DEL2 - Teddy Bear Toss bei den Dresdner Eislöwen am 4. Dezember gegen Bayreuth

tbdresden


(DEL2/Dresden) PM
Spieltag im Zeichen der Kuscheltiere: Wenn die Dresdner Eislöwen am Sonntag, 4. Dezember 2016 um 16 Uhr den EHC Bayreuth empfangen, werden jede Menge Teddys in der EnergieVerbund Arena erwartet.


 
Zum fünften Mal in der Geschichte laden die Blau-Weißen zum sogenannten „Teddy Bear Toss“ ein. Beim ersten Tor der Heimmannschaft werden demnach durch die Zuschauer Kuscheltiere aller Größen auf das Eis geworfen. Der Nachwuchs der Dresdner Eislöwen sammelt im Anschluss gemeinsam mit den Spielern und mit Unterstützung der Stadtreinigung Dresden GmbH (SRD) die Teddys ein. Der Indoor-Spielplatz und Eislöwen-Partner „Playport“ sortiert und reinigt die Kuschelkameraden nach der Partie professionell und übergibt sie an den DRK – Landesverband Sachsen, welcher damit soziale Projekte unterstützt und Einrichtungen mit den Teddys versorgt. Sollte in der Partie gegen Bayreuth kein Tor für die Dresdner Eislöwen fallen, werden die Kuscheltiere nach der Schlusssirene geworfen.

 





Beim letzten Event dieser Art in der EnergieVerbund Arena im März 2011 spendeten die Fans und Anhänger der Dresdner Eislöwen insgesamt 7727 Plüschtiere – und stellten damit den Rekord aus der Saison 2009/2010 ein. Das Werfen von Kuscheltieren ist eine Tradition, die einst aus Nordamerika übernommen wurde. Die Dresdner Eislöwen zählten dabei zu den ersten Klubs, die in Deutschland einen „Teddy Bear Toss“ durchführten.


 
Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel: „Wir freuen uns, dank der Unterstützung unserer Partner Stadtreinigung Dresden GmbH, Playport und Deutsches Rotes Kreuz e.V. diese Tradition fortführen zu können. Natürlich hoffen wir auf ein frühes Tor unseres Teams und zahlreiche Teddys auf dem Eis.“



(Photo Courtesy kac.at)


dresdenMehr Informationen über die Dresdner Eislöwen erhalten Sie hier...

 

 

 

Teile diesen Artikel auf

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

transfer banner klein

eishockey bilder banner klein

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Aktuelle Interviews

26. Februar. 2017

Ahornblätter Mudryk & Piwowarczyk rocken die Oberliga – Interview mit den beiden Topscorer der Selber Wölfe

(Interview) (Christian Diepold) Die zwei Kanadier Jared Mudryk und Kyle Piwowarczyk spielen seit der Saison 2011/2012 bei den Selber Wölfen in der… mehr dazu...
24. Februar. 2017

Interview mit John Tripp Head Coach vom DEL2 Club Eispiraten Crimmitschau

(Interview) (Christian Diepold) John Tripp wurde in Kingston (Ontario) Kanada geboren und spielte in den ersten drei Jahren in der kanadischen… mehr dazu...
20. Februar. 2017

Interview mit Wolfgang Brück, einem der geschäftsführenden Gesellschafter der Iserlohn Roosters

(Interview) (Ivo Jaschick) Wolfgang Brück, einer der <geschäftsführenden Gesellschafter> der Iserlohn Roosters, ist seit Juni 2000 Chef der… mehr dazu...
14. Februar. 2017

Interview mit dem Kapitän der Berlin Eisbären André Rankel

(Interview) (CD) eishockey-online.com hat mit André Rankel eine waschechte "Berliner Schnauze" vor das Mikrofon bekommen, wobei der Kapitän der… mehr dazu...

Tabelle Fraueneishockey Bundesliga

Telekom Eishockey

T-Home Entertain Comfort

Gäste online

Aktuell sind 487 Gäste online

 


  2017 IIHF WM Banner