EV Füssen

EV Füssen e.V.


Anschrift:

EV Füssen e.V.

Kemptener Str. 79c
87629 Füssen

Tel: (08362) 92 63 32 2
Fax: (08362) 92 63 32 2

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.ev-fuessen.de



Stadion:


Bundesleistungszentrum Füssen

Am Kolbenhang 2
87618 Füssen

Arena Baujahr 1990
3.748 Plätze (1.752 Sitzplätze)

Halle Baujahr 1973

1.465 Plätze)

Liga:

Erfolge:

Deutscher Meister 1949, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1961, 1963, 1964, 1965, 1968, 1971, 1973
Spengler-Cup-Sieger 1952, 1964

Vereinsgeschichte: Entstehungsgeschichte Füssen
Vereinsführung:

Maximilian Jentsch (1.Vorsitzender)

Johannes Bock (2.Vorsitzender)

Lukas Jentsch (Marketing)

Timothy McAdam (Conttrolling)

Nachwuchs:

EV Füssen U19 (DNL 2)

EV Füssen U16 (SchBL)

Koopereationspartner: ESC Kempten Sharks (LLBay)
Gesperrte Trikotnummern: --
Vereinsfarben: gelb - schwarz
  Füssen erreicht man über die BAB 96 die man an der Ausfahrt "Jengen/Kaufbeuren Nr.22" wieder verlässt. Weiter gehts auf die Bundesstrasse B12 in Richtung Kaufbeuren. Kurz nach dem Gewerbepark Altdorf rechts auf die Staatsstrasse "OAL 5" bis nach Marktoberndorf. Dort auf die Bundesstrasse B16 über Roßhaupten nach Füssen. In Füssen gehts dann weiter auf die Luipoldstrasse in Richtung Kreisverkehr. Dort die 4.Ausfahrt (Ottostrasse) bis zum nächsten Kreisverkehr nehmen. ort die 1.Ausfahrt (Kemptener Strasse) nehmen bis das Bundesleistungszentrum BLZ Füssen auf der linken Seite auftaucht (Tenniscenter).
  Vom München HBF nimmt man die Regionalbahn bis Kaufbeuren. Dort umsteigen und mit einer weiteren Regionalbahn weiter bis nach Füssen. Vom Bahnhof Füssen folgt man der Luipolsstrasse bis zum Kreisverkehr. Dort über die Ottostrasse, bis zur Kemptener Str bis zum BLZ Füssen laufen. Die ganze Strecke ca. 900m ist problemlos zu Fuß zu bewältigen.
Bisherige Logos:

 


EV Füssen Kader 2017/2018

 

Der Trainer: Thomas Zellhuber, geb.: 06.06.1976 in Oberstdorf, Bayern/Deutschland

 

Torhüter
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit BayLSp/MIP/Avg/SO
GKL 1 Jorde, Andreas 06.06.1991 Füssen, Bayern/Deutschland neu 0/0/0.00/0
GKL 29 Hötzinger, Benedikt 25.02.1997 Füssen, Bayern/Deutschland 2013 0/0/0.00/0
GKL 32 Meier, Maximilian 01.11.1999 Peissenberg, Bayern/Deutschland 2015 0/0/0.00/0
Verteidiger
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit BayLSp-Tore-Ass-Pts-PIM
LD 5 Dressel, Tobias 01.07.1996 Füssen, Bayern/Deutschland 2013 0-0-0-0-0
LD 14 Seider, Mauro 09.01.1996 Füssen, Bayern/Deutschland 2015 0-0-0-0-0
RD 17 Neuber, Nicolas 12.04.1998 Halblech, Bayern/Deutschland 2015 0-0-0-0-0
RD 27 Bühler, André 10.08.1999 Kempten, Bayern/Deutschland 2015 0-0-0-0-0
LD 82 Velebny, Lubos 09.02.1982 Zvolen, Banskobystricky/Slowakei 2017 0-0-0-0-0
RD 84 Schorer, Andreas 02.08.1997 Landsberg am Lech, Bayern/Deutschland 2015 0-0-0-0-0
RD 85 Krötz, Christian 10.01.1985 Füssen, Bayern/Deutschland 2014 146-14-51-65-74
Stürmer
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit BayLSp-Tore-Ass-Pts-PIM
RW 8 Wiedemann, Vincent 12.11.1995 Mauerstetten, Bayern/Deutschland 2015 0-0-0-0-0
RW 10 Oppenberger, Nikolas 30.12.1988 Kempten, Bayern/Deutschland 2016 198-75-88-163-90
LW 11 Simon, Florian 25.04.1987 Garmisch-Partenkirchen, Bayern/Deutschland 2015 0-0-0-0-0
RW 13 Schmid, Marvin 09.01.1999 Memmingen, Bayern/Deutschland 2015 0-0-0-0-0
RW 18 Keller, Marius 06.09.1996 Füssen, Bayern/Deutschland 2013 0-0-0-0-0
RW 25 Schorer, Maximilian 22.01.1996 Landsberg am Lech, Bayern/Deutschland 2014 0-0-0-0-0
RW 65 Holzmann, Veit 01.03.1992 Berlin, Berlin/Deutschland neu 0-0-0-0-0
CE 77 Newhook, Ronald 09.08.1977 North Bay, Ontario/Kanada 2016 157-94-196-290-189
RW 88 Böck, Thomas 11.04.1988 Füssen, Bayern/Deutschland neu 72-12-16-28-99
CE 96 Nadeau, Eric 12.07.1974 Levis, Quebec/Kanada 2009 0-0-0-0-0
RW 97 Besl, Marc 04.11.1997 Füssen, Bayern/Deutschland 2016 0-0-0-0-0

(#) nicht mehr im Kader



Die Tabellenchronologie des EV Füssen seit 1947/1948 :

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
1947/48 OLS --
--
8:2 --
Bruno Leinweber --


Endrunde 3. 58:50 12:8 --
Bruno Leinweber --

1948/49 OL 1. 51:24 17:3 Meister Bruno Leinweber --

1949/50 OL 3. 129:27 22:6 --
Bruno Leinweber --

1950/51 OLS 1. 61:14 11:1 --
Bruno Leinweber --


Finalrunde 2. 50:26 12:4 --
Bruno Leinweber --

1951/52 OLS 2. 33:19 4:4 --
Bruno Leinweber --


Finalrunde 4. 52:54 8:12 --
Bruno Leinweber --

1952/53 OL 1. 134:33 26:2 Meister Frank Trottier --

1953/54 OL 1. 134:33 26:6 Meister Frank Trottier --

1954/55 OL 1. 111:32 25:3 Meister Frank Trottier --

1955/56 OL 1. 144:33 24:4 Meister Frank Trottier --

1956/57 OLS 2.
67:28
12:4
--
Bruno Leinweber --


Finalrunde 1. 61:18 15:1 Meister Bruno Leinweber --

1957/58 OLS 2.
87:23
16:4
--
Markus Egen --


Finalrunde 1. 64:24 17:3 Meister Markus Egen --

1958/59 1.BL 1. 107:31 26:2 Meister Markus Egen ---

1959/60 1.BL 2. 95:41 24:4 --
Markus Egen 12.200

1960/61 1.BL 1. 176:57 48:8 Meister Markus Egen --

1961/62 1.BL 2.
79:38
24:4
--
Markus Egen --


Meisterrunde 2. 108:55 32:8 --
Markus Egen --

1962/63 1.BL 2.
71:37
23:5
--
Markus Egen --


Meisterrunde 1. 119:67 32:8 Meister Markus Egen --

1963/64 1.BL 1. 84:24
25:3
--
Markus Egen --


Meisterrunde 1. 117:36 36:4 Meister Markus Egen --

1964/65 1.BL 1.
93:24
28:0
--
Markus Egen --


Meisterrunde 1. 133:48 37:3 Meister Markus Egen --

1965/66 1.BL 1. 110:39 34:2 --
Markus Egen --


Meisterrunde 2. 41:23 9:7 --
Markus Egen --

1966/67 1.BLS 1. 88:46 25:7 --
Markus Egen --


Meisterrunde 4. 31:33 8:12 --
Markus Egen --

1967/68 1.BL 1. 47:18 14:2 --
Dr.Vladimir Bouzek --


Meisterrunde 2. 85:48 28:12 Meister Dr.Vladimir Bouzek --

1968/69 1.BL 1. 53:25 18:2 --
Dr.Vladimir Bouzek --


Meisterrunde 1. 106:35 34:6 Meister Dr.Vladimir Bouzek --

1969/70 1.BL 2. 110:66 32:12 --
Dr.Vladimir Bouzek --


Meisterrunde 4.
63:54
67:5
--
Dr.Vladimir Bouzek --

1970/71 1.BL 1. 181:81 67:5 Meister Siegfried Schubert --

1971/72 1.BL 2. 136:97 44:20 --
Siegfried Schubert --

1972/73 1.BL 1. 201:95 62:18 Meister Dr.Vladimir Bouzek --

1973/74 1.BL 5. 143:127 40:32 --
Dr.Vladimir Bouzek 6.200

1974/75 1.BL 5. 167:152 37:35 --
Josef Capla/Siegfried Schubert 6.000

1975/76 1.BL 5. 137:160 26:46 --
Siegfried Schubert --

1976/77 1.BL 8. 102:160 26:46 --
Dr.Vladimir Bouzek --


Abstiegsrunde 8. 38:54 12:16 --
Dr.Vladimir Bouzek --

1977/78 1.BL 8. 120:193 26:46 --
Dr.Vladimir Bouzek --


Abstiegsrunde 8. 78:73 12:12 --
Dr.Vladimir Bouzek --

1978/79 1.BL 9. 84:113 16:28 --
Georg Scholz --


Abstiegsrunde 10. 139:152 26:34 --
Georg Scholz --

1979/80 1.BL 8. 200:54 39:57 --
David Smith/Markus Egen 3.400

1980/81 1.BL 8. 268:210 40:48 Viertelfinale Ernst Trautwein/Siegfried Schubert/Markus Egen --

1981/82 1.BL 10. 174:222 35:53 --
Tibor Vozar/Siegfried Schubert 3.200


Abstiegsrunde 1. 60:37 16:4 --
Siegfried Schubert ---

1982/83 1.BL 10. 97:212 12:60 --
Gerhard Kießling 3.250
Insolvenz
Abstiegsrunde 3. 20:28 3:9 --
Gerhard Kießling --
1983/84 2.BLS 6. 161:131 35:37 --
Georg Scholz/Carlo Jung 2.550


Endrunde 5. 41:43 8:12 --
Carlo Jung --

1984/85 2.BLS 3. 219:168 41:31 --
Juhani Wahlstein 1.400


Qualifikationsrunde 9. 81:115 8:28 --
Juhani Wahlstein --

1985/86 2.BLS 6.
189:179
38:34
--
Gerd Wittmann 1.200


Aufstiegsrunde 1. 98:58 20:8 --
Gerd Wittmann --

1986/87 2.BL 4. 195:159 47:25 --
Heinz Weisenbach/Tibor Vozar 1.450


Aufstiegsrunde 10. 69:133 4:32 --
Tibor Vozar --

1987/88 2.BLS 3. 196:180 41:31 --
Jiri Kochta 1.350


Aufstiegsrunde 10. 67:139 3:33 --
Jiri Kochta --

1988/89 2.BLS 6. 167:181 33:39 --
Ulf Sterner --


Relegationsrunde 1. 68:42 20:4 Plazierungsspiel Ulf Sterner --

1989/90 2.BLS 7. 161:231 27:45 --
Christoph Augsten --


Aufstiegsrunde 3. 107:68 15:9 --
--Christoph Augsten --

1990/91 2.BLS 7. 138:156 24:40 --
Miroslav Berek --


Aufstiegsrunde 2. 76:37 17:5 --
Miroslav Berek --

1991/92 2.BLS 9.
80:112
10:26
--
Alois Hadamczik --

Zwischenrunde 2. 95:72 22:10 --
Alois Hadamczik --


Qualifikationsrunde 2.BL 3. 79:64 16:12 --
Alois Hadamcik --
freiwilliger Rückzug in die OLS
1992/93 OLS 5. 163:130 40:28 --
Martin Hinterstocker sr. 1.300
Endrunde 5. 64:40 13:15 --
Martin Hinterstocker sr. --
1993/94 OLS 8. 147:123 35:35 --
Martin Hinterstocker sr. --
Endrunde 7. 52:101 8:20 --
Martin Hinterstocker sr. --
1994/95 1.BLS 12. 125:155 21:30 --
Rodoin Paules --


Aufstiegsrunde 3. 62:44 17:11 --
Rodoin Paules --

1995/96 HPL 15. 93:182 14:47 --
Jorma Siitarinen 722


Qualifikationsrunde 6. 54:72 12:16 --
Jorma Siitarinen --
1996/97 2.BLS
5.
239:173
53
--
Jorma Siitarinen/Nikolai Varianov sr.
--

1997/98 OLS
8.
148:112
54
--
Franz-Josef Baader/Werner Schneider --


Qualifikationsrunde 8. 62:114 6 Halbfinale Werner Schneider --
1998/99 2.BLS 7. 161:143 62 --
Georg Holzmann --
Qualifikationsrunde 6. 41:53 15 --
Georg Holzmann --
1999/00 OLS 6. 149:124 55 --
Georg Holzmann 1.124


Qualifikationsrunde 5. 103:81 38 --
Georg Holzmann --

2000/01 OLS 12. 133:210 32 Relegation 1 Georg Holzmann 1.161
2001/02 OLS 10. 169:199 66 --
Nikolai Varianov sr. 1.022

Qualifikationsrunde 1. 23:9 12 --
Nikolai Varianov sr. 972
2002/03 OLSW 3. 145:114 75 --
Franz-Josef Baader 1.053

Meisterrunde 2. 73:59 34 Viertelfinale Franz-Josef Baader 1.211
2003/04 OLSW 7. 118:131 48 --
Franz-Josef Baader 976
Abstiegsrunde 1. 68:51 35 --
Franz-Josef Baader --
2004/05 OLS 9. 159:173 56 --
Franz-Josef Baader 920
Abstiegsrunde 4. 25:30 9 --
Franz-Josef Baader 658
2005/06 OL 12. 127:140 48 --
Franz-Josef Baader/Georg Holzmann 788
Abstiegsrunde 3. 56:47 26 --
Georg Holzmann 582
2006/07 OL 9. 172:220 60 Play-Down R2 Franz-Josef Baader/Alexej Sulak 846
2007/08 OLS 3. 283:217 108 Halbfinale David Rich 1.390
2008/09 OLS 4. 294:207 124 Halbfinale David Rich 1.198
2009/10 OL 10. 150:167 42 --
Georg Holzmann 754
2010/11 OLS 3. 184:149 87 Viertelfinale Georg Holzmann 865
2011/12 OLS 3. 146:155 64 Viertelfinale Georg Holzmann 844
2012/13 OLS 7. 157:178 51 OLS VF David Rich 878
2013/14 OLS 7. 176:173 66 OLS VF Marcus Bleicher 927
2014/15 OLS (#)
11.
125:195
36
Play-Down R2
Wolfgang Koziol
763
Insolvenz/Rückzug in die BZBay
2015/16 BZBay 1. 228:30 60 Meister Thomas Zellhuber 1.140  
2016/17 LLBay 1. 88:26 39 -- Thomas Zellhuber 971  
  Zwischenrunde 1. 51:26 25 Meister Thomas Zellhuber 1.254  
2017/18 BayL Thomas Zellhuber

(#):

Sportlicher Abstieg in die Bayerische-Eishockey-Liga, zunächst Klassenverbleib in der Oberliga-Süd durch den freiwilligen Rückzug der

TSV Erding Gladiators aus der OBerliga-Süd. Am 25.07.2015 stellte der EV Füssen jedoch selbst Insolvenzantrag. Daraus folgte der

automatische Lizenzentzug für die Oberliga-Süd. Letztendlich startete der EV Füssen 15/16 einen Neuanfang unter dem -neuen-

Namen Eislaufverein Verein(ESV)  Füssen in der Bezirksliga Bayern-Süd. Später folgte die Rückkehr zum alten Namen EV Füssen.

 

Die Play-Offs:

Saison Serie Paarung   Sp1 Sp2 Sp3 Sp4 Sp5 Sp6 Sp7
1955/56 Entscheidungspiel EV Füssen SC Riessersee 4:2
1980/81 Viertelfinale SC Riessersee EV Füssen 6:4 3:1
1989/90 Plazierungsspiel Augsburger EV EV Füssen 6:2 4:3
1997/98 Viertelfinale Deggendorfer EC EV Füssen 9:1 6:2
Halbfinale EV Landsberg EV Füssen 6:2 9:6 5:0
2000/01 Relegation EV Füssen Blue Devils Weiden 5:0 0:6 2:4 6:4 5:2
2002/03 Viertelfinale EV Füssen Hassfurt Tiger Sharks 3:2 5:6 3:6
2007/08 Viertelfinale Blue Lions Leipzig EV Füssen 6:8 5:7 6:3 3:4nV 4:2 1:4
Halbfinale ESC Eislöwen Dresden EV Füssen 6:1 3:5 5:4 4:0 5:4nV
2008/09 Halbfinale OLS EC Peiting EV Füssen 2:0 4:2 1:4 7:5
2010/11 Viertelfinale EV Füssen EHC Klostersee-Grafing 6:3 1:4 3:4 1:2
2011/12 Viertelfinale OLS EV Füssen EHC Klostersee-Grafing 7:2 5:4nV 6:3
Viertelfinale EV Füssen MEC Saalebulls Halle 4:5 4:5 2:1nV 3:5
2012/13 Viertelfinale OLS VER Selber Wölfe EV Füssen 2:0 3:5 4:1 3:0 11:4
2013/14 Viertelfinale OLS Freiburger Wölfe EV Füssen 2:3 7:4 4:7 5:3 6:1 5:0
2014/15 Play-Down R1 TSV Erding Gladiators EV Füssen 8:2 8:3 7:9 2:3 8:4
Play-Down R1 EV Füssen Blue Devils Weiden 1:3 1:2 4:6
2015/16 Halbfinale TSV Farchant EV Füssen 1:4 1:3
Finale SE Freising Black Bears EV Füssen 5:11 4:6
2016/17 Viertelfinale EV Füssen ERSC Amberg Wild Lions 4:2 4:2
Halbfniale EV Füssen EV Dingolfing Isar Rats 4:3 6:2
Finale EV Füssen EC Wölfe Bad Kissingen 8:4 3:1

 

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

transfers

 

 

Aktuelle Interviews

rick boehm toelzer loewen
11. Juli. 2017

Interview mit dem neuen Trainer der Tölzer Löwen Rick Boehm

(Interview) (Christian Diepold) Rick Boehm ist ein ehemaliger Eishockey Nationalspieler, der in seiner aktiven Laufbahn fünf Jahre lang in der 2.… mehr dazu...
yasin ehliz ca 2017
10. Juli. 2017

Interview mit Nationalspieler Yasin Ehliz

(Interview) (Christian Diepold) Yasin Ehliz wurde in Bad Tölz geboren und durchlief in seiner Heimat die Nachwuchsabteilung der Tölzer Löwen bis er… mehr dazu...
sebastian vogl2016
29. Juni. 2017

Interview mit Eishockey Goalie Sebastian Vogl von den Straubing Tigers

(Interview) Christian Diepold - Sebastian Vogl ist nach 5 Jahren im Norden Deutschland von den Grizzlys Wolfsburg zurück nach Bayern zu den Straubing… mehr dazu...

News Champions Hockey League

 onlineshop

 

 

eol shop 300 254

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Eishockey News Fraueneishockey

Gäste online

Aktuell sind 283 Gäste online