CHL Update - Noch 18 freie Plätze für die Saison 2021/22

 

(CHL) (Roman Badertscher) Seit unserem letzten Update kamen zahlreiche weitere Teams dazu, die sich für die nächste Champions Hockey League Season qualifiziert haben. Wir stellen euch diese hier im Artikel vor.

 

ing gg
(Foto: eishockey-online.com / Archiv)

 


 

Zum Zeitpunkt unseres letzten Beitrags waren neben dem letztmaligen CHL-Champion Frölunda HC und dem HC Bozen aus Südtirol auch der HC Oceláři Třinec aus Tschechien qualifiziert. Gleich darauf konnte sich der HC Sparta Praha das begehrte Ticket für die nächste CHL-Saison sichern. Bei der letzten tatsächlichen Teilnahme (2020/21 ausgenommen, da nicht gespielt), verloren die Tschechen das Finale gegen Frölunda. Anfang März wurde der zweite Teilnehmer der ICE Hockey League bekannt, dieses Mal erkämpfte sich der Klagenfurter AC der erste Platz eines österreichischen Vertreters. Der 1909 gegründete und erfolgreichte Club der österreichischen Eishockeygeschichte nimmt damit zum vierten Mal an der CHL teil.

 

Am 15. März gewannen die Rouen Dragons zum 16. Mal die französische Meisterschaft und nehmen damit nach 2016/17 und 2018/19 zum dritten Mal am euröpäischen Wettbewerb teil. Kurz darauf folgten von der CHL weitere Teilnahmebestätigungen. Frisk Asker aus Norwegen qualifizierte sich zum zweiten Mal für die CHL. Weiter hat das CHL Board entschieden, die Cardiff Devils aus Grossbritannien und den SønderjyskE Ishockey aus Dänemark aufgrund der Absage der EIHL und des Continental Cups wieder teilnehmen zu lassen. 

 

Neben Frölunda nehmen ausserdem Rögle BK und die Växjö Lakers aus der SHL am nächsten Turnier-Wettbewerb teil. Für Rögle ist es die erste Teilnahme, nachdem das Team von Cam Abbott die Qualifikation nach den Växjö Lakers überraschend auf dem zweiten Tabellenrang der SHL abschloss. Sam Hallam führte Växjö seiner neunten Saison auf den ersten Tabellenplatz der SHL und nimmt damit bereits zum sechsten Mal an der CHL teil. 2018 verloren die Südschweden den Final gegen JYP Jyväskylä. Aus der Schweizer National League ist mit dem EV Zug erst ein Teilnehmer bekannt. Mit 116 Punkten sind die Zuger unangefochtener Leader der Regular Season vor dem HC Lugano mit 89 Punkten. Für die Innerschweizer ist es die achte Teilnahme an der Champions Hockey League in Folge.

 

Vor vier Tagen schaffte die erstmalige Qualifikation der Leksands IF, die dieses Jahr eine ihrer besten SHL-Regular Seasons darbieten. Zu guter Letzt wurde vor wenigen Stunden bekannt, dass der polnische Teilnehmer ebenfalls ein CHL-Neuling sein wird. Mit JKH GKS Jastrzębie schaffte es ein Club aus der Polska Hokej Liga, am heutigen Samstag zum ersten Mal die Landesmeisterschaft gewinnen konnte. Damit sind 14 von 32 Plätzen im grössten europäischen Club-Wettbewerb vergeben und es bleiben somit noch 18 frei.

 


 


 

Bisherige bekannte Teilnehmer der CHL 2021/22:

- Frölunda HC, SWE (CHL-Champion 2019/20)

- HC Bozen, ITA

- HC Oceláři Třinec, CZE

- HC Sparta Praha, CZE

- Klagenfurter AC, AUT

- Rouen Dragons, FRA

- Frisk Asker, NOR

- Cardiff Devils, GBR

- SønderjyskE Ishockey, DAN

- Rögle BK, SWE

- EV Zug, SUI

- Växjö Lakers, SWE

- Leksands IF, SWE

- JKH GKS Jastrzębie, POL

 

 

 



1200px Champions Hockey League logo.svg

Die Champions Hockey League wird seit dem Jahr 2014 als höchster Europokal-Wettbewerb im Eishockey ausgetragen. Es nehmen am Wettbewerb acht Gruppen a 4 Eishockey Teams teil. Die besten zwei Eishockey Mannschaften aus jeder Gruppe qualifizieren sich für die K.O. Phase im Hin- und Rückspielmodus. Das Finale wird in einem Spiel ausgetragen, den Heimvorteil erhält das bis dahin punktbeste Team.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

Weitere Internationale Eishockey News

 

 

 

 

 

Eishockey News aus der PENNY-DEL

Aug DEG 210122 cp
22. Januar 2022

DEG Niederlage in Augsburg

PENNY-DEL (Augsburg/PM) Die Düsseldorfer EG hat bei den Augsburger Panthern mit 0:1 nach Verlängerung verloren. In einem Match mit eigentlich sehr vielen Chancen auf beiden Seiten,… [weiterlesen]
Straubing MAN 190122 CP
19. Januar 2022

Straubing setzt Siegesserie gegen Mannheim fort

PENNY-DEL (Straubing/MH) Die zuletzt gut aufgelegten Straubing Tigers empfingen die seit drei Spielen siegreichen Adler Mannheim. Die Tigers bestachen zuletzt durch eine starke…
 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.

Eishockey News DEL2

Eishockey News Oberliga

Memm Hoechst 291119
20. Januar 2022

Indians schlagen Höchstadt in knappem Spiel

Oberliga Süd (Höchstadt/PM) Mit einem 6:4 kommt der ECDC Memmingen vom Auswärtsspiel in Höchstadt zurück. Nach verschlafenem Start drehen die Indians eine sehr umkämpfte Partie und holen sich am Ende… [weiterlesen]
thumbnail Peter2
15. Januar 2022

Enge Kiste: Indians gewinnen gegen Höchstadt

Oberliga Süd (Memmingen/PM) Im der vorgezogenen Heimpartie gegen den Höchstadter EC haben die Indians den nächsten Sieg eingefahren. Die Memminger setzten sich nach hartem Kampf mit 3:1 durch.…

Eishockey News Bayernliga

EHC Miesbach 140122
15. Januar 2022

Geglückte Revanche vor ausverkaufter Kulisse

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Mit 7:3 gewinnt der EHC Königsbrunn sein Heimspiel gegen die „Sharks“ des ESC Kempten. Dabei legten die Brunnenstädter in einem sehr starken ersten Drittel schon früh den…
BL18 WG ECPAF 006
15. Januar 2022

Dezimierte Piraten bleiben in Pfaffenhofen glücklos

Bayernliga (Pfaffenhofen/PM) Der ESV Buchloe hat am Freitagabend beim Gastspiel in Pfaffenhofen die bisher höchste Niederlage der Saison einstecken müssen. So deutlich wie es das Endergebnis von 1:7…

Internationale Eishockey News

 

Aktuelle Transfers

 

casino bonus ohne einzahlung 2022

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

casino ohne lizenz

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 750 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.