Bayernliga - Landsberg Riverkings behalten weiße Weste

 

(Bayernliga/Landsberg) PM Nach zwei deutlichen Siegen am vergangenen Wochenende bleiben die Riverkings ungeschlagener Tabellenführer in der Bayernliga. Von Anfang an, zeigte der HC Landsberg ein temporeiches Spiel und erspielte sich eine Chance nach der anderen.

 

Landsberg Germering 231016
( Foto Richard Langnichel )


 

 

Germering wehrte sich nach Kräften, doch nach 10 Minuten zappelte die Scheibe das erste Mal im Gehäuse der Gäste. Bohumil Slavicek erzielte in Überzahl die hochverdiente Führung. Kurz vor der Pause erhöhte Stefan Kerber auf 2:0. Auch im nächsten Drittel erwischten die Gastgeber wieder einen guten Start. In Person des sehr gut aufgelegten Thomas Fischer erzielten die Riverkings den nächsten Treffer (23.). Zu dieser Phase kamen auch die Wanderers immer besser in die Partie und verkürzten durch Daniel Rossi (32.) auf 3:1. Einen schönen Konter vollendete Dennis Sturm (35.) in gewohnter Manier zum 4:1. Nach der zweiten Pause war erneut Sturm zur Stelle und erhöhte auf 5:1. (42.).

 

 

Jeweils in Überzahl schraubten Elias Maier (51.) und Dennis Neal (53.) das Ergebnis auf 7:1. Trainer Randy Neal zeigte sich nach der Partie zufrieden über die gezeigte Leistung seiner Mannschaft. „Wir haben unser System bis auf eine kurze Phase im zweiten Drittel durchgespielt. Die Mannschaft sieht, dass sie auch dann erfolgreich spielt und das macht uns dann allen Spaß.“

 

 

Auch in Schongau zogen die Riverkings wieder ihr Spiel konsequent durch und siegten bei den Mammuts verdient mit 2:6. Für die schnelle Führung sorgte nach guten 90 Sekunden Markus Kerber. Die Gastgeber konnten nach 10 Minuten durch Vitalijs Hvorostinis den Ausgleich erzielen. Zu allem Überfluss wurde Dennis Neal nach einer unglücklichen Situation zum Duschen geschickt (11.) und so mussten die Riverkings fünf Minuten mit einem Mann weniger auf dem Eis auskommen. Diese Situation überstand die Mannschaft von Randy Neal schadlos und Dennis Sturm erhöhte noch vor der Pause mit seinen beiden Treffern (17. & 20.) auf 1:3 für den HC Landsberg.

 

 

Im zweiten Abschnitt war dann wieder Markus Kerber (23.) sofort zur Stelle und erhöhte in Überzahl auf 1:4. Auch der Gegentreffer zum 2:4 (38.) konnte die Riverkings nicht aus Ihrem Konzept bringen. Durch den dritten Treffer von Markus Kerber (54.) war die Partie dann endgültig entschieden. Den Schlusspunkt setzte Bohumil Slavicek eine Minute vor dem Ende zum 2:6 Auswärtssieg.

 

 

Am Freitag steht für die Riverkings das Auswärtsspiel in Pegnitz auf dem Programm, bevor am Sonntag der Topfavorit aus Höchstadt im Eisstadion am Hungerbachweg zu Gast ist.

 

 



Landsberg Logo

Mehr Informationen über den Eishockey Club HC Landsberg River Kings wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de – Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder vom HC Landsberg River Kings finden Sie in unser Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle WM´s, Olympischen Spiele der Männer und Frauen seit 1910.

 

Weitere Eishockey Bayernliga News

/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Ferding%2F2017_2018%2Ferding_jubel_eIMG_8799.JPG&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2018

Bayernliga - Entfesselte Gladiators zähmen die Wölfe

(Bayernliga/Erding) PM „Was für ein geiler Sieg“, jubelte Gladiators-Betreuer Wolfgang Hiller, als am Sonntagabend in der Bad Kissinger Eishalle die… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FGeretsried%2F2017_18%2F2018-03-02_geretsried.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2018

Bayernliga - ESC Geretsried zittert sich zum ersten Saisonsieg

(Bayernliga/Geretsried) PM Das war eine Punktlandung! Trotz dauerhaft warmen Wetter und einer kaputten Zamboni, haben zahlreiche Helfer dafür… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FLandsberg%2F2016_2017%2Flandsberg_jubel_16102016.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2018

Bayernliga - Die Landsberg Riverkings gewinnen gegen Peißenberg 5:1 und verlieren knapp mit 7:8 gegen Geretsried

(Bayernliga/Landsberg) PM Am vergangenen Freitag stand das erste Derby der Saison auf dem Programm. Die Riverkings trafen im heimischen Eisstadion… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2Fpeissenberg%2F2017_2018%2FPei%C3%9Fenberg-F%C3%BCssen.jpg&w=250&h=150&zc=1
22. Oktober 2018

Bayernliga - Wichtiger Sieg der Eishackler gegen Füssen

(Bayernliga/Peißenberg) PM Der Erfolg im Heimspiel gegen Füssen hat einen Namen, Felix Barth war nicht nur Mann des Spiels, sondern der Garant für… [weiterlesen]
/modules/mod_raxo_allmode/tools/tb.php?src=%2Fimages%2Falle_clubs_spielfotos%2FDorfen%2F2018_2019%2FaIMG_6651.JPG&w=250&h=150&zc=1
21. Oktober 2018

Bayernliga - 1:4-Niederlage des ESC Dorfen gegen die beeindruckend aufspielende Wölfe

(Dorfen/Bayernliga) (H. Findelsberger) - Sie hatten wirklich alles in die Waagschale geworfen, trotzdem mussten sich die Eispiraten des ESC Dorfen am… [weiterlesen]

 


 

 

 

https://adserver.adtech.de/adserv/3.0/1439/6626858/0/170/ADTECH;loc=300

Eho Austria

Dcup

Eishockeybilder

Onlineshop

Transfers

 

Aktuelle Transfers

 

Cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

Gäste online

Aktuell sind 1143 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen