Der Nachwuchs in Nordamerika in der Saison 2018/19

 

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Der Memorial Cup ist vorbei, es laufen noch die Stanley Cup Finals und das AHL Finale um den Calder Cup. Zeit noch ein letztes Mal über den Teich zu unserem Nachwuchs zu schauen.

 

 

nsturm wild2019

(Foto NHL/Wild)

 

 


 

 

CHL

 

Nikita Alexandrov hat sich noch nicht entschieden für welche Nation er zukünftig aufs Eis gehen wird (Tendenz Russland), aber wir schauen dennoch noch einmal auf ihn. Alexandrov gehört mit Sicherheit zu den Überraschungen der Saison. 61 Punkte in 67 Spielen, und 7 Punkte in 6 Spielen der Playoffs, zeigen einen deutlichen Entwicklungsschub. In der ersten Runde der Playoffs war allerdings gegen Leon Gawankes Cape Breton Eagles Schluss. Alexandrov wird mit Sicherheit innerhalb der ersten drei Runden gedraftet werden.

 

 

Teamkollege Alexander Dersch spielte eine solide erste Saison. 10 Assists standen für den Stay-at-Home Defender zu buche. Auch Dersch steht auf den Notizblöcken der Scouts für den NHL Draft. Wie seine Entwicklung weiter geht, wird sich wohl erst nach der Saison bzw. dem Draft herausstellen.

 

 

Leon Gawanke ist vielleicht der auffälligste Spieler neben Alexandrov in dieser Saison. Er war einer der absoluten Leader im Team der Cape Breton Eagles. 57 Punkte in 62 Spielen waren es am Ende für den Verteidiger in der Regulären Saison. In den Playoffs war nach der 2. Runde Schluss wo er noch einmal 7 Punkte in 11 Spielen besteuerte. Sein weiterer Weg ist auch schon klar. Vor kurzem unterzeichnete er seinen Entry Level Contract bei den Winnipeg Jets, die mit seiner Entwicklung sehr zufrieden sind. Somit wird er aller Voraussicht nach zumindest in der AHL spielen in der nächsten Saison spielen.

 

 

Zu den mehr als positiven Überraschungen gehört auch Taro Jentzsch. Mit einer starken Saison konnte er sich auf Platz 102 in der Nordamerika Liste für den Draft spielen. Zumindest einer später Draft um Runde 6 könnte so folgen. Ein starke +/- von +16 zeigen seine Qualität im defensiven Bereich wie auch 42 Punkte in 53 Spielen in der Offensive. Auch sein Team musste in der zweiten Runde der Playoffs die Segel streichen. Aber Taro kann mit seiner ersten Saison in Nordamerika sehr zufrieden sein.

 

 

Spät in die Saison startet Samuel Dube auf Grund einer Verletzung. Sein starkes Team aus Halifax schaffte es bis ins Memorial Cup Finale. Für ihn selbst stand in der 3. Oder 4. Reihe harte Arbeit im Vordergrund. 8 Punkte in 33 Spielen sind dafür ganz passabel. In Playoffs bzw. im Memorial Cup Finale konnte er keine Punkte mehr hinzufügen. Es bleibt abzuwarten wohin sein Weg in der nächsten Saison führt.

 

 

Für Tim Fleischer geht es nach einem Jahr in Nordamerika wieder zurück nach Deutschland zu seinem Heimatverein den Iserlohn Roosters. Dort wird er sich sicherlich wohler fühlen. In einem schwachen Team, welches gerade so die Playoffs geschafft hatte, steuerte er 21 Punkte in 68 Spielen dazu. Hatte aber mit -16 auch eine schwache +/- Bilanz. So richtig konnte er leider nicht seine Klasse unter Beweis stellen, die ihn noch bei den Jungadlern auszeichnete.

 

 

Auch Manuel Alberg’s Team, Owen Sound Attack, schaffte gerade so den Sprung in die Playoffs. Hier war allerdings nach 5 Spielen Schluss. Alberg war ein reiner Rollenspieler im Team, aber machte seine Aufgabe sehr gut. Offensiv trat er dadurch weniger in Erscheinung bei 2 Toren in 55 Spielen. Highlight war mit Sicherheit der Aufstieg mit der U18 Mannschaft in die A-Gruppe. Auch für Yannik Valenti war das Highlight sicherlich der Aufstieg mit dem U20 Team. In Vancouver hatte er doch einige Probleme. Nur 9 Punkte bei 4 Toren in 52 Spielen. Sein Team schaffte es in den Playoffs bis ins Finale. In 22 Spielen machte er hier immerhin 3 Tore. Ob er noch eine Saison dranhängt oder nach Deutschland zurück kehrt bleibt abzuwarten.

 

 

Für die Regina Pats und Sebastian Streu war die Saison bereits nach der Vorrunde beendet. Streu konnte, nachdem er während der Saison erst verpflichtet wurde, doch noch einige gute Ansätze und Duftmarken hinterlassen. 20 Punkte in 34 Spielen ist eine gute Ausbeute. Hier dürften sicherlich einige Team Interesse an ihm haben.

 

 

NCAA

 

Ein klein wenig was zu Feiern gab es für Marc Michaelis, Parker Tuomie und Julian Napravnik. Immerhin konnten sie mit ihrem Team Minnesota State University den WCHA Titel gewinnen, aber nur kurze Zeit später war im großen NCAA Championship in der ersten Runde Schluss. Tuomie und Michaelis konnten dann noch in der Vorbereitung bzw. bei der WM im DEB Team teilnehmen. Michaelis hat schon verlauten lassen, dass er mit Sicherheit noch eine Saison in Nordamerika spielen wird, evtl. kann hier auch die NHL ein Thema sein. Was Tuomie und Napravnik machen werden ist zurzeit noch nicht klar.

 

 

Der Traum von der NHL ging für Nico Sturm schon in Erfüllung. Nach einer bärenstarken Saison in Clarkson und dem Ausscheiden in der ersten Runde im NCAA Tournament, unterzeichnete Sturm einen Vertrag für die restliche Spielzeit bei den Minnesota Wild und konnte noch zweimal NHL Eis betreten. Ob der gebürtige Augsburger auch in der nächsten Saison dort spielt, ist aktuell noch nicht klar.

 

 

Für Lukas Kälble war nach zwei weiteren Spielen und zwei Niederlagen gegen Minnesota State Univ. die Saison zu Ende. Insgesamt war es eine gute Saison für Kälble, der sich sichtlich gesteigert hat. Für David Trinkberger war die Saison schon beendet. Für den großgewachsenen Verteidiger könnte eine Rückkehr nach Landshut in die DEL 2 eine Option sein. Auch für Wojtek Stachowiak war die Saison schon zu Ende.

 

 

USHL

 

Einzig Tommy Pasanen spielt die Saison in der USHL zu Ende. Der harte und große Verteidiger konnte in seiner Rolle als Aufräumer überzeugen. Auch wenn er wahrscheinlich nicht gedraftet wird, könnte er mit entsprechender Entwicklung später doch noch den Sprung in Richtung NHL packen, ähnlich wie Nico Sturm.

 

 

Andere Ligen

 

Drei der vier Jungs, die in der NAHL aktiv waren (Moritz Wirth, Nicolas Appendino und Philipp Mass) konnten sich für die Playoffs qualifizieren, wo allerdings recht schnell Schluss war. Christian Brune schaffte es mit seinem Team nicht. Brune wird 19/20 in der NCAA spielen, währen die anderen noch nicht klar sind.

 

 

Für Niko Esposito und Neal Samanski war nach der zweiten Runde in den Playoffs Schluss. Beide spielten eine ordentliche Saison. Für Samanski führt der weitere Weg zurück nach Deutschland in die DEL zu den Iserlohn Roosters. Niko Esposito wird nächste Saison in der NCAA bei Lake Superior State aktiv sein.

 

 



 


Statistik der deutschen Nachwuchsspieler in Nordamerika Saison 2018/2019 (Regular Season + Plaoffs)

 

Feldspieler 

Position Name Geb.datum Club Liga Spiele Tore Assist PIM
F  Joshua Samanski  22.03.2002  Brantford 99ers  OJHL  54  12  13  32
RW  Manuel Alberg  06.03.2001  Owen Sound Attack  OHL  57  2  6  12
C  Tim Fleischer  29.09.2000  Hamilton Bulldogs   OHL  72  8  14  30
C  Nikita Alexandrov  16.09.2000  Charlottetown Islanders  QMJHL  70  31  37  36
RD  Alexander Dersch  30.03.2000  Charlottetown Islanders  QMJHL  59  0  10  33
C  Samuel Dubé  30.05.2002  Halifax Mooseheads  QMJHL  44  2  6  6
RD  Leon Gawanke  31.05.1999  Cape Breton Screaming Eagles  QMJHL  73  19  45  30
F  Taro Jentzsch  11.06.2000  Sherbrooke Phoenix  QMJHL  62  20  27  17
RW  Yannik Valenti  24.09.2000  Vancouver Giants  WHL  74  7  5  6
LW  Sebastian Streu  22.11.1999  Regina Pats  WHL  36  7  15  2
       Vernon Vipers  BCHL  10  4  2  8
LD  Nicolas Appendino  01.02.1999  Fargo Force  USHL  22  1  4  8
       Bismarck Bobcats  NAHL  24   1   8  24
RD  Tommy Pasanen  30.07.2001  Sioux City Musketeers  USHL  57  1  7  59
LD  Moritz Wirth  10.06.1999  Minnesota Magicians  NAHL  53  6  16  34
C  Christian Brune  04.08.1999  Bismarck Bobcats  NAHL  12  2  1  37
       Maryland Black Bears  NAHL  18  0  4  8
LD  Lukas Kälble  13.10.1997  Lake Superior State University  NCAA  37  2  21   17 
LW  Marc Michaelis  31.07.1995  Minnesota State University  NCAA  42  19  32  25
RW  Julian Napravnik  06.05.1997  Minnesota State University  NCAA  41  8  13  6
RW  Parker Tuomie  31.10.1995  Minnesota State University  NCAA  36  14  26  52
LW  Wojciech Stachowiak  03.07.1999  Michigan State University  NCAA  27  4  0  4
C  Nico Sturm  03.05.1995  Clarkson University  NCAA  39  14  31  29
LD  David Trinkberger  25.08.1996  University of Alaska-Anchorage  NCAA  26  1  0  26
F  Niko Esposito  23.09.1998  Cowichan Valley Capitals  BCHL  60  23  30  34
F  Neal Samanski  30.12.1998  Powell River Kings  BCHL  57  15  37  96
F  Lukas Möckl  28.04.2002  Banff Hockey Academy Prep  CSSHL  28  3  8  47 
       Banff Hockey Academy Varsity  CSSVHL  9  2  3  8
F  Luis Müller  12.05.2002  Banff Hockey Academy Prep  CSSHL  27  7  4  35
       Banff Hockey Academy Varsity  CSSVHL  10  5  2  18
D  Patrick Hegenbarth  12.01.2001  Banff Hockey Academy Prep  CSSHL  34  0  2  4
F  Justin Horn  21.08.2001  Banff Hockey Academy Prep  CSSHL  9  1  1  4
       Banff Hockey Academy Varsity  CSSVHL  22  2  5 8
F  Viktor Kawulok  27.08.2001  Ontario Hockey Academy Maroon  HEOMAAA  43  7  7  2
D  Shawn Pantzlaff  23.05.2001  Ontario Hockey Academy Maroon  HEOMAAA  28  1  6  28

 

 

Torhüter

 Name   Geb.datum  Club  Liga  Spiele  Min  GAA  SvPct %
 Benjamin Beck  19.05.1999 Maryland Black Bears NAHL  3  97  6,20  83,9



 


nhllogo deutschDie National Hockey League (NHL) ist die stärkste Eishockey Liga der Welt und es nehmen an Ihr aktuell 31 Teams teil. Es ist der Traum eines jeden Eishockeyspielers einmal im Trikot eines NHL Clubs auf dem Eis zu stehen. Der Weg dahin ist schwierig und geht meistens über die Nachwuchsligen in Amerika und Kanada und dann später u.a. über die American Hockey League (AHL).

 

 

 

 

 

Eishockey News aus der DEL

20190611 MM Wolf
12. Juni 2019

DEL - Große Auszeichnung für Michael Wolf

(DEL/München) PM Michael Wolf wurde in Prag bei den „2019 Fenix Outdoor E.H.C. Hockey Awards“ mit dem „Warrior Career Excellence Award” der „Alliance of European Hockey Clubs” (E.H.C.)… [weiterlesen]
adler mannheim alex lambacher
06. Juni 2019

DEL - Alex Lambacher wechselt nach Augsburg

(DEL/Augsburg) PM Die Panther können ihren ersten Neuzugang für die Saison 2019-20 vermelden. Aus der Organisation des deutschen Meisters Adler Mannheim wechselt Angreifer Alex… [weiterlesen]
Jubel Adler
04. Juni 2019

DEL - Adler Mannheim verpflichten Spieler mit NHL und KHL Erfahrung

(DEL/Mannheim) PM Die Adler Mannheim haben mit Borna Rendulic einen weiteren ausländischen Spieler unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Stürmer wechselt vom KHL-Club Vityaz Podolsk… [weiterlesen]
Iserlohn Köln 231118
31. Mai 2019

DEL - Mike Halmo besetzt achte Ausländerposition bei den Iserlohn Roosters

(DEL/Iserlohn) PM Die Iserlohn Roosters haben eine weitere Stürmerposition für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) besetzt. Aus der finnischen Eliteliga wechselt… [weiterlesen]
deb schweiz 05022019 1
29. Mai 2019

DEB - 2020 IIHF WM: Gruppen festgelegt – Deutschland spielt Vorrunde in Lausanne

(DEB/Nationalmannschaft) Die deutsche Nationalmannschaft tritt bei der 2020 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft (8. bis 24. Mai 2020 in der Schweiz) in der Gruppe A in Lausanne an. Dies…
Lean Bergmann1
29. Mai 2019

DEL - Adler Mannheim Neuzugang Bergmann unterschreibt in San Jose

(DEL/Mannheim) PM Lean Bergmann, Neuzugang der Adler Mannheim zur Saison 2019/20, hat einen Zweijahresvertrag bei der NHL-Organisation der San Jose Sharks unterschrieben. ) ( Foto…
jamie barman 2019
28. Mai 2019

DEL - Jamie Bartman wird neuer Assistant Coach in Augsburg

(DEL/Augsburg) PM Die Augsburger Panther haben einen neuen Co-Trainer. Zur Saison 2019-20 wird Jamie Bartman Headcoach Tray Tuomie assistieren. Bartman war seit der Saison 2013-14 für…

            jersey53 banner 740x100px 180323 1 0

Eishockey News DEL2

dresden Bietigheim 28092018
12. Juni 2019

DEL2 - René Kramer verteidigt weiter für die Eislöwen

(DEL2/Dresden) PM Die Dresdner Eislöwen setzen auf Kontinuität und haben ihren Kapitän René Kramer für ein weiteres Jahr gebunden. Der gebürtige Berliner geht damit in seine fünfte… [weiterlesen]
PM Eberhardt
08. Juni 2019

DEL2 - Markus "Beppi" Eberhardt wechselt zu den Tölzer Löwen

(DEL2/Bad Tölz) PM Deutsche Verteidiger sind auf dem Eishockeymarkt eine Rarität. Gute deutsche Verteidiger umso mehr. Gerade deshalb freuen sich die Tölzer Löwen über die… [weiterlesen]
crimmitschau lausitz
06. Juni 2019

DEL2 - Talent Karrer kommt von den Eisbären Berlin zu den Lausitzer Füchsen

(DEL2/Lausitz) PM Die Kaderplanungen der Lausitzer Füchse gehen gut voran und wir können die Verpflichtung eines weiteren neuen Spielers vermelden.Julius Karrer kommt in den Fuchsbau.… [weiterlesen]
crimmitschau Heilbronn
06. Juni 2019

DEL2 - Kevin Maginot und Sebastian Hon verstärken die Heilbronner Falken

(DEL2/Heilbronn) PM Die Heilbronner Falken dürfen zwei weitere Spieler in ihrem Kader für die kommende Saison 2019/2020 begrüßen. Neben Verteidiger Kevin Maginot, der von den Löwen… [weiterlesen]

Eishockey News Oberliga

2019 06 13 memmingen keil
13. Juni 2019

Oberliga - Memmingen verpflichtet Bullnheimer und Abstreiter, verlängert mit Keil

(Oberliga/Memmingen) PM Der ECDC Memmingen kann drei weitere Personalentscheidungen bekannt geben. Mit den zwei Angreifern Tim Bullnheimer und Leon Abstreiter sowie dem Defensiv-Verteidiger Philipp… [weiterlesen]
litesov
12. Juni 2019

Oberliga - Starbulls Rosenheim verpflichten Angreifer Dimitri Litesov

(Oberliga/Rosenheim) PM Die Starbulls Rosenheim haben Angreifer Dimitri Litesov verpflichtet. Der 29-jährige Rechtsschütze wechselt vom Deggendorfer SC nach Rosenheim und erhält an der Mangfall einen…
sokolov
12. Juni 2019

Oberliga - Regensburg verpflichtet Sokolov

(Oberliga/Regensburg) PM Die Eisbären Regensburg können heute den dritten Neuzugang und somit letzten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. Vom EHC Waldkraiburg stößt Stürmer Michail…
MathieuPompei1
12. Juni 2019

DEL2 - Stürmer wechseln von DEL2-Champion Ravensburg zu Aufsteiger EV Landshut

(DEL2/Landshut) PM Das ist ein „Meisterlicher Doppelpack“! DEL2-Aufsteiger EV Landshut hat einen echten Transfercoup gelandet und gleich zwei Angreifer vom amtierenden DEL2-Titelträge Ravensburg…

Eishockey News Bayernliga

2018 12 21 geretsried klostersee
04. Juni 2019

Bayernliga - Beide Kontingentstellen in Geretsried besetzt – Horvath und Stava sagen für eine weitere Spielzeit zu

(Bayernliga/Geretsried) PM Diese Meldung wird für viele erleichterte Eishockeyfans in und rund um Geretsried sorgen. Sowohl Ondrej Horvath als auch Ondrej Stava laufen in der kommenden Spielzeit… [weiterlesen]
Carciola
04. Juni 2019

Bayernliga - Adriano Carciola wechselt zu den Landsberg Riverkings – Markus Kring und David Blaschta bilden Torhüter Duo

(Bayernliga/Landsberg) PM Einen Knaller-Transfer und zwei wichtige Vertragsverlängerungen können die Verantwortlichen des HC Landsberg vermelden. Mit Adriano Carciola wechselt ein gestandener DEL2…
MD KleiderA 2019
01. Juni 2019

Bayernliga - Andreas Kleider von den Schweinfurt Mighty Dogs will es nochmal wissen!

(Bayernliga/Schweinfurt) PM Andreas Kleider geht in seine sage und schreibe einundzwanzigste Saison und wird somit auch 2019/20 das Trikot der Mighty Dogs tragen. Für den gebürtigen Münchner ging in…
hclandsberg2019
28. Mai 2019

Bayernliga - Markus Kerber bleibt ein Landsberg Riverking – Chris Mitchell und Marius von Friderici neu im Bayernliga Kader

(Bayernliga/Landsberg) PM Beim 1. Fanstammtisch des HC Landsberg am vergangen Montag Abend gab Teammanager Michael Oswald die Vertragsverlängerung von Markus Kerber bekannt. Der 32jährige Stürmer…

Internationale Eishockey News

nsturm wild2019
03. Juni 2019

Der Nachwuchs in Nordamerika in der Saison 2018/19

(Nachwuchs) (Marcel Herlan) Der Memorial Cup ist vorbei, es laufen noch die Stanley Cup Finals und das AHL Finale um den Calder Cup. Zeit noch ein letztes Mal über den Teich zu unserem Nachwuchs zu… [weiterlesen]
CHL Pucks2019
23. Mai 2019

CHL-Auslosung 2019: EHC Red Bull München trifft auf Färjestad, Ambrì-Piotta und Banska Bystrica

(CHL 2019) PM Jackson: „Müssen früh unser bestes Eishockey zeigen“ Schweden, Schweiz und Slowakei. Das sind die Reiseziele von Red Bull München in der Gruppenphase der Champions-League-Saison…
Washington Capitals 34167195936
17. Mai 2019

Ein Ausblick in die nächste NHL Saison – einzelne Teams im Spotlight

(NHL/News) Die Conference Finals der NHL sind in vollem Gange, der Sieger für diese Saison wurde noch nicht gekrönt. Doch es ist nie zu früh, einen Blick in die Zukunft zu werfen und erste…
2019 04 20 bern zug01
22. April 2019

National League - Playoffs: Der SC Bern ist Schweizer Meister!

(National League) (RB) Am vergangenen Samstag konnte der SC Bern im fünften Playoff-Finalspiel nach vier aneinder gereihten Siegen gegen den EV Zug den Sack zumachen und vor ausverkauften Rängen mit…

 

Aktuelle Transfers

cw LogoORTEMA Vektorpositiv Black R WEB

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

nachgefragt banner300

 

Gäste online

Aktuell sind 887 Gäste online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen