CHL 2019 - Red Bull München demoliert Minsk mit 6:0 und steht im Viertelfinale

 

(CHL 2019) (CD) Die Red Bulls haben sich erfolgreich für das Viertelfinale der Champions Hockey League 2019/2020 qualifiziert. Vor 4.120 Zuschauer konnte der letztjährige Finalist sich durch ein starkes Powerplay mit 6:0 gegen die Weißrussen aus Minsk erfolgreich durchsetzen und trifft in der Runde der Besten Acht auf den schwedischen Topclub Djurgarden Stockholm. 

 

muc minsk 20112019
(Foto: Heike Feiner)

 


Der 41. Auftritt der Red Bulls München im CHL-Wettbewerb versprach nach dem 3:2 Erfolg im Hinspiel eine gehörige Portion an Spannung. Das weißrussische Team erwies sich als schwerer und unangenehmer Gegner und wird in München alles daran setzen um eine Runde weiter zu kommen. Don Jackson musste auf seinen Stammtorhüter Danny aus den Birken verzichten, der verletzungsbedingt die nächsten Wochen ausfällt. Dafür stand der CHL erprobte Kevin Reich zwischen den Pfosten.

 

Wie angekündigt präsentierten sich die Gäste defensiv kompakt und machten es dem Vizemeister schwer ins Spiel zu kommen. Zwingende Torchancen waren in den ersten zwanzig Minuten eher Mangelware. Für Aufregung sorgte eine unübersichtliche Torraumszene in der 17. Minute als die Scheibe irgendwo unterhalb von Igor Brikun begraben wurde, ob überhalb der Line oder davor musste im anschliessenden Videobeweis vom Referee entschieden werden. Der weißrussische Goalie bekam nach dem Pfiff wegen unsportlichem Verhaltens eine 10-minütige Disziplinarstrafe. Der vermeindliche Treffer wurde nicht gegeben und so ging es torlos in die ersten Drittelpause.

 

Im Mittelabschnitt nahm die Partie weiter an Intensivität zu und es gab für die Red Bulls einige Strafzeiten zu überstehen. Die Zuschauer mussten bis zur 36. Minute auf den ersten Treffer des Abends warten, den der Münchner Verteidiger Andrew Bodnarchuk zum 1:0 in Unterzahl nach einem Alleingang auf Igor Brikun erzielte. Kurz zuvor konnte der Schlußmann von Minsk einen Penalty von Trevor Parkes erfolgreich parieren. In der letzten Minute des zweiten Drittels gab es noch zwei Strafzeiten für die Gäste.

 


 


 

München hatte über 1:31 Minuten zu Beginn des letzten Drittels die große Chance mit zwei Mann mehr auf dem Eis die Führung auszubauen, doch die drei Abwehrspielter von Minsk standen sicher und kompakt, so dass diese brenzlige Situation schadlos überstanden wurde. Bei der nächsten Überzahlmöglichkeit waren die Hausherren dann erfolgreicher. Robert Sanguinetti traf auf Vorlage von Mark Voakes (47.) zum 2:0 und stieß damit die Türe zum Viertelfinale weit auf. Wenig später gab es einen Fight an dem Keith Aulie beteiligt war, der Referee schickte daraufhin beide Kämpfer frühzeitig zum Duschen.

 

Das Überzahlspiel der Münchner war im letzten Drittel sehr stark und so machte Chris Bourque (50.) mit dem 3:0 den Deckel drauf. Fünf Minuten später war es JJ Peterka, der zum 4:0 traf. Nach dem 5:0 von Justin Schütz gab es eine kleine "Massenkeilerei" auf dem Eis, wonach es einige Strafen hagelte, diesmal durfte der weißrussische Keeper Igo Brikun zum Duschen fahren. Lucas Zitterbart traf dann ebenfalls in Überzahl zum 6:0 Endstand.

 

München trifft im Viertelfianle auf den schwedischen Vertreter Djurgarden Stockholm, die sich gegen AIK Skelleftea durchgesetzt hatten. Mannheim und Augsburg waren gestern beide ausgeschieden.

 

 

CHL-Achtelfinale, 20.11.2019

EHC Red Bull München - Yunost Minsk 6:0 (0:0|1:0|5:0)

 

Tore:

1:0|36.|Adrew Bodnarchuk UZT

2:0|47.|Robert Sanguinetti (Voakes) PPT

3:0|50.|Chris Bourque (Kastner) PPT

4:0|55.|JJ Peterka (Bourque) PPT

5:0|55.|Justin Schütz

6:0|56.|Lucas Zitterbart (Bodnarchuk, Voakes) PPT

 

Zuschauer:

4.120

 



1200px Champions Hockey League logo.svg

Die Champions Hockey League wird seit dem Jahr 2014 als höchster Europokal-Wettbewerb im Eishockey ausgetragen. Es nehmen am Wettbewerb acht Gruppen a 4 Eishockey Teams teil. Die besten zwei Eishockey Mannschaften aus jeder Gruppe qualifizieren sich für die K.O. Phase im Hin- und Rückspielmodus. Das Finale wird in einem Spiel ausgetragen, den Heimvorteil erhält das bis dahin punktbeste Team.

 

Weitere interessante Links:

www.deutschlandcup.de - Alle Informationen über den Eishockey Deutschland Cup seit 1987.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 

 

 
 

Weitere Internationale Eishockey News

bakos D5 L0LzX4AE5eby
04. Dezember. 2019

Wie sieht es beim Nachwuchs in Nordamerika nach den ersten zwei Monaten aus

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Während in der NHL Leon Draisaitl alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, zeichnet sich auch der eine oder andere Spieler in… [weiterlesen]
20191203DIFRBMMM
04. Dezember. 2019

CHL 2019 - Red Bulls München verlieren Viertelfinal-Auftakt in Stockholm

(CHL 2019) PM Red Bull München ist mit einer Niederlage in das Viertelfinale der Champions League gestartet: Der deutsche Vizemeister unterlag beim… [weiterlesen]
chl biel
03. Dezember. 2019

CHL 2019 - EHC Biel mit Vorteil, EVZ ausgeglichen, Lausanne HC mit knapper Niederlage

(CHL 2019) (RB) Im heutigen ersten Aufeinandertreffen im Champions Hockey League Viertelfinale schnitten die Schweizer Vertreter unterschiedlich ab.… [weiterlesen]
2019 11 30 davos zsc
30. November. 2019

National League Update - HC Davos geht im Spitzenkampf unter, SC Bern mit kleinem Schritt aus der Krise

(Schweiz National Liga) (RB) Der HC Davos ist das Team der Stunde. Spiel um Spiel gewannen die Bündner in den vergangenen Wochen und standen vor der… [weiterlesen]

 

 

 

 

 

Eishockey News aus der DEL

straubing jubel weiss
08. Dezember 2019

DEL - Straubing Tigers haben beim 2:1 Sieg gegen die DEG den längeren Atem

(DEL/Straubing) (MA) Ein hochklassiges Match konnten die Tigers durch Tore von Acolatse und Schütz für sich entscheiden. Vor 4.353 Zuschauern ging die DEG durch Adam bereits früh in… [weiterlesen]
muc mann 08122019
08. Dezember 2019

DEL - Adler Mannheim gewinnen Spitzenspiel in München mit 3:2 in der Overtime

(DEL) Christian Diepold Spitzenspiel in der Deutschen Eishockey Liga am 2. Advent zwischen dem Tabellenführer EHC Red Bull München und dem amtierenden Meister die Adler Mannheim. Vor… [weiterlesen]
felix schuetz5 straubing
07. Dezember 2019

Straubing Tigers starten mit Neuzugang Felix Schütz und Rückkehrer Travis Turnbull ins Wochenende

(DEL/Straubing) (MA) Die Sorgen von Coach Tom Pokel, haben sich mit der Verpflichtung von Felix Schütz bis Ende Dezember, etwas zurückschrauben lassen. Zumal kann er auch auf die… [weiterlesen]
DEG AEV 061219 Häfner
07. Dezember 2019

DEL - Düsseldorf holt drei Punklte zum Nikolaus

(DEL/Düsseldorf) PM Das war nichts für schwache Nerven! Nach der bitteren Pleite am Sonntag in Mannheim wollte die Düsseldorfer EG gegen die Augsburger Panther heute das bessere Ende…
KEV RBM 061219 5
07. Dezember 2019

DEL - München gewinnt torreiche Partie in Krefeld mit 8:5

(DEL/Krefeld) (RS) 13 Tore am Nikolaustag in Krefeld! - Der EHC Red Bull München gewinnt eine torreiche Partie bei den Krefeld Pinguinen mit 8:5 (2:2|4:2|2:1). Vor 4.145 Zuschauern…
Adler Ingolstadt 061219 Kurz
06. Dezember 2019

DEL - Defensiv starke Mannheimer lassen Ingolstadt keine Chance

(DEL/Mannheim) (Marcel Herlan) Am 24. Spieltag war der achtplatzierte ERC Ingolstadt beim Deutschen Meister aus Mannheim in der SAP Arena zu Gast. Für das Team von Pavel Gross ging es…

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

Dresden Heilbronn 141218
07. Dezember 2019

DEL2 - Dresdner Eislöwen setzen Siegesserie fort

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Heilbronner Falken mit 8:5 (1:2; 5:0; 2:3) gewonnen. Vor 2172 Zuschauern brachte Petr Pohl (8.) die Dresdner… [weiterlesen]
Jaeger 1
07. Dezember 2019

DEL2 - Bayreuth Tigers liefern Spitzenreiter Kassel einen großen Kampf

(DEL2/Bayreuth) PM Konzentriert kamen die Hausherren gegen den Tabellen-Primus aus der Kabine, als Rajala schon nach zehn Sekunden eine klare Chance gegen Hungerecker im Tor der… [weiterlesen]
Bohac
04. Dezember 2019

DEL2 - DEL-Verteidiger Dominik Bohac verstärkt den EV Landshut

(DEL2/Landshut) PM 29-jähriger Deutsch-Tscheche wechselt von Schwenningen nach Landshut Der EV Landshut hat seine Defensive noch einmal verstärkt und den DEL-erfahrenen Dominik Bohac… [weiterlesen]
bayreuth dresden 140118
02. Dezember 2019

DEL2 - Eislöwen feiern 6-Punkte-Wochenende

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel gegen die Bayreuth Tigers mit 6:5 (3:3; 3:0; 0:2). Mit einem Doppelschlag von Juuso Rajala in Minute sieben und neun… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

FH Eishockey OL Nord TecArt BD Erfurt Crocodiles Hamburg 02
07. Dezember 2019

Oberliga - Crocodiles stehlen Drachengold

(Oberliga/Erfurt) (Carolin Jens) Nach drei Auswärtsniederlagen in Folge haben die Crocodiles auch abseits des heimischen Eises wieder Zähne gezeigt. Die TecArt Black Dragons können sich gegen die… [weiterlesen]
Selb Lindau 003
07. Dezember 2019

Oberliga - Selber Wölfe-Talfahrt geht unvermindert weiter

(Oberliga/Selb) PM Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge, darunter drei vor heimischem Publikum, hofften insgeheim viele Wölfe-Fans auf eine entsprechende Reaktion ihres Teams und ein…
Robert Peleikis
04. Dezember 2019

Oberliga - Hannover Scorpions verpflichten Robert Peleikis

(Oberliga/Hannover) PM Robert Peleikis #26 wird ein Scorpion Eigentlich hatten die Hannover Scorpions erst in der kommenden Saison mit ihm gerechnet. Jetzt ging jedoch alles sehr schnell. (Foto:…
memm fuessen03122019 kl
04. Dezember 2019

Oberliga - Memmingen verteidigt Tabellenführung durch Derbysieg gegen Füssen

(Oberliga/Memmingen) PM Mit einem 4:1-Erfolg gegen den EV Füssen hat der ECDC Memmingen seine Tabellenführung in der Oberliga-Süd verteidigt. Brad Snetsinger war mit drei Toren Matchwinner in einem…

Eishockey News Bayernliga

aIMG 1797
08. Dezember 2019

Bayernliga - ESC Dorfen - Der Ex-Oberligist Klostersee hatte diesmal zu viel Klasse

(Bayernliga/Dorfen) PM (H. Findelsberger/t.f.) ESC Dorfen zwar mit fast voller Kapelle, aber der EHC Klostersee gewinnt 5:2. Für die 2:4-Hinspielniederlage hat sich der EHC Klostersee revanchiert.… [weiterlesen]
Wald Koenigsbrunn 061219 4
07. Dezember 2019

Bayernliga - EHC Waldkraiburg muss erste Heimspielniederlage hinnehmen

(Bayernliga/Waldkraiburg) PM Die unfreiwillige Heimspielpause war zu Ende. Nach dem Ausfall der Kühlgeräte in der Waldkraiburger Raiffeisen-Arena waren Eis und Mannschaften, in diesem Fall der EHC…
klostersee erding 17092018
04. Dezember 2019

Bayernliga - Dritte Auswärts-Niederlage für Erding in Folge

(Bayernliga/Erding) (WK) Die Erding Gladiators werden wohl demnächst beim Eissportverband einen Antrag stellen, nur noch Heimspiele austragen zu dürfen. Sie lieferten nämlich am Freitag daheim eine…
aIMG 1528
02. Dezember 2019

Bayernliga - ESC Dorfen - Die Eispiraten sorgen für eine faustdicke Überraschung

(Bayernliga/Dorfen) PM (H.Findelsberger/t.f.) 3:2-Sieg gegen Landsberg nach einem schwer umkämpften und hochklassigen Eishockeyspiel. Allen Nackenschlägen zum Trotz sind die Eispiraten des ESC Dorfen…

Internationale Eishockey News

bakos D5 L0LzX4AE5eby
04. Dezember 2019

Wie sieht es beim Nachwuchs in Nordamerika nach den ersten zwei Monaten aus

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Während in der NHL Leon Draisaitl alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, zeichnet sich auch der eine oder andere Spieler in den Juniorenligen mit guten Leistungen aus. (Foto:… [weiterlesen]
20191203DIFRBMMM
04. Dezember 2019

CHL 2019 - Red Bulls München verlieren Viertelfinal-Auftakt in Stockholm

(CHL 2019) PM Red Bull München ist mit einer Niederlage in das Viertelfinale der Champions League gestartet: Der deutsche Vizemeister unterlag beim schwedischen Spitzenklub Djurgarden Stockholm mit…
chl biel
03. Dezember 2019

CHL 2019 - EHC Biel mit Vorteil, EVZ ausgeglichen, Lausanne HC mit knapper Niederlage

(CHL 2019) (RB) Im heutigen ersten Aufeinandertreffen im Champions Hockey League Viertelfinale schnitten die Schweizer Vertreter unterschiedlich ab. Der EHC Biel konnte sich mit dem überraschenden…
2019 11 30 davos zsc
30. November 2019

National League Update - HC Davos geht im Spitzenkampf unter, SC Bern mit kleinem Schritt aus der Krise

(Schweiz National Liga) (RB) Der HC Davos ist das Team der Stunde. Spiel um Spiel gewannen die Bündner in den vergangenen Wochen und standen vor der 25. Spielrunde mit 42 Punkten aus 20 Spielen auf…

Aktuelle Transfers

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

nachgefragt banner300

 

Gäste online

Aktuell sind 435 Gäste online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen