EHC Freiburg
1988 Schwenninger ERC
2002/2003 Adler Mannheim
2003/2004 Kölner EC Haie
2004/2005 ERC Ingolstadt
2005/2006 DEG Metro Stars Düsseldorf
2006/2007 Adler Mannheim
2007/2008 EHC Eisbären Berlin
2008/2009 Grizzly Adams Wolfsburg
2009/2010 EHC München (DEB-Pokalsieger)
2010/2011 Starbulls Rosenheim (DEB-Pokalsieger)
2011/2012 SC Bietigheim Steelers (DEB-Pokalsieger)
2012/2013 SC Bietigheim Steelers (DEB-Pokalsieger)

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Eol Shop 300 254

https://stat2.eishockey-online.com/Openads/adview.php?clientid=13&n=ae143291

Gäste online

Aktuell sind 1153 Gäste online