Bayernliga - Eispiraten Dorfen gehen zweistellig unter

 

(Bayernliga/Dorfen) PM Die erste Niederlage in der Verzahnungsrunde der Bayern-/Landesliga hat der ESC Dorfen am Sonntagabend kassiert. Er unterlag beim zuvor punktlosen ESC Hassfurt 3:10 (1:5, 1:0, 1:5). Gespannt war man im Dorfener Lager darauf, ob die Hawks entgegen der BEV-Durchführungsbestimmungen wie in den drei Partien zuvor erneut mit vier statt der erlaubten zwei Kontingentspieler auflaufen würden.

 

aIMG 9617
( Foto Torsten Fengler )


 

 

Die Unterfranken, die nach der Wertung mit Punktab-zug von drei Partien gerichtlich gegen die Regelung vorgehen wollen, setzten sich einmal mehr über diese Bestimmung hinweg. Beim ESC mussten Stürmer Ernst Findeis und Verteidiger Johannes Kroner beruflich bedingt passen, und Landon Olson, der zuletzt gegen Kempten ein paar Eiszeiten bekommen hatte, wurde bei der 1b in Inzell gebraucht. Zudem fehlten auch die angeschlagenen Spieler Andreas Attenberger im Sturm und Florian Mayer in der Verteidigung. Dorfen bekam sogleich die ganze Macht und Klasse von vier Ex-Profis zu spüren, die ein hohes Tempo vorlegten.

 

 

Binnen weniger Sekunden stand es nach einem Doppelschlag durch Jan Trübenekr und Lukas Kretschmer 2:0 für die Gastgeber. Dorfen wurde permanent in die Defensive gedrängt und kassierte in der 9. Minute das 0:3, erneut durch Trübenekr. Nachdem sich der ESC dann doch etwas befreien konnte, verkürzte Tomas Vrba auf Zuspiel von Mark Waldhausen auf 1:3 (9.). Aber der Elan der Hassfurter EU-Auslander war kaum auszumerzen. So klingelte es be-reits in der 10. Minute zum 4:1 (Trübenekr) und bei Vier gegen Vier zum 5:1 durch Kratschmer (18.).

 

 


 


 

 

Zu Beginn des zweiten Drittels konnten dann auch die Dorfener jubeln, als Jungstürmer Chris-toph Lönnig auf Zuspiel von Mark Waldhausen zum 2:5 (21.) verkürzte. Nachdem die Gastgeber im ersten Durchgang Großteils ihre Paradereihe ins Gefecht geschickt hatten und die Isenstäd-ter zudem nicht auf Touren gekommen waren, konnten die Gäste jetzt besser dagegen halten. Allerdings verpasste Florian Brenninger in der 24. Minute eine Penaltychance zum möglichen 3:5. Dennoch waren weitere Treffer der Dorfener möglich, die einmal eine Zwei-plus-zwei-Minuten-Strafe für Alexander Rauscher (26.) sowie eine weitere Zwei-Minuten-Strafe (38.) schadlos überstanden.

 

 

Im Schlussdrittel meldete sich die Tschechen-Fraktion der Hausherren, auf deren Konto acht von zehn Toren ging. Besonders in Überzahl schlugen die Kontingentspieler eiskalt zu. So folgte das 6:2 im Powerplay durch den Verteidiger Hora, der bei zweifacher Überzahl das 7:2 (51.) folgen ließ. Das 8:2 (52.) erzielte Breyer, ehe Mario Sorsak eine einfache Überzahl zum 3:8 nutzte. Mit dem 9:3 (57.) brachte sich Trübenekr ein, und bei zweifacher Überzahl stellte Babkovic auf 10:3 (59.).

 

 

Tore

1:0 (3.) Trübenekr

2:0 (3.) Kratschmer (Breyer, Dietrich)

3:0 (9.) Trübenekr (Sramek,)

3:1 (9.) Vrba (Waldhausen)

4:1 (10.) Trübenekr (Sramek, Lang)

5:1 (18.) Sramek (Trübenekr/4-4)

5:2 (21.) Lönnig (Kanzelsberger)

6:2 (43.) Horak (Lang/5-4)

7:2 (51.) Horak (Sramek/5-3)

8:2 (52.) Breyer (Dietrich)

8:3 (56.) Sorsak (Waldhausen/5-4)

9:3 (57.) Trübenekr (Franek,Sramek)

10:3 (59.) Bates (Hora, Trübenekr/5-3)

 

 

 

 



ESC Dorfen Eispiraten eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Dorfen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

 

Weitere Eishockey Bayernliga News

hclandsberg2019
07. Juli 2020

Oberliga - Michael Fischer und Marc Krammer sagen für Oberligakader zu

(Oberliga/Landsberg) PM Mit Michael Fischer und Marc Krammer bleiben den Riverkings zwei weitere waschechte Landsberger Stürmer erhalten. Beide… [weiterlesen]
keil
09. Juni 2020

Bayernliga - Tobias Wedl bleibt an Bord – Philipp Keil wird ein Riverking

(Bayernliga/Landsberg) PM Nachdem die Bewerbung für die Oberliga Süd seit letzter Woche fix ist warten die Riverkings mit einer Vertragsverlängerung… [weiterlesen]
hclandsberg2019
03. Juni 2020

Bayernliga - Der HC Landsberg bewirbt sich um die Aufnahme in die Oberliga

(Bayernliga/Landsberg) PM Die Riverkings greifen die Saison 2020/21 in der Eishockey-Oberliga Süd an! Nach langen und konstruktiven Verhandlungen und… [weiterlesen]
Michael Trox delGrosso
28. Mai 2020

Bayernliga - Captain Trox und Felix Lode bleiben beim EHC Waldkraiburg

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Draußen werden die Tage wärmer und länger und auch wenn der EHC Waldkraiburg noch nicht sicher sagen kann wie die… [weiterlesen]
IMG 4443
10. März 2020

Bayernliga - ESC Dorfen - die Eispiraten verlieren das zweite Playdownspiel in Schongau nach Verlängerung

(Bayernliga/Dorfen) PM (G.Brennauer/t.f.) Nach einem mitreißenden Krimi unterlag der ESC Dorfen im gestrigen zweiten Playdownspiel bei der EA… [weiterlesen]

 

 

 

 

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 495 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen