Bayernliga - EV Füssen unterliegt Klostersee im Penaltyschießen

 

(Bayernliga/Füssen) PM Imposante Kulisse, wichtiger Auswärtssieg. Vor fast 3.500 Zuschauer in der Arena des Bundesleistungszentrums standen sich am zweiten Weihnachtstag Bayernliga-Spitzenreiter EV Füssen und der EHC Klostersee gegenüber.

 

EHCK EVF
(Foto: EV Füssen)

 



Das Duell der beiden ehemaligen Oberliga-Kontrahenten ging mit 2:1 nach Penaltyschießen an die Rot-Weißen, die damit im Kampf um einen Platz "über dem Strich" für die Teilnahme an der Oberliga-Verzahnung zwei wichtige Punkte mit nach Grafing nehmen konnten.

 


Bestens erholt von der Heimniederlage zwei Tage davor präsentierte sich die Mannschaft von Dominik Quinlan im Allgäu. Die Gastgeber mit ihrer torhungrigen Offensive waren zunächst das aktivere Team, doch die Truppe um Kapitän Bernd Rische baute auf ihre in den letzten Wochen erarbeitete stabile Defensive mit den inzwischen ligaweit wenigsten Gegentoren. Erst Mitte des zweiten Drittels musste sich Dominik Gräubig im EHC-Kasten doch geschlagen geben, als Routinier Ron Newhook erfolgreich nachstocherte.

 

 

Auf viele Jahre hochklassige Erfahrung konnten sich freilich auch die Klosterseer verlassen. Bob Wren markierte im Schlussabschnitt den 1:1-Ausgleich, der bis zum Ende der regulären Spielzeit und auch in der Overtime Bestand hatte, und bekam im Penaltyschießen auch den "game winning shot" zuerkannt, nachdem nach dem Kanadier auch Raphael Kaefer seinen Versuch versenkt und Goalie Gräubig die beiden Füssener Penaltys bis dahin gehalten hatte.

 

 

EV Füssen – EHC Klostersee 1:2 nach Penaltyschießen (0:0, 1:0, 0:1, 0:1)

 

Torfolge: 1:0 (28:55) Ron Newhook (Stefan Rott, Markus Vaitl – 4:4); 1:1 (49:04) Bob Wren (Marinus Kritzenberger, Simon Roeder); 1:2 (65:00) Bob Wren (Penalty).

 


Strafminuten: EV Füssen 16; EHC Klostersee 12.
Hauptschiedsrichter: Florian Fröhlich.
Zuschauer: 3.311.


EV Füssen: Benedikt Hötzinger (Steffen Ohlwein); Maximilian Dropmann, Tyler Wood, Christian Krötz, Stefan Rott, Simon Florian, Louis Landerer; Markus Vaitl, Ron Newhook, Thomas Böck, Tobias Meier, Eric Nadeau, Marius Klein, Marius Keller, Sanuel Payeur, Marc Besl, Marius Keller, Ondrej Zelenka, Julian Straub, Vincent Wiedemann.


EHC Klostersee: Dominik Gräubig (Lisa Hemmerle); Bernd Rische, Nicolai Quinlan, Marinus Kritzenberger, Maximilian Merz, Felix Kaller, Stefan Krumbiegel, Sebastian Sterr, Louis Bölingen; Philipp Quinlan, Raphael Kaefer, Gennaro Hördt, Matthias Baumhackl, Bob Wren, Simon Roeder, Thomas Hummer, Veit Wieczorek, Vitus Gleixner, Jens Glombitza.

 

 

 

 

 


 

EV Füssen eishockey-online.com Mehr Informationen über den Eishockey Club EV Füssen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

 

www.deutschlandcup.de - Die Geschichte des Deutschlandcup seit der Gründung im Jahr 1987

www.eishockey-deutschland.info  - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

Weitere Eishockey Bayernliga News

Norbert Ortner Korbinian Sertl und Tobias Ende
18. April 2019

Bayernliga - Korbinian Sertl wird ein „Eishackler“

(Bayernliga/Peißenberg) PM Man musste natürlich aufgrund der Pause von Michael Resch reagieren. Die passende Lösung war Korbinian Sertl, der… [weiterlesen]
Vorstellung Rainer Höfler Eishackler
18. April 2019

Bayernliga - Rainer Höfler ist der neue Trainer der Eishackler Peissenberg

(Bayernliga/Peißenberg) PM Somit steht also der neue Übungsleiter der „Eishackler“ fest. Der 52-jährige ist bereits mit der Trainer A-Lizenz… [weiterlesen]
TEVM EVF F4 1
31. März 2019

EV Füssen Bayerischer Meister 2019

(Bayernliga/Füssen) PM Das Triple ist perfekt. Nach den Titeln in der Bezirksliga sowie in der Landesliga hat der EV Füssen nun auch noch die… [weiterlesen]
EVF TEVM F3
27. März 2019

Bayernliga - EV Füssen trennt nur noch ein Sieg zum Gewionn der Bayerischen Meisterschaft

(Bayernliga/Füssen) PM Finalspiel Nummer 3 am Kobelhang und der EV Füssen hat den zweiten Sieg eingefahren. Durch ein 4:1 (1:0, 0:1, 3:0) gegen den… [weiterlesen]
TSVP ZR EVF
25. März 2019

Bayernliga - EV Füssen gleicht vor dem Heimspiel am Dienstag mit einem 4:2-Sieg die Serie aus

(Bayernliga/Füssen) PM Der Eissportverein hat die Serie ausgeglichen. Nach der unglücklichen Heimniederlage zum Auftakt revanchierte sich der EVF in… [weiterlesen]

 


 

 

 

tabellen

eho austria

dcup

eishockeybilder

onlineshop

transfers

 

Aktuelle Transfers

 

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportwetten Online - Die besten Sportwettenanbieter - Test 2019

55protec 300

Gäste online

Aktuell sind 2433 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen