Bayernliga - Wichtige Personalie für das Team des EV Füssen

 

(Bayernliga/Füssen) PM Stürmer Ron Newhook, im August 41 Jahre alt werdend, läuft erneut in der Bayernliga für die Schwarz-Gelben auf. Mit seinem riesigen Erfahrungsschatz wird Ron damit auch in der Mannschaft des neuen Trainers Andi Becherer eine ganz wichtige Stütze darstellen.

 

Mauro Seider
( Foto eishockey-online.com / Archiv )


 

 

Seine nunmehr dritte Spielzeit für den Eissportverein wird seine 22. im Seniorenbereich sein, denn ehe der gebürtige Kanadier im Jahr 2001 erstmals nach Europa wechselte, hatte er in Nordamerika bereits Stationen in den Profiligen ECHL und WPHL hinter sich. Zuvor war er in der hochklassigen Nachwuchsliga OHL aktiv. In Deutschland machte er sich dann schnell einen Namen als Topscorer, wobei er ausschließlich im Süden aktiv war. Kaufbeuren, München, Ravensburg, Rosenheim, Memmingen, Sonthofen und schließlich Füssen waren seine sportlichen Stationen.

 

 

Die Erfolge von Ron Newhook sind dabei mehr als nur vorzeigbar: 107 Spiele in der zweiten Liga mit 93 Punkten, 469 Oberligapartien mit 655 Zählern, 187 Begegnungen in der Bayernliga mit 329 Scorerpunkten, 30 Spiele in der Landesliga mit 49 Punkten. Nimmt man seine rund 250 Zähler aus dem nordamerikanischen Profibereich noch hinzu, so war der Spielmacher schon an fast 1400 Treffern im Seniorenbereich beteiligt.

 

 


 


 

 

Abgesehen von seinen beeindruckenden persönlichen Zahlen und Auszeichnungen wie zum Beispiel Topscorer der Bayernliga konnte Ron, der neben dem Eishockeysport im Allgäu berufstätig ist und schon lange die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, auch mit seinen Teams immer wieder große Erfolge und Meisterschaften feiern. Dabei gelang ihm dreimal der Aufstieg aus der Oberliga, jeweils einmal aus Bayern- und Landesliga. Und bei allen Triumphen war der Rechtsschütze immer eine ganz wichtige Personalie in den jeweiligen Teams.

 

 

Eine ganz wichtige Personalie war Ron Newhook auch in der ersten Spielzeit des EV Füssen in der Bayernliga. Mit 12 Toren und 26 Vorlagen aus 30 Spielen war er Topscorer im Team, auch in der Verzahnungsrunde mit Oberligisten sammelte er mit Marvin Schmid zusammen die meisten Punkte. Neben dieser Ausbeute glänzte Ron wie gewohnt als starker Akteur am Bullypunkt, zuverlässiger Aufbauspieler und Passgeber, und auch in Überzahl profitierten die Mitspieler von seinen punktgenauen Zuspielen.

 

 

Seine Erfahrung als langjähriger Profispieler, seine Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen, sowie seine bekannt starke Technik werden nun auch in der nächsten Spielzeit dem Füssener Team zugute kommen, und so freuen wir uns, dass sich unsere Nummer 77 zu einer weiteren Spielzeit am Kobelhang entschlossen hat. Alles Gute, Ron, auf eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison.

 

 

 

 


 

Fuessen LogoMehr Informationen über den Eishockey Club EV Füssen wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

 

www.deutschlandcup.de - Die Geschichte des Deutschlandcup seit der Gründung im Jahr 1987

www.eishockey-deutschland.info  - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 

Weitere Eishockey Bayernliga News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FDorfen%2F2018_2019%2Fdorfen_kiessingen09122018.JPG&w=250&h=150&zc=1
11. Dezember 2018

Bayernliga - 2:6-Niederlage: Rückschlag für die Dorfener Eispiraten

(Bayernliga/Dorfen) PM Die hohe Hürde Bad Kissingen konnte der ESC Dorfen im Bayernliga-Auswärtsspiel am Sonntag nicht nehmen. Bei den kompakt… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2017_2018%2FDSC_0027_kopie.jpg&w=250&h=150&zc=1
10. Dezember 2018

Bayernliga - Stolze Eishackler trotz der Heimniederlage gegen Landsberg

(Bayernliga/Peißenberg) PM Bis zwei Minuten vor Schluss schien das zweite Sechspunkte-Wochenende für die „Eishackler“ perfekt. Doch am Ende durfte… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FKoenigsbrunn%2F2018-2019%2FGefahr.jpg&w=250&h=150&zc=1
10. Dezember 2018

Bayernliga- Klare Heimpleite von Königsbrunn gegen Klostersee

(Bayernliga/Königsbrunn) PM Mit 1:5 verliert der EHC Königsbrunn sehr deutlich sein Heimspiel gegen den EHC Klostersee. Dabei konnten die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FSchweinfurt%2F2018_2019%2FMD_Schongau_2018_12_07.jpg&w=250&h=150&zc=1
10. Dezember 2018

Bayernliga - Das Eis wird dünn für Schweinfurt

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Nach der 9:5 Niederlage gegen den Vorletzten EA Schongau wird für die Mighty Dogs das Erreichen von Platz 8 eine schwere,… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FDorfen%2F2018_2019%2FaIMG_7868.JPG&w=250&h=150&zc=1
10. Dezember 2018

Bayernliga - Es hätten auch drei Punkte sein können In der Verlängerung entscheiden die Eispiraten ein tolles Eishockeyspiel

(Dorfen/Bayernliga) (H. Findelsberger) - Unnötig spannend machten es die Eispiraten des ESC gestern Abend bei ihrem 4:3 (0:1, 2:1, 1:1, 1:0) nach… [weiterlesen]

 


 

 

 

Tabellen

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 471 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen